„Rostbratwürstchen“ Rezepte: Nudeln 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Auflauf
Braten
Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Studentenküche
bei 10 Bewertungen

mit Spaghetti

20 Min. normal 01.09.2014
bei 3 Bewertungen

günstig und lecker

20 Min. normal 16.08.2010
bei 14 Bewertungen

pikanter Auflauf mit Spätzle, Gemüse und Nürnberger Rostbratwürstchen

30 Min. normal 24.10.2010

Spätzle-Auflauf mit Rostbratwürstchen

60 Min. simpel 08.11.2019
bei 1 Bewertungen

Schinkennudeln mal anders

10 Min. simpel 29.03.2016
bei 6 Bewertungen

für eine Auflaufform

15 Min. simpel 31.12.2016
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen. Das Gemüse putzen und in Scheiben schneiden. Die Würstchen in kleine Stücke schneiden. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und darin die Pilze und die Würstchen anbraten. Die Zucchini und die

25 Min. normal 23.06.2008
bei 3 Bewertungen

Nürnberger Würstl und Spätzle mit Wirsing

15 Min. simpel 07.05.2013
bei 0 Bewertungen

eine Art Wurstgulasch

30 Min. simpel 29.01.2019
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt kochen. Die Paprikaschote putzen und in Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln, die Würstchen und den Mais in Scheiben schneiden. Bis auf die Nudeln alles in einer beschichteten Pfanne anbraten. Dann nach Geschmack würzen. D

30 Min. normal 10.03.2007
bei 3 Bewertungen

Von den Tomaten die Stängelansätze entfernen, mit kochendem Wasser überbrühen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln und die geschälten, durch die Presse gedrückten Knoblauchzehen in das hei

20 Min. normal 10.08.2006
bei 3 Bewertungen

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen und abtropfen lassen. Möhren schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Würstchen in dicke Scheiben schneiden. Pilze putzen und evtl. halbieren. Öl in der Pfanne erhitzen. Würstchen dar

25 Min. normal 16.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, abspülen und in 1 bis 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und die Kohlrabi- mit den Zwiebelwürfeln darin andünsten. Das Mehl darüber stäuben und kurz mit d

15 Min. normal 24.05.2018
bei 0 Bewertungen

Spitzkohl in Streifen schneiden. Zwiebeln fein würfeln. 3 EL Öl in einem großen Bräter erhitzen, Kohl und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit 150 ml Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 5 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmeck

40 Min. simpel 09.01.2019
bei 0 Bewertungen

Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Porree waschen und in Ringe schneiden. Gemüse 6 Minuten vor Ende der Garzeit zu de

45 Min. normal 08.11.2010
bei 0 Bewertungen

Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180 °C) vorheizen. Spätzle in siedendem Salzwasser ca. 8 - 10 Minuten (bzw. bis sie oben schwimmen) kochen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Bergkäse reiben. 2 EL Öl erhitzen und die Rostbratwürstche

30 Min. simpel 19.09.2017
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch abziehen und klein würfeln. Die Haut der Würstchen abziehen und das Brät in kleine Stücke schneiden. Majoran abbrausen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und hacken. Butter oder Margarine in einer großen Pfanne erhitzen. Zwi

30 Min. normal 16.04.2010
bei 7 Bewertungen

Sonntagssoße (Resteverwertung)

30 Min. normal 29.11.2012