„Rinderbratene“ Rezepte: Nudeln 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Beilage
Eintopf
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Pasta
Rind
Schmoren
Winter
bei 10 Bewertungen

Gemüse: Das Gemüse schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden, den Knoblauch fein würfeln. Den Ingwer in dünne Scheiben schneiden. Braten: Das Fleisch von allen Seiten kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Butterschmalz in einem Bräter erhitzen

60 Min. pfiffig 10.07.2006
bei 5 Bewertungen

Rindergeschnetzeltes mit Spaghetti und Schmortomaten

20 Min. simpel 14.01.2014
bei 4 Bewertungen

variierbar

20 Min. simpel 25.07.2009
bei 0 Bewertungen

Nudelauflauf mit Fleisch, Zwiebeln, Eiern und Parmesankäse

35 Min. normal 16.11.2013
bei 1 Bewertungen

Spaghetti mit einer italienischen Soße auf tschechische Art

30 Min. normal 17.02.2017
bei 1 Bewertungen

Cremig - würzige Eigenkreation

60 Min. normal 11.02.2010
bei 2 Bewertungen

WW 6 P

50 Min. normal 19.08.2007
bei 0 Bewertungen

Möhren und Zwiebeln schälen, fein würfeln. Knoblauch schälen, hacken. Fleisch waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm kleine Würfel schneiden. Im heißen Öl unter Wenden kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Zwiebeln, Möhren und Knob

60 Min. normal 16.08.2010
bei 4 Bewertungen

traditionelle vietnamesische Nudelsuppe mit Rindfleisch, etwas zeitaufwändig

60 Min. pfiffig 13.12.2017
bei 1 Bewertungen

Dinos Lieblings Sauce zu Pasta

50 Min. normal 05.03.2006
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebeln abziehen, würfeln, dazugeben und ebenfalls anbraten. Tomatenmark, Wasser und Apfelwein/Apfelsaft angießen, Rinderbrühe einstreuen, aufkochen

100 Min. normal 14.12.2010
bei 1 Bewertungen

Fleischsauce mit chinesischen Zutaten aufgepeppt

30 Min. simpel 11.11.2012
bei 1 Bewertungen

In einer Kasserolle 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch hierin von allen Seiten portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und wamstellen. Die Zwiebeln im Restfett kurz anrösten, die Brühe angießen und aufkochen. Das Fleisch zufüg

35 Min. normal 17.09.2014