„Einlagen“ Rezepte: Nudeln 195 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Super für Feinschmecker, Vegetarier und Veganer

20 min. simpel 14.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

würzig und schmackhaft

20 min. simpel 11.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Ich spüle die Rindermarkknochen kurz vorher unter klarem Wasser ab. Dann kommen sie in einen mittelgroßen Topf mit kochendem Wasser. Kräftig nach Geschmack salzen, pfeffern und Paprikapulver zufügen. Das grob geschnittene Suppengemüse und die getrock

25 min. simpel 08.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Es wird ein großer Topf mit mindestens 15 Liter Fassungsvermögen gebraucht. Die Rinderbeinscheiben und die Markknochen in ca. 8 Liter leicht gesalzenem Wasser aufsetzen und ca. 2,5 Stunden köcheln lassen. Die Schweinenieren in einem separaten Topf

60 min. normal 24.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (9)

klare japanische Fischsuppe mit verschiedenen Einlagen

20 min. normal 15.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einlage in die Suppe (landestypisch, wie eine große Nudel) oder kurz gebraten zum Salat

60 min. pfiffig 03.03.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Hummer-Ravioli als Einlage

50 min. pfiffig 07.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell und einfach, mit einer knusprigen Einlage

25 min. normal 31.08.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fleischbrühe mit verschiedenen Einlagen

45 min. simpel 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zucchini in große Würfel, Möhren und Paprika in kleine Würfel schneiden. Möhren und Paprika mit Speckwürfeln auf mittlerer Temperatur anbraten. Mit 1 Liter Wasser ablöschen und aufkochen. Mit der Gemüsebouillon und dem Knoblauch würzen. Den Eint

20 min. normal 30.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (6)

vegan und schnell zubereitet

20 min. simpel 22.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Kartoffeln schälen, waschen, kochen und dann abkühlen lassen. Wenn sie erkaltet sind, in Scheiben schneiden und in einer Pfanne zusammen mit der klein gehackten Zwiebel anbraten. Die Nudeln und das Kraut dazugeben, noch mal scharf anbraten und da

45 min. normal 05.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in reichlich kaltem Wasser ca. 1 Stunde einweichen. Anschließend die Pilze in Streifen schneiden. Die Paprikaschote auf jeden Fall schälen und in kleine Würfel schneiden. Beides mit dem Einweichwasser in einen Topf geben, mit der Brühe aufg

10 min. normal 31.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Suppeneinlage

15 min. simpel 21.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (29)

Aus den ersten vier Zutaten einen glatten Teig schlagen und kräftig verrühren. Nun die Mehlspatzen mithilfe eines Esslöffels abstechen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Das geht am besten, wenn man vor jedem Abstechen den Löffel kurz in das

10 min. simpel 31.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (32)

Orginal Schwäbisch

30 min. normal 28.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Mit den Zutaten einen Nudelteig herstellen und dünn ausrollen. Pistazien schälen und mit dem Parmesan, den Walnüsse und dem Eigelb in einer Küchenmaschine zu einer feinen Paste verarbeiten. Wird die Füllung etwas zu fest oder bröselig, dann sollte

40 min. normal 05.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mit freundlicher Genehmigung der Paderborner Kräuterhexe Beate Lemser

45 min. normal 25.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

Spätzle: Das Mehl, Salz, Muskat, Wasser verrühren und die Eier dazugeben. Nach und nach noch Wasser dazugeben, bis ein glatter, schwerer Teig entstanden ist. Mit der Methode nach Wahl daraus Spätzle machen. Suppe: Die Zwiebeln schälen, halbieren un

30 min. normal 26.05.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Kitsune Udon

30 min. normal 17.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

Suppeneinlage für Rindsuppe

30 min. normal 19.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl mit 2 Eiern, 1/2 TL Salz und 4-6 EL Wasser zu einem glatten geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung den Spinat auftauen lassen. das Brötchen in Wasser einweichen. Eine Zwiebel schälen und fein hacken

40 min. normal 05.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

gebratene Wan Tan in einer leckeren Hühnerbrühe

30 min. normal 29.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenkeulen waschen. Die Brühe in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln schälen, halbieren und mit den Lorbeerblättern und den Pfefferkörnern in in die heiße Brühe geben. Die Brühe aufkochen lassen. Die Hähnchenkeulen dazugeben und ca. 45 M

15 min. normal 07.06.2019
Abgegebene Bewertungen: (7)

Tori Katsu Udon. Klare japanische Nudelsuppe aus Weizenmehlnudeln und Dashi-Brühe

45 min. normal 12.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

glutenfrei

10 min. simpel 16.09.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

(Familienrezept)

30 min. simpel 20.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

mal eine andere Beilage oder Suppeneinlage

30 min. normal 23.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (1)

gelingt garantiert

15 min. simpel 15.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig: Aus den Zutaten einen geschmeidigen Nudelteig herstellen. Am besten in einer Küchenmaschine. In ca. 15 gleiche Teile schneiden und dünn ausrollen. Füllung: Die Brötchen in kleine Würfeln schneiden. Eier und Milch mischen und über die Semmel

60 min. normal 16.07.2010