„-fruchtspiegel“ Rezepte: Nudeln, Süßspeise & Kinder 156 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kinder
Nudeln
Süßspeise
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
fettarm
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Lactose
Mehlspeisen
Österreich
Osteuropa
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 52 Bewertungen

kalorienarme und laktosefreie Alternative zu Käsespätzle

30 Min. normal 25.08.2006
bei 68 Bewertungen

Die Milch mit der Sahne, dem Zucker, dem ausgekratzten Vanillemark und der Vanilleschote aufkochen lassen. Die Vanilleschote aus der Milch holen und die Nudeln in der Milch gar kochen. Gegebenenfalls noch etwas Milch nachfüllen. Nach Belieben Rosine

20 Min. simpel 07.11.2008
bei 74 Bewertungen

Super im Sommer, einfach und schnell, beliebt bei Kindern

20 Min. simpel 24.08.2008
bei 17 Bewertungen

Die Äpfel werden in wenig Wasser weich gedünstet. Auf einem Sieb abtropfen lassen (das Dünstwasser kann man als Apfelsaft trinken) und unter die gekochten Nudeln mischen. Die Butter zerlassen, leicht bräunen lassen. Dann über die Apfel-Nudeln gießen

20 Min. simpel 10.01.2007
bei 14 Bewertungen

wunderbar süße Hauptspeise mit Quarkteig

15 Min. normal 21.07.2010
bei 37 Bewertungen

ganz einfach

5 Min. simpel 15.03.2012
bei 24 Bewertungen

genau das Richtige für kleine Kinder und große Schleckermäulchen

15 Min. normal 28.05.2009
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 139 Bewertungen

Butter im Topf schmelzen lassen, das Mehl darin anschwitzen, die Milch nach und nach einrühren. Vanillin, Salz und Zucker zugeben, aufkochen und abkühlen lassen. Vanillejoghurt einrühren. Die Äpfel schälen und zerkleinern. Den Backofen auf 200 Grad

20 Min. simpel 06.05.2006
bei 26 Bewertungen

süße Hauptspeise

45 Min. normal 14.07.2006
bei 41 Bewertungen

Hits bei Kids

20 Min. simpel 19.12.2007
bei 13 Bewertungen

Nudeln und Vanillezucker in die kochende Milch einrühren. Die gargekochten Nudeln abtropfen lassen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Die abgetropften Pfirsiche darauf legen. Den Zwieback mit dem Zucker, Zimt und Butter vermengen und über die

30 Min. simpel 03.11.2007
bei 85 Bewertungen

Die Teigwaren laut Packungsanleitung kochen. Margarine in einer Pfanne erhitzen, Brösel, Zimt (nach Geschmack) und Zucker dazugeben und unter rühren kurz rösten. Abgetropfte Teigwaren untermengen. Mit Staubzucker bestreuen und mit Apfelmus servieren

15 Min. simpel 28.12.2002
bei 17 Bewertungen

Resteessen - Süßspeise

15 Min. simpel 19.12.2009
bei 31 Bewertungen

Nicht nur für Kinder!

15 Min. simpel 05.10.2005
bei 27 Bewertungen

ausgewogen und supersaftig, für Kinder sehr geeignet

20 Min. simpel 19.11.2007
bei 44 Bewertungen

mit Pudding

15 Min. simpel 06.08.2007
bei 18 Bewertungen

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010
bei 44 Bewertungen

Milch mit Butter, der längs aufgeschnittenen Vanillestange, Zucker und Zitronenschale aufkochen und die Nudeln hineingeben. 1 Prise Salz zufügen und so lange kochen, bis die Nudeln weich sind und die Flüssigkeit nahezu ganz verdunstet ist. Das dauert

20 Min. pfiffig 08.01.2003
bei 22 Bewertungen

Rhabarber putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Milch, Zucker, Rosinen, aufgeschnittene Vanillestange und ausgekratztes Vanillemark in einem Topf aufkochen. Nudeln zugeben und 5 Minuten leise köcheln lassen. Dann die Rhabarberstücke untermische

20 Min. simpel 27.05.2009
bei 21 Bewertungen

echt lecker

15 Min. simpel 01.12.2006
bei 8 Bewertungen

Apfel und Birne schälen und die Kerngehäuse entfernen. Das Obst in Stücke schneiden. Aprikosen waschen, entkernen und in grobe Stücke hacken. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Äpfel, Birnen, Bananen, Rosinen und Aprikos

20 Min. normal 22.08.2007
bei 5 Bewertungen

Äpfel schälen und fein raspeln, anschließend mit Zimt vermengen. Butter zerlassen und mit den Nüssen leicht anrösten. Nudeln (Fleckerln), Äpfel und Nüsse miteinander vermengen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Im vorgeheizten Backrohr bei 18

20 Min. normal 11.09.2007
bei 7 Bewertungen

schnell, einfach, lecker

30 Min. simpel 16.02.2006
bei 8 Bewertungen

Als erstes die Aprikosenhälften abtropfen lassen. Milch mit Zucker, Vanillezucker und Salz aufkochen. Nudeln darin bissfest garen, und abgießen (Milch wird jetzt nicht mehr benötigt). Eine Auflaufform einfetten, Nudeln und Aprikosen einschichten.

20 Min. simpel 03.05.2007
bei 8 Bewertungen

Nudelauflauf einmal anders

30 Min. simpel 09.03.2008
bei 4 Bewertungen

Die Milch mit Butter, der längs aufgeschnittenen Vanilleschote, Zucker und Zitronenschale aufkochen und die Bandnudeln hinein geben. Nun die Prise Salz zufügen und so lange kochen, bis die Nudeln weich sind und die Flüssigkeit nahezu ganz verkocht is

15 Min. normal 16.10.2008
bei 4 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung gerade bissfest garen. Mit der Butter begießen und mit Mandeln und Puderzucker vermischen. Die Apfelscheiben mit Zucker und Zimt in ganz wenig Wasser andünsten, Zum Schluss sollte das Wasser am besten verdunstet sein!

30 Min. normal 31.08.2001
bei 8 Bewertungen

mit getrocknetem Mischobst oder Kirschen

40 Min. simpel 13.04.2008
bei 8 Bewertungen

Kinder lieben diese Puffer - dazu Apfelmus/Apfelkompott

20 Min. normal 11.04.2010