„-ramazotti“ Rezepte: Nudeln, raffiniert oder preiswert, Braten, Resteverwertung & Camping 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
Camping
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Beilage
Deutschland
Ei
Eier
einfach
Europa
Fleisch
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Kinder
Lactose
Pasta
Pilze
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
bei 66 Bewertungen

nach Hausfrauenart alter Tradition

15 Min. simpel 23.11.2008
bei 27 Bewertungen

einfach, mit Pfiff

10 Min. simpel 14.06.2007
bei 26 Bewertungen

schnell und lecker

10 Min. simpel 24.05.2008
bei 38 Bewertungen

schnell gemacht und sehr lecker

20 Min. simpel 22.07.2008
bei 29 Bewertungen

Nudeln kochen, rohen Schinken in einer Pfanne gut anbraten. Kalte Nudeln dazugeben und auch leicht kross braten. Eier mit einem Schuss Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eier über die Schinkennudeln geben und kurz stocken lasse

15 Min. simpel 10.05.2005
bei 14 Bewertungen

Die Kids lieben sie

30 Min. simpel 26.09.2008
bei 14 Bewertungen

leckeres, einfaches und preiswertes Pfannengericht, das Klein und Groß gleichermaßen begeistert...

12 Min. simpel 19.07.2008
bei 8 Bewertungen

mal anders

20 Min. normal 31.10.2009
bei 18 Bewertungen

schnelles Restegericht

15 Min. simpel 13.11.2009
bei 4 Bewertungen

Für die Nudeln reichlich Salzwasser aufsetzen. Den Toast in kleine Stücke zupfen. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Den Toast darin unter Wenden rösten. Herausnehmen und mit Chili mischen. Das Gemüse putzen und waschen. Die Zucchini in Scheib

25 Min. simpel 02.04.2010
bei 4 Bewertungen

Resteverwertung!

10 Min. simpel 13.07.2009
bei 5 Bewertungen

aus Resten kreiert - aber super lecker

10 Min. simpel 07.04.2009
bei 15 Bewertungen

Nudeln mit Ei

10 Min. simpel 02.05.2010
bei 8 Bewertungen

Entweder als Resteessen, also Nudeln vom Vortag nehmen, oder eben 200-250g Nudeln nach Packungsangabe kochen. Die Zwiebel klein schneiden, in der Pfanne goldgelb anbraten den Thunfisch dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen, die fertigen abgese

15 Min. simpel 08.08.2007
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln nach den Packungsangaben kochen und abgießen. Den Schinken würfeln. Die Eier mit Salz, Pfeffer und Paprika verquirlen. In einer Pfanne das Fett zerlassen, die Nudeln und den Schinken zusammen anbraten. Nun noch die Eier darüber geben und

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 12 Bewertungen

Butter in einer Pfanne zum Schmelzen bringen! Die Spaghettis (Ich nehme meistens die Spaghettis, die am Vortag übriggeblieben sind) in die Pfanne geben und anbraten! Basilikum hacken und Tomate klein schneiden und mit in die Pfanne geben! Mit salz wü

15 Min. simpel 17.03.2003
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. Die Zwiebeln würfeln und anbraten. Den Schinken in kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben. Das Ganze kurz anbraten, Sahne und Käse dazugeben, kurz köcheln lassen. Sobald die Nudeln fertig geko

30 Min. simpel 20.06.2010
bei 3 Bewertungen

Omelett mit Nudeln, Resteverwertung

10 Min. simpel 20.03.2010
bei 5 Bewertungen

mit Salami, Käse, Tomaten und Peperoni

15 Min. simpel 18.12.2008
bei 7 Bewertungen

ein Blitzrezept für eilige Köche

5 Min. simpel 21.06.2010
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln bissfest kochen. Inzwischen die Tomaten in Stücke schneiden, salzen und pfeffern und getrocknete Kräuter hinzugeben. Den Gouda raspeln. Den Lauch in Ringe schneiden und in einer Pfanne in etwas Öl anbraten. Dazu die Nudeln geben und mit P

15 Min. simpel 10.07.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. Bacon und Schinken in Würfel schneiden und anbraten. Die Zwiebel, die wir in kleine Würfel geschnitten haben, schwitzen wir an, und geben sie zu dem Schinken dazu, am besten eignet sich eine große Pfanne. N

15 Min. normal 31.03.2010
bei 3 Bewertungen

gut, weil ohne Schnickschnack

15 Min. simpel 13.10.2010
bei 1 Bewertungen

Resteverwertung

10 Min. simpel 20.02.2010
bei 4 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser kochen. Die Fleischwurst vierteln und in große Würfel schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Fleischwurst knusprig braun braten. Die Nudeln und Fleischwurst auf einen Teller geben und mit Ketchup, Parmesan

20 Min. simpel 29.06.2009
bei 1 Bewertungen

wenn es schnell gehen muss. Kann auch kalt als Salat gegessen werden

10 Min. simpel 31.10.2010
bei 2 Bewertungen

lässt sich gut variieren, geht schnell

20 Min. normal 09.10.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen und beiseitestellen. Die Fleischwurst pellen, in Scheiben schneiden und dann halbieren. Die Zwiebeln in feine Halbringe schneiden dann in etwas Butter kurz anbraten, die Champignons und die Fle

20 Min. simpel 22.03.2010
bei 3 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Die Zucchini waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in feine Stücke schneiden und in der Pfanne goldgelb anbräunen, die Garnelen dazu geben und das Ganze durchgaren lassen (ca.5-10 Minut

15 Min. simpel 08.08.2007
bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Ei und Paniermehl verkneten und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Fleischteig gut durcharbeiten und dann daraus kleine Frikadellen formen. In einer Pfanne die Margarine erhitzen und die Frikadellen darin braten. In der

25 Min. simpel 29.07.2009