„-backfisch“ Rezepte: Nudeln, warm, Winter & Herbst 34 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Nudeln
warm
Winter
Braten
Deutschland
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Kartoffeln
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Vegetarisch
Vorspeise
Weihnachten
bei 4 Bewertungen

Orecchiette mit Stängelkohl

50 Min. normal 09.04.2012
bei 10 Bewertungen

Topfnblattln mit Sauerkraut

20 Min. simpel 29.09.2008
bei 10 Bewertungen

pikant gewürzte Bandnudeln mit Mozzarella-Rotkohl

20 Min. normal 28.06.2010
bei 8 Bewertungen

oder Radicchio

15 Min. normal 20.11.2016
bei 6 Bewertungen

Den Fenchel putzen und waschen. Die Knollen vierteln und jeweils den Strunk herausschneiden. Die Viertel quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Orange auspressen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen

15 Min. normal 23.04.2010
bei 9 Bewertungen

vegan, einfach und raffiniert

45 Min. normal 29.10.2010
bei 2 Bewertungen

piemontesische Bandnudeln, handgeformt mit Trüffel

20 Min. normal 05.04.2012
bei 1 Bewertungen

vegan

1 Min. normal 07.01.2020
bei 7 Bewertungen

breite Bandnudeln mit Wildschweinragout

30 Min. normal 19.10.2010
bei 4 Bewertungen

In einem großen Topf das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Knochen dazu und mit Wasser auffüllen. Halbe Stunde köcheln lassen und die Karotten, Sellerie und Liebstöckel dazugeben. Mindestens 10 Min. köcheln oder bis das Gemüse gar ist. Dann

20 Min. simpel 24.08.2012
bei 5 Bewertungen

geht schnell, macht aber etwas her!

15 Min. normal 19.07.2009
bei 7 Bewertungen

Den Kürbis entkernen, das Fruchtfleisch würfeln (Hokkaido-Kürbis muss man nicht schälen!). In Wasser ca. 20 Minuten kochen. Abtropfen lassen. 500 g abwiegen. Durch eine Kartoffelpresse drücken, mit Salz und Muskat würzen. Käse und Mehl unterkneten. C

40 Min. normal 18.02.2008
bei 2 Bewertungen

Ravioli di Oca

45 Min. normal 26.02.2009
bei 1 Bewertungen

Nudeln mit Entenhack

25 Min. normal 14.01.2017
bei 8 Bewertungen

Aus 500 g Mehl (Typ 405 oder besser 550), 1 Prise Salz, 2 Eiern und etwas Weißwein wird ein recht fester Teig geknetet, ausgerollt, ruhen gelassen und anschließend in fingerbreite Nudeln geschnitten. Diese werden in Salzwasser abgekocht, und nachdem

40 Min. normal 07.08.2007
bei 4 Bewertungen

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Radicchio waschen, putzen und achteln. Trauben waschen, halbieren und entkernen. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne

20 Min. normal 02.08.2006
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktesbällchen

15 Min. normal 23.03.2010
bei 1 Bewertungen

Penne con Sugo di Pomodoro, das winterliche Gegenstück meines Sommergerichtes Spaghetti al crudo, das man in der Datenbank finden kann.

20 Min. simpel 17.09.2013
bei 1 Bewertungen

herbstliches Hauptgericht für Zwei oder Vorspeise für Vier

15 Min. normal 04.10.2009
bei 0 Bewertungen

Füllung: Sellerie schälen kleinschneiden und in 20 Minuten weich garen. Sellerie abbgießen, mit 75 g Butter fein pürieren, mit Salz abschmecken und vollständig erkalten lassen Maultaschenteig: Mehl, Eigelb und Öl zu einem glatten, geschmeidigen Nude

90 Min. pfiffig 10.09.2017
bei 3 Bewertungen

der Winter ist Trüffelzeit. Am besten schmecken die Trüffel mit einfachen Basisgerichten.

10 Min. simpel 05.05.2011
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Lauch in Ringe schneiden und im Öl goldbraun braten. In der Zwischenzeit Mungbohnenkeimlinge und Bambussprossen in einer großen Schüssel mit Sojasauce und Maggi mischen,

20 Min. simpel 27.07.2008
bei 1 Bewertungen

ein Eintopf für die kalte Jahreszeit oder zu Weihnachten

10 Min. normal 05.01.2014
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Das Kürbisfleisch in dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Oliven- oder Chiliöl bepinseln. Die Nadeln von den Rosmarinzweigen hacken und darüberstreuen. Die Sch

25 Min. normal 11.09.2018
bei 1 Bewertungen

aufwändig und nicht gerade preiswert, aber es lohnt sich bei Festlichkeiten und besonderen Anlässen

90 Min. pfiffig 21.04.2013
bei 1 Bewertungen

mal eine andere Variante von Omelette - mit Endiviensalat und krossen Speckstreifen

60 Min. normal 19.02.2014
bei 2 Bewertungen

ein altes Rezept aus Italien

30 Min. simpel 25.02.2010
bei 3 Bewertungen

Aus den oben beschriebenen Zutaten und mit 2 bis 3 Esslöffeln Wasser einen geschmeidigen Nudelteig kneten (Tipp: Geht prima in der Brockbackmaschine, einfach mit dem "Backpulverprogramm" oder einem anderen Programm ohne Vorheizen). Den Nudelteig in F

30 Min. pfiffig 26.05.2004
bei 0 Bewertungen

Mehl, Eier, 1/4 TL Salz und 2 EL Wasser zu einem Teig verkneten und diesen 30 Minuten ruhen lassen. 1 Möhre und die Zwiebel fein würfeln. Die Kräuter fein hacken. 1 EL Butterschmalz erhitzen und das gewürfelte Gemüse darin anbraten. Abkühlen lassen,

60 Min. normal 23.03.2009
bei 0 Bewertungen

Einen Topf mit Wasser für die Gnocchi aufstellen. Die Sahne in einen anderen Topf geben und langsam erhitzen. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und sehr klein schneiden. Die Walnüsse klein hacken und den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden. S

30 Min. normal 15.10.2009