„-löffelbiskuit“ Rezepte: Nudeln, Beilage & Herbst 68 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
Herbst
Nudeln
Auflauf
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Käse
Lactose
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Wild
Winter
bei 327 Bewertungen

Mehl, Grieß und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und mit Klarsichtfolie eingewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Kürbis putzen und in Würfel schneiden. Butter zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glas

50 Min. pfiffig 15.12.2006
bei 318 Bewertungen

Das Kürbisfleisch, die entkernten Tomaten und die Zwiebelwürfel und alles zusammen andünsten und mit etwas Sahne aufgießen (ein Schuss Weißwein schadet auch nicht) mit Salz und Pfeffer, evtl. mit etwas Gemüsebrühe abschmecken und frisch gehacktes Bas

40 Min. normal 03.06.2005
bei 43 Bewertungen

a la garten-gerd

25 Min. normal 14.12.2010
bei 22 Bewertungen

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

45 Min. normal 13.10.2011
bei 14 Bewertungen

Alle Zutaten außer der Butter mit einem Kochlöffel so lange verschlagen, bis der Teig Blasen wirft. Ich mache es mit dem Handrührgerät, geht auch. Den Teig dann ca. 10 Minuten ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und die Spätzle portionsweise

20 Min. simpel 07.08.2007
bei 7 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig gut verkneten und zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie einpacken und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Alle Zutaten für die Füllung in einen Bräter mit Deckel geben und bei 180 Grad 1 Stunde im Backofen garen. Das

45 Min. normal 12.12.2013
bei 22 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 Min. normal 01.07.2011
bei 6 Bewertungen

Gemüse waschen und putzen. Karotte und Zucchini längs halbieren und mit einem Sparschäler in bandnudelförmige Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebeln ebenfalls in Längsstreifen schneiden. Feigen schälen und in Spalten schneiden. In einem kleinen

30 Min. normal 21.06.2013
bei 3 Bewertungen

lecker mit einer Käsesauce

20 Min. simpel 25.02.2013
bei 6 Bewertungen

Pfifferlinge waschen, restliche Pilze putzen. Die Blätter der Kräuter abzupfen. Fleisch mit je 1 Scheibe Schinken und 2 Salbeiblättern belegen. Zusammenklappen. Zwiebel fein würfeln. Den Knoblauch hacken. Nudeln nach Packungsangabe kochen. Schmal

25 Min. normal 10.06.2006
bei 12 Bewertungen

ein schnelles, einfaches sowie leckeres Nudelgericht

15 Min. simpel 08.06.2012
bei 8 Bewertungen

Nudeln für Süßschnäbel

25 Min. normal 07.12.2008
bei 22 Bewertungen

Zwiebeln abziehen, halbieren und in Ringe schneiden. Zucchini und Paprika waschen. Zucchini halbieren, mit einem Teelöffel oder Kugelausstecher entkernen und Scheiben schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Gnocchi und Gemüse mit den ita

30 Min. normal 12.09.2005
bei 6 Bewertungen

Appenzeller Spätzli

50 Min. normal 02.03.2003
bei 3 Bewertungen

Das ganze Gemüse bis auf den Kürbis würfeln. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Den Speck zusammen mit dem Zimt sanft anbraten. Zwiebel, die Möhre, Knoblauch, Kräuter und 4 EL Olivenöl dazugeben, vermischen und das Hack zufügen. Unter Rühren 5 min. br

35 Min. simpel 19.08.2009
bei 4 Bewertungen

Das Hackfleisch mit wenig Öl bei hoher Hitze braten, damit das Fleisch kein Wasser zieht und sich Röstaromen bilden. Zwiebeln und die Knoblauchzehe würfeln und mitbraten, bis sie glasig sind. Die Möhre in kleine Stücke schneiden und dazugeben. Alles

40 Min. normal 23.09.2013
bei 4 Bewertungen

Leckere Kombination

60 Min. pfiffig 16.07.2010
bei 4 Bewertungen

Wasser für die Nudeln aufsetzen. Wenn das Nudelwasser kocht, nach Packungsbeilage zubereiten. Kürbis ggf. schälen, putzen, würfeln, Zwiebel fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln unter ständigem Rühren anbraten, bis die Farbe sich änder

15 Min. simpel 15.05.2014
bei 2 Bewertungen

Den Kürbis schälen und von den Kernen befreien. In der Mikrowelle zugedeckt mit 2 - 3 EL Wasser bei 1000 W ca. 5 Minuten garen. Den Kürbis dann mit einer Gabel oder dem Pürierstab pürieren. Etwas abkühlen lassen. Dann das Roggenmehl, die 2 Eier, Sa

30 Min. simpel 31.12.2008
bei 2 Bewertungen

herbstlicher Pastagang

45 Min. normal 06.10.2010
bei 5 Bewertungen

einfach

20 Min. simpel 04.11.2016
bei 8 Bewertungen

einfach nur lecker

40 Min. normal 30.01.2008
bei 0 Bewertungen

Den Spinat für den Teig und die Füllung in Wasser kurz blanchieren, abgießen, fein hacken und gut ausdrücken. Die Knoblauchzehe mit der Schalotte in der Butter anschwitzen, den Spinat hinzugeben, zu Ende garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teig

45 Min. normal 26.02.2009
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln kochen und mit Haut durch die Kartoffelpresse drücken. Geschälten Kürbis mit Essig und Brühe garen, abgießen, pürieren und etwas einkochen, um die Flüssigkeit zu reduzieren. Kartoffeln, Kürbis, Mehl, Speisestärke, Käse und Gewürze verknete

30 Min. normal 09.11.2007
bei 3 Bewertungen

eine leckere Beilage zu Entenbrust

10 Min. normal 26.11.2018
bei 2 Bewertungen

Butter warm werden lassen, Kürbis kurz andämpfen. Brühe dazu gießen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt weich köcheln, würzen. Kürbis pürieren, auskühlen. Mehl, Maisgieß und Salz in einer Schüssel mischen. Eier, Kürbispüree und beiseite geste

30 Min. normal 24.10.2010
bei 2 Bewertungen

Badisches Rezept

45 Min. simpel 15.02.2014
bei 2 Bewertungen

Ein relativ einfaches Wildrezept, welches sich sowohl zu besonderen Anlässen, sowie auch einfach zu einem netten Dinner zuhause eignet!

90 Min. normal 31.12.2015
bei 3 Bewertungen

Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und in erhitztem Öl anbraten. Zwiebeln abziehen, würfeln, dazugeben und ebenfalls anbraten. Tomatenmark, Wasser und Apfelwein/Apfelsaft angießen, Rinderbrühe einstreuen, aufkochen

100 Min. normal 14.12.2010
bei 3 Bewertungen

Zucchini waschen und raspeln. Feta zerbröckeln, Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Zitrone halbieren und auspressen. Spaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel andünste

20 Min. simpel 22.05.2013