„-löffelbiskuit“ Rezepte: Nudeln, Beilage & gekocht 752 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Beilage
gekocht
Nudeln
Basisrezepte
Camping
Deutschland
Eier oder Käse
einfach
Einlagen
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Österreich
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
ReisGetreide
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 513 Bewertungen

sehr lecker, vegetarisch und schnell

20 Min. simpel 16.08.2012
bei 479 Bewertungen

Gesiebtes Mehl und alle Zutaten zu einem sehr glatten Teig schlagen bis er Blasen wirft (schau dass keine Klumpen darin sind). Den Teig in kochendes Salzwasser geben, entweder mit dem Spätzlehobel, oder mit Spätzlemaschine, Spätzlepresse oder vom Br

30 Min. normal 23.02.2003
bei 534 Bewertungen

selbst gemach, gelingen immer - Knöpfli oder Spätzle -

30 Min. simpel 27.07.2008
bei 252 Bewertungen

lockere Spätzle aus Quarkteig

15 Min. simpel 29.01.2007
bei 291 Bewertungen

Grundrezept

40 Min. normal 14.09.2008
bei 35 Bewertungen

würzige Beilage zu Fleischgerichten ohne Sauce

10 Min. simpel 29.11.2013
bei 138 Bewertungen

Aus Eiern, Eigelb und Mehl einen Nudelteig herstellen und diesen mindestens 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung die Steinpilze in ca. 150 ml heißem Wasser ca. 10 min. einweichen, dann herausnehmen und in Würfel schneiden. Das Einweic

60 Min. normal 08.05.2005
bei 281 Bewertungen

ohne Wasser, nur mit Eiern

15 Min. simpel 18.08.2006
bei 51 Bewertungen

Mehl, Eier und Salz verrühren. Nach und nach das Wasser zugeben. Der Teig sollte glatt und nicht zu fest sein. Mit dem Knethaken des Rührgerätes oder einem Kochlöffel so lange weiterbearbeiten, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig in einen Spätzlehob

10 Min. normal 24.05.2006
bei 23 Bewertungen

Konjakmehl mit Wasser und Kalk, ideal für Diabetiker, da fast keine KH, Low Carb

20 Min. normal 12.05.2015
bei 327 Bewertungen

Mehl, Grieß und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und mit Klarsichtfolie eingewickelt 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. In der Zwischenzeit Kürbis putzen und in Würfel schneiden. Butter zerlassen und die gewürfelte Zwiebel darin glas

50 Min. pfiffig 15.12.2006
bei 29 Bewertungen

Alle Teigzutaten mischen. Schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig sollte zähflüssig sein. 10 Min. ruhen lassen. Gesalzenes Wasser aufkochen, Teig portionsweise durch die Spätzlepresse drücken (ins kochende Wasser). Kurz wieder aufkochen lassen,

10 Min. simpel 05.11.2007
bei 374 Bewertungen

Mein Lieblingssalat

30 Min. normal 25.12.2007
bei 92 Bewertungen

Das Mehl, die Eier, das Wasser und das Salz zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Den Teig portionsweise mit dem Schaber ins Wasser kratzen oder durch eine Spätzlepresse in das Wasser dr

30 Min. simpel 15.06.2006
bei 83 Bewertungen

Mehl und gehackten Bärlauch in eine Schlüssel geben, die Eier in eine Mulde schlagen. Von Hand oder mit der Küchenmaschine kneten, bis der Teig völlig glatt ist. Dann eine halbe Stunde ruhen lassen. Den Teig mit dem Spätzlehobel oder (wer's kann) von

15 Min. simpel 18.03.2005
bei 107 Bewertungen

Die Spaghetti werden wie Risotto zubereitet

15 Min. simpel 06.12.2013
bei 18 Bewertungen

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

15 Min. normal 03.01.2011
bei 39 Bewertungen

eine griechische Beilage

10 Min. normal 14.10.2015
bei 29 Bewertungen

Wurstspatzen

45 Min. simpel 06.04.2007
bei 96 Bewertungen

Den Spinat auftauen lassen und dann aus Spinat, Mehl, Eiern und Gewürzen einen Teig herstellen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Den Spätzleteig portionsweise mit dem Spätzlehobel oder einem Spätzlebrett hineingeben und so lange

25 Min. normal 12.04.2007
bei 114 Bewertungen

Mehl, Salz und Eier in einer Schüssel zusammenrühren (von Hand oder mit Rührgerät). Wasser langsam einrühren, bis ein leicht zäher Teig entsteht. Das kann man feststellen, wenn man einen Kochlöffel durch den Teig zieht und die Masse leichten Widersta

25 Min. normal 12.04.2005
bei 26 Bewertungen

nach bessarabischer Art

45 Min. normal 20.08.2007
bei 124 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Tomaten würfeln, Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, alles zusammen in eine Schüssel geben. Aus den restlichen Zutaten ein Dressing herstellen und über die Nudeln, Tomaten und Frühlingszwiebeln geben. Vermisch

20 Min. simpel 10.01.2002
bei 30 Bewertungen

Aus den ersten vier Zutaten einen glatten Teig schlagen und kräftig verrühren. Nun die Mehlspatzen mithilfe eines Esslöffels abstechen und in kochendes Salzwasser gleiten lassen. Das geht am besten, wenn man vor jedem Abstechen den Löffel kurz in das

10 Min. simpel 31.07.2008
bei 71 Bewertungen

die besten Spaghetti der Welt

15 Min. normal 26.02.2009
bei 70 Bewertungen

Nudelteig für breite bzw. halb breite Nudeln, zubereitet in der Küchenmaschine.

25 Min. simpel 07.09.2007
bei 66 Bewertungen

kalorienreduziert, low-fett - super lecker, ohne trocken oder fad zu sein

25 Min. normal 01.09.2011
bei 28 Bewertungen

original italienische Lasagne

45 Min. normal 15.12.2007
bei 21 Bewertungen

mit Magerquark gemacht

15 Min. normal 21.09.2008
bei 73 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Die Eier mit Sahne und Parmesan vermengen und mit Salz, Pfeffer abschmecken. Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden und anbraten. Zucchini in Stifte schneiden und nur ein paar Minuten mitgaren, soll noch

15 Min. normal 26.02.2009