„-regenbogenkuchen“ Rezepte: Nudeln, Vegetarisch, Schmoren & Hülsenfrüchte 27 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hülsenfrüchte
Nudeln
Schmoren
Vegetarisch
einfach
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Pasta
Pilze
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Vegan
Winter
bei 35 Bewertungen

mit Tofu und Aubergine

20 Min. simpel 02.05.2012
bei 4 Bewertungen

einfach und vegetarisch

30 Min. simpel 12.07.2016
bei 3 Bewertungen

vegan, mit Glasnudeln

20 Min. simpel 01.07.2017
bei 18 Bewertungen

herzhaft-würzige vegane Thüringer Küche

20 Min. normal 27.05.2014
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser gemäß Packungsanweisung zubereiten. Die Bambussprossen abtropfen lassen. Den Chinakohl klein schneiden. Zwiebel und Karotte würfeln und mit dem Brokkoli in einen großen Topf geben und auf hoher Stufe anbraten. Das restliche

40 Min. normal 21.07.2009
bei 1 Bewertungen

Das Öl von den getrockneten Tomaten in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Die Paprikawürfel dazugeben. Mit einem guten Schuss Balsamico ablöschen und reduzieren lassen. Die Kirschtomaten in die Pfanne geben. Schließl

15 Min. simpel 19.08.2009
bei 4 Bewertungen

vegetarische Pasta mal anders

5 Min. simpel 10.02.2015
bei 1 Bewertungen

Vegetarisch

45 Min. simpel 26.03.2016
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Die Bohnen putzen und ebenfalls kochen. Die Paprikaschoten schälen und in Streifen, die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und Knoblauch hacken. Den Saft einer halben Zitrone auspressen und auch

30 Min. normal 27.11.2012
bei 8 Bewertungen

vegane Pasta mit Wirsing und Tofu-Hack

30 Min. simpel 21.03.2014
bei 3 Bewertungen

Einen Topf mit Salzwasser erhitzen und die Pasta nach Packungsangabe kochen. Während die Pasta kocht, den Spinat waschen und die dicken Stängel entfernen. Die Blätter grob hacken. Eine beschichtete Pfanne mit wenig Öl auf mittlerer Hitze erhitzen,

20 Min. normal 26.02.2010
bei 2 Bewertungen

sämig und trotzdem leicht

45 Min. normal 30.06.2009
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung im Salzwasser kochen. Die Shiitake-Pilze in Streifen schneiden und im Topf anschwitzen. Den fermentierten Tofu dazugeben, mit einer Gabel zerdrücken und zwischen den Pilzen verteilen. Pflanzenmilch, Salz und Pfeffe

15 Min. simpel 27.01.2018
bei 0 Bewertungen

Sepia Spaghetti

20 Min. simpel 20.06.2010
bei 0 Bewertungen

Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Die 6 Tomaten achteln. Den Tofu mit den Händen oder einer Gabel zerdrücken und in reichlich Olivenöl, in einer großen Pfanne, langsam anbraten. Die Pfanne dabei nicht zu heiß werden lassen. Der

25 Min. normal 18.02.2013
bei 0 Bewertungen

guter Sattmacher

20 Min. normal 21.09.2015
bei 1 Bewertungen

eine leckere, fleischlose Alternative zur traditionellen Variante!

10 Min. simpel 01.06.2014
bei 1 Bewertungen

Den Tofu in Würfel schneiden und weiter mit der Gabel zerkleinern. Jetzt dem Tofu etwas Geschmack verleihen. Ich nehme immer Naturtofu und mir schmeckt‘s so am besten: Gut Sojasoße drüber geben und alles vermischen, sodass alles mit Sojasoße bedeck

15 Min. simpel 28.12.2011
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 01.09.2008
bei 1 Bewertungen

Die Pfifferlinge putzen und je nach Größe halbieren. Die grünen Bohnen ebenfalls putzen und halbieren. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Das Bohnenkraut und die Petersilie abbrausen und die Blätter hacken. Die Nudeln in k

30 Min. normal 05.08.2014
bei 0 Bewertungen

mit Tofu und Gemüse

20 Min. normal 10.12.2012
bei 0 Bewertungen

Spaghetti mit Pfifferlingen und Kidneybohnen

45 Min. normal 24.08.2013
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 17.03.2014
bei 0 Bewertungen

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Karotte und Sellerie darin bei geringer Hitze und gelegentlichem Rühren etwa 5 Minuten anschwitzen, bis die Zwiebel weich ist. Bohnen, passierte Tomaten und Kerbel zum Gemüse in die

15 Min. simpel 19.04.2014
bei 0 Bewertungen

mit Würzbasis

10 Min. normal 11.11.2015
bei 0 Bewertungen

Vegan

15 Min. normal 04.11.2017
bei 0 Bewertungen

Die Steinpilze in einer Schüssel mit 500 ml kochendem Wasser überbrühen. Die Maronen an der runden Seite kreuzweise etwa 3 mm tief einschneiden und in kochendem Wasser etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Anschließend zurück in den Topf geben

20 Min. normal 02.12.2017