Nudeln, Vegetarisch, warm, Schnell, einfach, Braten & Studentenküche Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Braten
einfach
Nudeln
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
warm
Camping
Europa
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
Lactose
Pasta
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Snack
Sommer
Vegan
Vorspeise
bei 4 Bewertungen

Für den "Parmesan der Armen" (parmigiano dei poveri) eine ungeschälte Knoblauchzehe flach drücken und kurz mit der Schale in reichlich Olivenöl rösten. Dazu die Semmelbrösel geben und eine Minute hellbraun rösten. Den Knoblauch entfernen. Inzwischen

15 Min. simpel 25.06.2019
bei 16 Bewertungen

Leckere Vorspeise oder leichtes Gericht für den Sommer

10 Min. normal 09.08.2008
bei 4 Bewertungen

Pasta Caprese

30 Min. simpel 12.02.2014
bei 9 Bewertungen

schnell und vegetarisch

10 Min. simpel 10.04.2013
bei 14 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden (evtl. den grünen Keim in der Mitte entfernen). Die Chili entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Petersilie

5 Min. simpel 03.04.2012
bei 3 Bewertungen

aus der Küche meiner kenianischen Mama

10 Min. simpel 02.04.2016
bei 2 Bewertungen

lecker, schnell und sättigend

20 Min. simpel 30.06.2016
bei 2 Bewertungen

Die Teigtaschen nach Packungsanweisung kochen, abgießen und in die dafür vorgesehene Servierform geben. Mit etwas Olivenöl beträufeln und mit einem Pfannenwender kurz unterheben, damit sich das Olivenöl überall verteilen kann. Kirschtomaten halbier

20 Min. simpel 21.09.2008
bei 3 Bewertungen

schnell

10 Min. simpel 10.05.2009
bei 0 Bewertungen

superschnell, supergut

20 Min. simpel 28.04.2014
bei 0 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten und den Mozzarella grob würfeln. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen in Ringe bzw. Scheiben schneiden. In einer beschichteten Pfanne mit dem Öl glasig anschwitzen, nicht bräun

10 Min. simpel 23.06.2015
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti durchbrechen und in einem großen Topf mit Salzwasser nach Packungsvorschrift bissfest kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Die Zucchini waschen, abtrocknen und in Streifen raspeln. Die Eier gut verquirlen und mit den Spaghetti und

50 Min. normal 17.08.2011