„Walnüssen“ Rezepte: Nudeln, Pasta & gekocht 204 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Pasta
gekocht
Hauptspeise
Vegetarisch
Gemüse
einfach
Schnell
Saucen
raffiniert oder preiswert
Herbst
Europa
Italien
Gluten
Käse
Lactose
Studentenküche
Winter
Vorspeise
warm
Sommer
Salat
Resteverwertung
Reis- oder Nudelsalat
Pilze
Frucht
Vegan
Beilage
Dips
Camping
Schwein
Party
Frühling
Meeresfrüchte
Vollwert
Früchte
Fleisch
Festlich
Halloween
Deutschland
fettarm
Krustentier oder Muscheln
Eier oder Käse
Rind
Geflügel
Grundrezepte
Ei
Kartoffeln
Gewürze Öl Essig Pasten
Low Carb
Kinder
Suppe
Snack
Fisch
kalorienarm
Weihnachten
Hülsenfrüchte
ketogen
kalt
Griechenland
Salatdressing
gebunden
Schweiz
Einlagen
Mehlspeisen
Geheimrezept
Wild
Braten
Süßspeise
Dessert
Trennkost
Kartoffel
bei 46 Bewertungen

Walnüsse, Basilikum und Knoblauch fein hacken und mit 50 g geriebenem Pecorino vermischen. Vorsichtig so viel Öl untermischen, dass eine cremige Masse entsteht. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Spaghetti in Salzwasser gar kochen. ½ Tasse der Ko

15 Min. normal 06.11.2001
bei 50 Bewertungen

Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest garen. Den Wirsing vom Strunk befreien, in Streifen schneiden und 3-5 Minuten vor Ende der Garzeit mit ins Nudelwasser geben. Für die Sauce die Walnüsse grob hacken und 30 g davon zusammen mit der Knobla

15 Min. normal 23.07.2010
bei 9 Bewertungen

echt lecker und so einfach!!!

50 Min. simpel 24.01.2010
bei 11 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. normal 03.04.2012
bei 14 Bewertungen

Alle Zutaten außer der Butter mit einem Kochlöffel so lange verschlagen, bis der Teig Blasen wirft. Ich mache es mit dem Handrührgerät, geht auch. Den Teig dann ca. 10 Minuten ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und die Spätzle portionsweise

20 Min. simpel 07.08.2007
bei 23 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Nudelteig herstellen. Den Teig in eine Klarsichtfolie packen und kühl stellen. Für die Füllung alles in eine Schüssel geben und pürieren. Wenn die Masse zu fest sein sollte, etwas Milch hinzugeben. Den Nudelteig dünn aus

60 Min. normal 01.04.2007
bei 61 Bewertungen

Sahne in einem Topf erhitzen, Gorgonzola darin schmelzen. Mit einem Schluck Weißwein, Muskat und Pfeffer abschmecken. Walnusskerne (grob gehackt) dazugeben und ziehen lassen. Die Schalotte sehr klein schneiden, den Knoblauch in Scheiben hobeln. In ei

30 Min. normal 15.09.2005
bei 14 Bewertungen

Die Tagliatelle in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Gemüsebrühe und Schlagsahne aufkochen und offen bei starker Hitze 2 Minuten einkochen lassen. Gorgonzola entrinden, fein würfeln und zugeben. Bei mittlerer Hitze schmelz

25 Min. simpel 22.08.2005
bei 9 Bewertungen

Tortellini knapp gar kochen und beiseite stellen. Zwiebel pellen und fein würfeln. Käse in größere Würfel schneiden. Walnüsse grob hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel und Walnüsse darin bei milde

30 Min. simpel 29.05.2006
bei 6 Bewertungen

Walnüsse nicht zu grob hacken. Zwiebeln schälen und würfeln. Rucola putzen, waschen, trocken schleudern, die Blätter der Länge nach durchschneiden. Cocktailtomaten waschen, halbieren. Nudeln im Salzwasser bissfest kochen. In der Pfanne das Olivenöl e

15 Min. simpel 29.01.2007
bei 23 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 Min. normal 01.07.2011
bei 6 Bewertungen

Käse fein zerbröseln. Milch bei schwacher Hitze kurz aufkochen. Den Käse zufügen und unter Rühren schmelzen. Walnüsse zufügen. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss, kurz vor dem Servieren, die Schnittlauchröllchen unter

10 Min. simpel 05.07.2011
bei 4 Bewertungen

Frische und originelle Variante der klassischen Kässpätzle

20 Min. simpel 23.07.2013
bei 4 Bewertungen

Nudeln al dente kochen. Petersilie grob hacken, Walnüsse und Rosmarin mittelfein hacken und alles im Öl unter Rühren andünsten. Den durchgepressten Knoblauch zugeben, mit Brühe und Sahne auffüllen und ohne Deckel 3 Min. lang stark einkochen lassen.

20 Min. simpel 30.03.2006
bei 14 Bewertungen

Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. 2-3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen. Die Walnüsse fein hacken. Die Rinde vom Käse dünn abschneiden, den

20 Min. simpel 16.10.2009
bei 10 Bewertungen

Petersilie putzen und die Blätter abzupfen. Nüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, auf einen Teller geben und beiseite stellen. Knoblauch pellen. Petersilie, Walnüsse, 1 Knoblauchzehe und etwas Salz mit etwa 70 ml Öl im Mixer pürieren. Zerbröckelten

30 Min. simpel 10.04.2007
bei 7 Bewertungen

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Zwiebel schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Mit der Brühe ablöschen. Spin

30 Min. simpel 25.11.2013
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Putenschnitzel in kleine Würfel schneiden, in etwas Öl anbraten und anschließend aus der Pfanne nehmen. Die Nudeln abgießen und mit den Putenschnitzelwürfeln in eine Salats

40 Min. normal 07.09.2014
bei 9 Bewertungen

Spaghetti in kochendem Wasser 5 Minuten kochen, Broccoli dazu geben, und weitere 5 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit die Hälfte des Öls erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Walnüsse, Semmelbrösel, Chiliflocken Walnussöl dazu

20 Min. simpel 31.08.2005
bei 6 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen und den ganzen Taleggio (oder Gorgonzola) in einer ofenfesten Form für ca. 10 Minuten in den Ofen stellen bis er schmilzt. Penne nach Packungsanleitung kochen. Währenddessen einen Schuss Olivenöl und zwei Flöckchen Butter

15 Min. normal 21.04.2006
bei 9 Bewertungen

schnelle Pasta für 3 - 4 Personen

20 Min. normal 04.07.2007
bei 4 Bewertungen

Aus den Teigzutaten einen Teig herstellen, gut 10 Minuten durchkneten, in Klarsichtfolie einschlagen und mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Allen Zutaten für die Füllung miteinander gründlich mischen. Den Teig achteln, jede Portion auf mindesten

90 Min. normal 08.03.2010
bei 47 Bewertungen

z. B. zu Pasta

15 Min. simpel 13.05.2002
bei 2 Bewertungen

einfach

15 Min. normal 08.07.2019
bei 1 Bewertungen

eine cremige, äußerst schmackhafte Versuchung "mit Biss"

40 Min. normal 03.01.2014
bei 2 Bewertungen

Mehl, Eier, ca. 1 TL Salz, 1 Prise Muskat und Mineralwasser zu einem dickflüssigen Teig verrühren. Mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Käse reiben, Walnüsse hacken. 2 - 3 l Salzwasser aufkochen. Den Teig portionsweise auf ein feuchtes Spätzlebrett

20 Min. normal 06.11.2008
bei 4 Bewertungen

schnelles Pastagericht mit Möhren und würzigem Pesto

15 Min. normal 19.03.2012
bei 6 Bewertungen

Die Walnusskerne ohne Zugabe von Fett/Öl in einer Pfanne ca. 2 Minuten hellbraun anrösten und abkühlen lassen. Anschließend die Petersilie mit einer Küchenmaschine zerkleinern, bei laufendem Motor das Olivenöl zugießen. Zum Schluss Knoblauch, Parmesa

20 Min. simpel 29.11.2010
bei 0 Bewertungen

ein sommerliches Gourmet-Erlebnis

10 Min. normal 17.10.2014
bei 1 Bewertungen

sehr lecker zu Nudeln jeder Art

15 Min. simpel 06.12.2007