„Krautkrapfen“ Rezepte: Nudeln & Europa 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: krapfen

Nudeln
Europa
Gemüse
Hauptspeise
Deutschland
Schwein
Winter
Herbst
Gluten
Fleisch
raffiniert oder preiswert
Pasta
Schmoren
Braten
Österreich
gekocht
Lactose
Beilage
Snack
Auflauf
Dünsten
Resteverwertung
Rind
 (25 Bewertungen)

Aus Mehl, Ei, Wasser und einer Prise Salz einen Nudelteig herstellen. Erst einmal ruhen lassen. Das Sauerkraut nach Anweisung (auf Dose bzw. Verpackung) mit etwas Kümmel und dem Lorbeerblatt kochen. Das Hackfleisch scharf anbraten und mit Salz und P

50 Min. normal 14.11.2007
 (70 Bewertungen)

Einen Nudelteig herstellen und auf 2 Portionen verteilt, zu möglichst dünnen Fladen ausrollen. Das Wammerl in kleine Würfel schneiden und mit dem Kraut in der Pfanne rösten. Abkühlen lassen, gleichmäßig auf den Fladen verteilen und diese zusammenro

40 Min. normal 28.09.2006
 (6 Bewertungen)

Für den Nudelteig Mehl, Eier, Salz, Wasser und Öl zu einem glatten Teig kneten, gute 10 Minuten durcharbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen. Zwischenzeitlich die Zwiebeln feinhacken, den Speck würfeln und in einer großen Pfa

40 Min. normal 06.09.2007
 (6 Bewertungen)

gedünstete Nudelteigschnecken mit Sauerkrautfüllung

30 Min. normal 25.03.2009
 (8 Bewertungen)

einfach nur lecker

40 Min. normal 30.01.2008
 (1 Bewertungen)

Für den Nudelteig aus den Eiern, dem Mehl, dem Öl und dem Wasser mit dem Knethaken oder klassisch mit der Hand einen festen und ziemlich trockenen Nudelteig kneten. Diesen mindestens eine halbe Stunde abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Inzwische

45 Min. normal 22.05.2019
 (1 Bewertungen)

Schneckennudeln mit Sauerkraut und Speck gefüllt

70 Min. pfiffig 29.09.2015
 (1 Bewertungen)

Das Mehl mit etwas Salz, den Eiern, dem Öl und 1 EL Wasser schnell zu einem geschmeidigen Teig kneten. Mit einem Küchentuch abdecken und ca. 30 Min. ruhen lassen. Den Speck, die Wurst und das Würstchen klein würfeln. In einem großen Topf mit hitzebe

40 Min. normal 20.12.2007