„Krautfleckerl“ Rezepte: Nudeln, Europa & Österreich 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Europa
Österreich
Hauptspeise
Gemüse
Pasta
Winter
Gluten
Herbst
einfach
Vegetarisch
Lactose
Braten
Schmoren
Schwein
raffiniert oder preiswert
Schnell
Deutschland
Dünsten
gekocht
Fleisch
Vegan
fettarm
kalorienarm
Resteverwertung
Überbacken
Studentenküche
 (108 Bewertungen)

Weißkohl und kleine Quadrate aus Nudelteig

30 Min. normal 29.08.2008
 (31 Bewertungen)

Die Fleckerl nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen. Inzwischen die Zwiebel in etwas Butter kurz anrösten. Den Bauchspeck dazugeben und kross braten lassen. Danach Schinken und Weißkohl dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Kümmel würzen und

30 Min. normal 11.02.2009
 (63 Bewertungen)

Das Kraut putzen, vierteln und den Strunk entfernen. Die Krautviertel ein paar Mal durchschneiden. Flach auf das Schneidbrett drücken und in nicht zu große Quadrate (am besten in der Größe der Fleckerl) schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Die Fleck

20 Min. normal 02.02.2004
 (16 Bewertungen)

Weißkohl mit Bandnudeln und Speck

30 Min. simpel 20.11.2008
 (44 Bewertungen)

Weißkohl halbieren, Strunk herausschneiden. In Spalten zerteilen, diese dann wieder quer schneiden, sodass am Ende Krautstücke in etwa der Größe der Nudeln übrig bleiben. Kraut waschen, abtropfen. Nudelwasser aufsetzen, Nudeln al dente kochen. Öl

10 Min. simpel 11.07.2004
 (26 Bewertungen)

Viel Salzwasser zum Kochen bringen und die Fleckerl darin garen. Den halben Krautkopf feinst nudelig schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Fett in einem großen Topf erhitzen, Zucker hinzufügen und bräunen lassen. Zwiebel hinzufügen und anrösten. Mit Es

20 Min. normal 16.05.2004
 (4 Bewertungen)

Die Zwiebeln im Grammelschmalz leicht anrösten. Den Knoblauch kurz mitrösten. Das Kraut dazugeben und alles ca. 15 Minuten mit ganz wenig Wasser dünsten. Den Bauchspeck in wenig Öl glasig braten. Die Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen, danach a

30 Min. normal 09.10.2016
 (7 Bewertungen)

In kalt gepresstem Olivenöl die feingehackten Zwiebel goldbraun rösten. Das in Streifen geschnittene Kraut im kochenden Wasser garen. Die goldbraun gerösteten Zwiebeln mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen, das gekochte Kraut und die Teigwaren abschüt

30 Min. normal 17.08.2005
 (2 Bewertungen)

einfaches köstliches Gericht

15 Min. normal 04.11.2019
 (1 Bewertungen)

einfach

30 Min. simpel 29.08.2019
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebeln in Fett anrösten, bis sie leicht Farbe annehmen. Das geschnittene Kraut zufügen und so lange rösten, bis es mittel- bis dunkelbraun ist. Mit Salz und reichlich Pfeffer würzen. Die Teigfleckerl auf den Punkt nach Packungsanweisung kochen

40 Min. normal 01.02.2016