Nudeln, Sommer, Käse & Studentenküche Rezepte 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Käse
Nudeln
Sommer
Studentenküche
Braten
Camping
Dünsten
Eier oder Käse
einfach
Europa
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
Lactose
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser al dente kochen und abgießen. Währenddessen die Zwiebeln und die getrockneten Tomaten in Streifen bzw. grob, den Knoblauch fein schneiden. Die frischen Tomaten in Schiffchen achteln. Die Zwiebeln mit dem Knoblauch mit Olive

20 Min. simpel 30.01.2011
bei 166 Bewertungen

Herrlich frische Pasta mit Tomaten und Mozzarella, kalt oder warm!

15 Min. normal 29.10.2008
bei 60 Bewertungen

Den Ziegenfrischkäserolle in Scheiben schneiden, vierteln und in eine große Schüssel geben. Mit dem Olivenöl aufgießen, etwas pfeffern und 15 Minuten ziehen lassen. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Die Kirschtomaten waschen und vierteln. D

15 Min. simpel 17.03.2010
bei 8 Bewertungen

geht auch kalt als Salat

15 Min. simpel 01.08.2012
bei 25 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Während der Kochzeit den Sugo zubereiten. Dazu 1 kleinere Tomate und den Mozzarella grob zerstückeln und zusammen mit dem Basilikum in einem hohen Gefäß mit dem Stabmixer fein pürieren. Anschließend die

10 Min. simpel 07.12.2008
bei 12 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Zur gleichen Zeit die Zucchini und die Tomaten klein schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl kurz anbraten (das Gemüse soll noch knackig bleiben). Alles würzen und das Tomatenmark und den Kno

15 Min. simpel 24.07.2011
bei 16 Bewertungen

Spaghetti mit Tomate - Mozzarella

15 Min. simpel 07.02.2010
bei 5 Bewertungen

superlecker und superschnell

20 Min. simpel 18.08.2010
bei 78 Bewertungen

Die Zucchini zuerst in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und dann diese Scheiben vierteln. Die Zucchini nun im Olivenöl in einem Topf anbraten. Nach ca. 5 Minuten die gehackten Tomaten zugeben und die Soße mit Salz, Pfeffer, Oregano, nach Belieben

20 Min. simpel 24.05.2011
bei 7 Bewertungen

Die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen. Währenddessen das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Knoblauch, Zucchini, Tomaten sowie den Feta-Käse fein würfeln. Sobald das Öl heiß ist, die gewürfelten Knoblauchzehen 2 Minuten im Öl erhitzen und

15 Min. normal 28.05.2009
bei 27 Bewertungen

à la floo

20 Min. normal 30.10.2009
bei 11 Bewertungen

Das Öl erhitzen. Knoblauch und Walnüsse darin anbraten. Milch und Gorgonzola hinzufügen und zum Kochen bringen. Rühren bis der Käse geschmolzen ist. Gleichzeitig für die Pasta reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Pasta darin "al dente" koch

15 Min. simpel 12.09.2007
bei 20 Bewertungen

mit Zucchini, Spaghetti, Kresse und Meerrettich - Frischkäse

20 Min. simpel 03.11.2008
bei 10 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Enthäuten, Stielansätze heraus schneiden und di

30 Min. normal 05.12.2008
bei 7 Bewertungen

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen. Währenddessen das Öl in einer Pfanne erhitzen und die klein geschnittene Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen, bis sie glasig sind. Einen Löffel Mehl zugeben und das Ganze aufkochen lassen. Die Schlag

15 Min. simpel 31.08.2011
bei 2 Bewertungen

sehr schnell, sehr einfach, sehr lecker

10 Min. simpel 27.08.2019
bei 2 Bewertungen

einfaches Pasta-Gericht, das warm oder kalt als Salat gut schmeckt

15 Min. simpel 03.12.2018
bei 5 Bewertungen

vegetarisch, lecker und schnell gemacht!

15 Min. simpel 28.03.2018
bei 3 Bewertungen

vegetarisch

15 Min. simpel 17.07.2018
bei 2 Bewertungen

Mit Zucchini, Artischocken, Haselnüssen und Feta

15 Min. simpel 25.05.2015
bei 4 Bewertungen

günstig, gesund, fettarm und trotzdem superlecker!

10 Min. simpel 28.05.2012
bei 2 Bewertungen

Die Pasta im Salzwasser al dente kochen. Getrocknete Tomaten, Oliven, Rucola, Mozzarella und Knoblauch klein schneiden und in eine Schüssel geben. Die frischen Tomaten entkernen, ebenfalls klein schneiden und in die Schüssel geben. Alles mit dem

15 Min. simpel 18.03.2009
bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Basilikumblätter grob zerzupfen und mit den Tomatenstücken vermischen. Den Gorgonzola

15 Min. simpel 30.01.2008
bei 1 Bewertungen

griechische Küche - wahlweise vegan oder vegetarisch - einfach und schnell

15 Min. simpel 19.03.2019
bei 1 Bewertungen

Die Cherrytomaten (sie sollten schön reif und nicht zu hart sein) waschen und vierteln. Den Mozzarella in kleine Würfel schneiden. Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Bei Bedarf Knoblauch abziehen und pressen. Tomaten, Mozzarella, Basilikum,

20 Min. simpel 30.12.2007
bei 1 Bewertungen

Als Kräuter nehme ich eine Mischung vieler Sorten, z.B. hatte ich zuletzt Kräuter der Provence und die Tiefkühlmischung "8 Kräuter". Sehr gut ist auch die Kräutermischung, die für die hessische Grüne Soße verwendet wird. Wenn man getrocknete Kräuter

20 Min. normal 04.11.2009
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen, in der Zeit die anderen Zutaten klein schneiden. Die Zutaten für das Dressing verrühren. Nudeln, Gemüse und Dressing vermischen, etwas ziehen lassen.

30 Min. normal 22.09.2009
bei 1 Bewertungen

easypeasy und schnell

10 Min. simpel 22.08.2009
bei 3 Bewertungen

Herrlich frisches, würziges Pastagericht für den Sommer

20 Min. simpel 31.03.2011
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, gesund und lecker

20 Min. simpel 25.08.2016