„Gemusespaghetti“ Rezepte: Nudeln & Gemüse 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 95 Bewertungen

... wenn man Kohlenhydrate sparen will - aber es schmeckt auch so!

30 min. simpel 29.01.2010
bei 30 Bewertungen

mit viel Gemüse

20 min. simpel 24.11.2008
bei 43 Bewertungen

Schnell und lecker mit Vollkornnudeln

20 min. normal 10.05.2009
bei 10 Bewertungen

große Portion, fett- und kalorienarm

25 min. normal 27.11.2007
bei 11 Bewertungen

Möhren und Zucchini waschen und putzen. Beides zuerst mit dem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben, dann die Scheiben längs in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser n

30 min. simpel 14.09.2009
bei 4 Bewertungen

Spaghetti mit Möhren, Paprika, Zucchini und Tomaten

15 min. simpel 21.11.2014
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

15 min. simpel 29.07.2009
bei 5 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen. Währenddessen die Karot­ten putzen und schälen. Die Zucchini putzen und waschen. Beide Gemüse mit dem Sparschäler längs in dünne Streifen, ähnlich wie Bandnudeln,

20 min. normal 07.09.2016
bei 2 Bewertungen

Spaghetti al dente kochen. Die Schnitzel würzen und im Butterschmalz braten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden (auch das "Grüne" verwenden) und auf den Schnitzeln verteilen. Abschließend jedes

20 min. normal 07.08.2008
bei 4 Bewertungen

Feine Lauchringe in Öl anbraten, dann Mischgemüse dazu und würzen. Tomatenmark dazu, ca. 8 Minuten leicht köcheln lassen, dann Toastkäse darin schmelzen. Evt. mit 1 EL Mehl-Wasser-Mischung leicht binden. Über Spaghetti gießen und mit Parmesan bestreu

15 min. simpel 03.03.2005
bei 3 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Anschließend abgießen und beiseite stellen. Die Lauchzwiebeln und den Porree in Ringe, Zucchini und Paprika in mundgerechte Stücke und die Möhren in kleine Streifen schneiden. Dann etwas Öl in einer Pfan

10 min. simpel 09.07.2012
bei 2 Bewertungen

Die Möhren und Zucchini längs raspeln (Spaghetti). Die Nudeln im Salzwasser al dente garen. In der Zwischenzeit den Fischfond aufkochen, Pfeffer, Salz, Zitronensaft (Menge nach Geschmack) sowie Petersilie und Dill zufügen und den Fisch einlegen. 10

20 min. pfiffig 14.07.2009
bei 1 Bewertungen

mit Camembert überbackenes Putenfleisch

20 min. simpel 16.11.2008
bei 0 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen und in kleine Würfel scheiden, die Zucchini waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen, kurz mit warmem Wasser abspülen. Da

30 min. simpel 29.05.2011
bei 0 Bewertungen

Zucchini waschen und in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Basilikum waschen und in kleine Stücke rupfen. Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest garen. Öl erhitzen und Knoblau

10 min. simpel 14.12.2016
bei 1 Bewertungen

Gemüsespaghetti mit Pfiff

45 min. normal 05.05.2017
bei 2 Bewertungen

schnell, preiswert und lecker.

10 min. simpel 26.02.2011
bei 1 Bewertungen

mit Vollkornnudeln

30 min. simpel 29.08.2009
bei 1 Bewertungen

Spaghetti bissfest garen. Gemüse putzen, kleinschneiden und im Öl ca. 4 Minuten anbraten. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit 6 EL Nudelwasser in die Pfanne geben und durchschwenken. Feta zerbröseln und darüberstreuen.

10 min. simpel 23.11.2012
bei 2 Bewertungen

Tiefgekühlten Gemüsemix (ich nehme den von Lidl) mit einer Tasse Wasser und Salz im Topf aufkochen. Dann ca. 8-10 Minuten zugedeckt garen lassen. In der Zwischenzeit die Spaghetti kochen.(Spaghettimenge kann auch weniger als angegeben sein). Die Sau

15 min. simpel 13.12.2003
bei 1 Bewertungen

Die Auberginen waschen und klein würfeln. Auf ein Sieb geben und leicht einsalzen. Die Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. Die Sardellenfilets mit dem Messerrücken etwas zerreiben. Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Chilischote längs

25 min. normal 10.09.2007
bei 0 Bewertungen

Spaghetti kochen. Lauchstange und Karotten putzen und mit einem Sparschäler in Streifen schneiden. In 2 TL Olivenöl in einer großen Pfanne (Wokpfanne) unter rühren andünsten. Lorbeerblatt und Thymian hinzufügen. Mit Gemüsebrühe auffüllen und garen bi

20 min. simpel 22.04.2012
bei 0 Bewertungen

mit Karotten und Paprika

10 min. simpel 26.02.2013
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser gar kochen (die Menge musste ich grob schätzen, man sollte aber viel weniger nehmen als sonst, vielleicht die Hälfte der gewohnten Menge). Währenddessen die Karotte und die Zucchini mit einem Spiralschneider in Spaghettif

10 min. simpel 02.06.2016