„Lasagn8o“ Rezepte: Nudeln & Frucht 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Frucht
Nudeln
Auflauf
Backen
Dessert
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Käse
Kinder
Lactose
Pasta
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Überbacken
Vegetarisch
bei 89 Bewertungen

Zwiebelwürfel im heißen Fett glasig anschwitzen. Sauerkraut und Porreeringe (bzw. Paprikawürfel) zugeben und kurz mitdünsten. Tomatenmark hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Weißwein zugießen. Zugedeckt ca. 12 Minuten dünsten. Schmand und saure

20 Min. normal 10.01.2002
bei 139 Bewertungen

Butter im Topf schmelzen lassen, das Mehl darin anschwitzen, die Milch nach und nach einrühren. Vanillin, Salz und Zucker zugeben, aufkochen und abkühlen lassen. Vanillejoghurt einrühren. Die Äpfel schälen und zerkleinern. Den Backofen auf 200 Grad

20 Min. simpel 06.05.2006
bei 18 Bewertungen

Eier trennen, Eiklar zu Schnee schlagen. Topfen, Joghurt, Zucker und Dotter verrühren und den Eischnee unterheben. Eine Auflaufform befetten und ausbröseln. Nun abwechselnd Topfenmasse und Lasagneblätter einfüllen. Bei 180°C ca. 30-35 Minuten backen.

20 Min. normal 02.04.2010
bei 8 Bewertungen

Apfel und Birne schälen und die Kerngehäuse entfernen. Das Obst in Stücke schneiden. Aprikosen waschen, entkernen und in grobe Stücke hacken. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen. Äpfel, Birnen, Bananen, Rosinen und Aprikos

20 Min. normal 22.08.2007
bei 7 Bewertungen

Die Kirschen abtropfen, den Saft auffangen. 8 EL davon mit der Stärke verrühren. Den restlichen Saft mit 2 EL Zucker aufkochen. Mit der Stärke binden und die Kirschen einrühren. Butter mit 75 g Zucker cremig rühren. Eigelb, Quark, Schmand, Milch und

40 Min. normal 02.04.2007
bei 4 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen und Saft dabei auffangen; Stärke, 3 EL Zucker und 6 EL Kirschsaft glattrühren. Restlichen Kirschsaft aufkochen und Stärke einrühren; nochmals kurz aufkochen lassen, die Kirschen unterheben. Eier trennen und das Eiweiß steif

30 Min. normal 23.01.2007
bei 1 Bewertungen

süße Hauptspeise oder Dessert

25 Min. simpel 10.04.2014
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

80 Min. normal 08.10.2014
bei 1 Bewertungen

Die Himbeeren auftauen lassen und mit Puderzucker pürieren. (Das Fruchtpüree kann weggelassen werden.) Die Äpfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Die Viertel in Spalten schneiden, Apfelsaft und Zucker dazugeben und abgedeckt circa

25 Min. normal 17.10.2015
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, fruchtig, lecker

40 Min. simpel 04.11.2015
bei 1 Bewertungen

Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Ananas in Stücke schneiden und mit dem Sauerkraut mischen. Die Paprika waschen, Kerne und weiße Haut entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. In einem Topf die Butter schmelze

10 Min. normal 09.02.2018
bei 0 Bewertungen

Für das Apfelkompott die Äpfel schälen und in grobe Stücke schneiden. Mit einem Schuss Wasser, dem Saft einer halben Zitrone, den Rosinen und der Hälfte des Zuckers etwa 10 - 15 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel anfangen zu zerfallen. Mit Zimt wü

30 Min. normal 06.07.2016
bei 0 Bewertungen

Die Birnen waschen, in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden, entkernen und in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten mit etwas Öl leicht braun braten. Die Birnenscheiben herausnehmen und zur Seite stellen. Die Zwiebel würfeln und glasig dünsten.

60 Min. normal 04.11.2019
bei 5 Bewertungen

Die Rezeptzubereitung besteht aus drei Teilen: Für die Zubereitung das Mangochutney die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden. Dann Wasser, Himbeeressig, Weißwein, Zitronensaft, Honig und Rohrzucker miteinander vermischen und zusammen mit den

60 Min. normal 14.04.2008
bei 2 Bewertungen

Süßes Nudelgericht

30 Min. normal 26.07.2013
bei 4 Bewertungen

vegetarische Lasagne mal anders

60 Min. normal 20.10.2016
bei 0 Bewertungen

Die Hähnchenfilets kurz in Öl anbraten, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Aprikosen fein würfeln, die Frühlingszwiebeln und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Kurz im Öl anschwitzen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Hähnchenfleisch fein

45 Min. normal 31.10.2019
bei 3 Bewertungen

Zu Beginn kommt gleich mal die größte Arbeit: Die ganzen Äpfel schälen, mit dem Kernhausausstecher entkernen und hobeln. Wenn man das mal geschafft hat, dann geht alles relativ schnell. Man gibt die Schlagsahne, den Quark, den Frischkäse, den Sauer

30 Min. simpel 30.01.2008
bei 0 Bewertungen

für zwei Portionsformen à 23 cm

30 Min. normal 12.06.2019
bei 0 Bewertungen

Lasagneplatten in leicht gesalzenem Wasser ca. 1 Minute kochen, in kaltem Wasser abschrecken und trockentupfen. Backrohr auf 200°C vorheizen. Eine Kastenform mit Butter ausstreichen. 200 ml Milch mit Vanillezucker und 20 g Zucker aufkochen. Übrige

45 Min. normal 04.03.2007
bei 1 Bewertungen

Süße Lasagne mit Kirschen

20 Min. normal 18.02.2015