Nudeln, Mehlspeisen & Vegetarisch Rezepte 71 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (28)

Alle Teigzutaten mischen. Schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig sollte zähflüssig sein. 10 Min. ruhen lassen. Gesalzenes Wasser aufkochen, Teig portionsweise durch die Spätzlepresse drücken (ins kochende Wasser). Kurz wieder aufkochen lassen,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Zuerst rösten wir die gemahlenen Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne an, bis sie angenehm duften. Dann geben wir sie in eine Schüssel. Nachdem sie ein wenig abgekühlt sind, geben wir alle übrigen Zutaten hinzu und schlagen den Teig bis er anfängt, B

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (41)

eine echte Leibspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.04.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

Das Basilikum in feine Streifen schneiden. Den Frischkäse mit Eiern, Basilikum und Salz verrühren. Das Mehl dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig auf einer bemehlte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

Alle Zutaten zu einem festen Teig verarbeiten, gut abkneten. Mit einer Klarsichtfolie abdecken, 30 Min. rasten lassen. Inzwischen den Blattspinat putzen, die Zwiebeln feinwürfelig schneiden, in der Butter anschwitzen. Spinat zugeben, 3 Min. dünsten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.07.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Hartweizen mit Eiern, Olivenöl, Salz u. Pfeffer zu einem glatten Teig arbeiten. In Klarsichtfolie 1 Std. kalt stellen. In der Zwischenzeit Spinat für Füllung waschen u. putzen. Spinat tropfnass in einen Topf mit wenig kochendem Wasser geben 3-4 min.

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (53)

würzige Teignocken nach norditalienischer, Graubündner (Grischuner) und Tessiner Art

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

neue Variation zu einem alten Thema, Hauptgericht oder deftige Beilage

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Aus den Teigzutaten einen Nudelteig herstellen. Den Teig in eine Klarsichtfolie packen und kühl stellen. Für die Füllung alles in eine Schüssel geben und pürieren. Wenn die Masse zu fest sein sollte, etwas Milch hinzugeben. Den Nudelteig dünn aus

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

das Lieblingsessen in unserer Familie, egal ob Papa, Opa oder Oma, alle lieben es

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

herzhafte Mehlklöße mit Zwiebeln und Käse gebraten

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Milch und Eier verquirlen, salzen, und soviel Mehl zufügen, dass ein nicht zu fester Teig entsteht. Den Teig auf einem Holzbrett ganz dünn wie zu Nudeln austreiben, mit zerlassener Butter bestreichen und mit den in Butter gerösteten Semmelbröseln bes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

süße Hauptspeise

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Zwiebel in Butter glasig dünsten. Die fein gehobelten Gurkenscheiben dazugeben und kurz mitdünsten. Das Mehl darüber stäuben, gut umrühren und mit Wasser ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze ca.10min. köcheln lassen. In d

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

so wie sie sein sollen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

In einer Schüssel Mehl, Eier, Wasser und Salz solange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig wird in kochendes Wasser gehobelt. Die entstandenen Spätzle kurz aufkochen lassen und mit einem Seihlöffel abschöpfen. In eine vorgewärmte Auflauffor

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

In einer größeren Pfanne die Butter erhitzen, die Spätzle hineingeben, leicht salzen evtl. Muskat dazu reiben und sachte goldbraun anbraten. Bitte nicht von der Pfanne gehen, denn die Spätzle bräunen rasch durch ihren hohen Eiergehalt. Dann die aufge

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Testaroli sind Nudeln aus der Toskana, ein ehemaliges Armengericht, das aus einfachsten Zutaten wie ein Pfannkuchen gebraten und dann gekocht wird.

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.10.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Alle Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten und (in Folie verpackt) eine halbe Stunde rasten lassen. Den Bergkäse in kleine Würfel schneiden und gut mit den übrigen Zutaten für die Füllung (Bergkäse bis Pfeffer) vermengen. Den Nudelteig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln auf den Herd geben und diese weichkochen lassen. Dauer: ca. 40 - 45 Min. (je nach Kartoffelsorte) Kurz vor Ende der Kochzeit bei den Kartoffeln die Zwiebel und den Schnittlauch klein schneiden und die Zwiebel separat anrösten. Auch der K

access_time 105 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Spinat unaufgetaut mit 3 El. Wasser bei schwacher Hitze auftauen lassen. Danach herausnehmen und abkühlen lassen. Mehl, Eier, 1 Tl. Salz, 5 El. Wasser und Spinat zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, der Blasen schlägt. In einen großen Topf mit ko

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Basilikum waschen und fein hacken. Das Mehl in eine Schale oder auf die Arbeitsfläche sieben. In die Mitte eine Mulde machen. In die Mulde die Eier, Salz, Pfeffer, Tomatenöl und Wasser geben. Alles zu einen glatten Teig kneten. Wenn der Teig zu t

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

süß oder salzig, aus einem lockeren Brandteig, traditionelle ukrainische Küche

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.06.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

ausgewogen und supersaftig, für Kinder sehr geeignet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mehl, Eier, Wasser, Prise Salz mit dem Knethaken eines Rührgerätes ca. 5-10 Minuten rühren. Der Teig sollte am Ende schwerfällig sein. Salzwasser zum Kochen bringen, und den Teig durch die Spätzlepresse drücken. Wenn die Spätzle an die Wasseroberfl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

(Gnocchi agli spinaci)

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl, Eier, Wasser, Salz und Natron in eine große Rührschüssel geben und so lange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Nochmals den Teig schlagen, er sollte sich ziehen lassen ohne zu reißen. In der Zwischenzeit ein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Das Original aus Mittelkärnten

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Aus Mehl, Eier, Rote Bete, Öl und Salz einen Nudelteig herstellen. Mit dem Nudelholz oder Nudelmaschine dünn ausrollen. Kreise ausstechen (Durchmesser ca. 5 cm). Die Zutaten für die Füllung (Quark, Kartoffel, Radicchio, Eigelb, Salz und Pfeffer) mis

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr lecker auch mit Giersch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.05.2011