„Wasser“ Rezepte: Nudeln, Mehlspeisen & gekocht 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Mehlspeisen
gekocht
Hauptspeise
Europa
Vegetarisch
einfach
Gluten
Pasta
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Lactose
Schnell
Beilage
Österreich
Fleisch
Schwein
warm
Vorspeise
Basisrezepte
Käse
Gemüse
Suppe
Rind
Osteuropa
Einlagen
Italien
Süßspeise
Geheimrezept
Studentenküche
Camping
Kartoffeln
Frucht
Herbst
Kinder
Braten
Frühling
Sommer
spezial
Winter
Party
Vollwert
Saucen
Ei
klar
Vegan
Eier oder Käse
Schweiz
Dessert
Ostern
Fisch
Festlich
Weihnachten
Snack
Eier
Innereien
Salat
 (20 Bewertungen)

Wasser- bzw. Mehlspatzen

10 Min. simpel 21.05.2008
 (29 Bewertungen)

Alle Teigzutaten mischen. Schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Der Teig sollte zähflüssig sein. 10 Min. ruhen lassen. Gesalzenes Wasser aufkochen, Teig portionsweise durch die Spätzlepresse drücken (ins kochende Wasser). Kurz wieder aufkochen lassen,

10 Min. simpel 05.11.2007
 (3 Bewertungen)

Spätzli aus Roggenmehl

15 Min. simpel 25.11.2005
 (6 Bewertungen)

schwäbisches Grundrezept

30 Min. normal 05.06.2013
 (14 Bewertungen)

Alle Zutaten in einer Rührschüssel vermischen und mit einem Holzkochlöffel gut durchrühren bis der Teig Blasen wirft. Teig 10 Minuten ruhen lassen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Spätzle mit einem Spätzlehobel in das koc

25 Min. simpel 17.07.2009
 (72 Bewertungen)

Mehl, Eier, Wasser und Salz verrühren, bis ein Teig entstanden ist. 30 Min. ruhen lassen. Salzwasser zum Kochen bringen und vom Teig jeweils einen Esslöffel ins Wasser geben (so entstehen die Spatzen). Im Salzwasser so lange kochen, bis die "Spatzen"

15 Min. simpel 12.12.2006
 (9 Bewertungen)

Die Zwiebel in Butter glasig dünsten. Die fein gehobelten Gurkenscheiben dazugeben und kurz mitdünsten. Das Mehl darüber stäuben, gut umrühren und mit Wasser ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bei schwacher Hitze ca.10min. köcheln lassen. In d

20 Min. simpel 17.04.2006
 (6 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindrücken, mit den Eiern, Salz, etwas Wasser und den Kräutern von der Mitte aus verrühren. Nach und nach die übrige Flüssigkeit hinzugießen. Darauf achten das keine Klumpen entstehen. D

25 Min. normal 06.02.2003
 (53 Bewertungen)

Das Mehl in eine Schüssel sieben, Eier aufschlagen und dazu geben. Salz auf das Mehl streuen und das Wasser dazugießen. Den Teig so lange schlagen, bis er Blasen wirft. Wenn nötig, noch etwas Wasser dazu gießen. Mit einem Spätzlehobel portionsweise i

45 Min. normal 03.04.2007
 (4 Bewertungen)

Eier und Öl mit der Oscar-Schwingscheibe kurz verrühren, das Mehl zugeben und mit dem Salz zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig durch ein Spätzlesieb (oder von Hand mit einem Messer von einem Brett schaben) in kochendes Wasser geben und schwac

15 Min. simpel 05.07.2005
 (2 Bewertungen)

sehr lecker auch mit Giersch

30 Min. simpel 19.05.2011
 (7 Bewertungen)

Mehl, Wasser, Ei, Salz und 2 EL Öl zu einem geschmeidigen Teig kneten und diesen mindestens eine Stunde, besser etwas länger, ruhen lassen. Anschließend in vier gleiche Stücke teilen und jedes Teigstück einzeln ausrollen, mit Öl bestreichen und auszi

30 Min. normal 24.04.2010
 (22 Bewertungen)

Mehl und Ei in eine Rührschüssel geben. Mit einem elektrischen Handrührgerät, versehen mit zwei Knethaken, kurz durchrühren. Anschließend unter ständigem Kneten soviel Wasser hinzugeben, bis sich der Teig vom Boden der Schüssel löst. Der Teig sollte

30 Min. normal 15.09.2004
 (76 Bewertungen)

Einfach gut!

30 Min. simpel 16.11.2005
 (5 Bewertungen)

Nudelteig perfekt für die Nudelmaschine

30 Min. normal 28.02.2018
 (10 Bewertungen)

Teigtaschen mit Kartoffelfüllung, ergibt ca. 25 große Teigtaschen

60 Min. normal 06.12.2016
 (6 Bewertungen)

Die Schinkenwürfel und die kleingehackte Zwiebel in einem großen Topf anbraten. Das ganze mit dem Wasser ablöschen. Die Spätzle in das Wasser geben und weich kochen lassen. Die restliche Flüssigkeit mit der Mehlschwitze vorsichtig andicken. Das ganze

30 Min. normal 06.12.2005
 (1 Bewertungen)

Einlage in die Suppe (landestypisch, wie eine große Nudel) oder kurz gebraten zum Salat

60 Min. pfiffig 03.03.2013
 (25 Bewertungen)

Aus den Teigzutaten einen Nudelteig herstellen. Den Teig in eine Klarsichtfolie packen und kühl stellen. Für die Füllung alles in eine Schüssel geben und pürieren. Wenn die Masse zu fest sein sollte, etwas Milch hinzugeben. Den Nudelteig dünn aus

60 Min. normal 01.04.2007
 (4 Bewertungen)

Kartoffeln auf den Herd geben und diese weichkochen lassen. Dauer: ca. 40 - 45 Min. (je nach Kartoffelsorte) Kurz vor Ende der Kochzeit bei den Kartoffeln die Zwiebel und den Schnittlauch klein schneiden und die Zwiebel separat anrösten. Auch der K

105 Min. pfiffig 13.07.2006
 (9 Bewertungen)

Leberspätzle

45 Min. normal 31.12.2002
 (3 Bewertungen)

selbst gemacht

20 Min. simpel 13.03.2008
 (0 Bewertungen)

Traditionelle Mehlspeise aus Bayern

60 Min. normal 02.09.2015
 (4 Bewertungen)

Testaroli sind Nudeln aus der Toskana, ein ehemaliges Armengericht, das aus einfachsten Zutaten wie ein Pfannkuchen gebraten und dann gekocht wird.

10 Min. normal 22.10.2017
 (4 Bewertungen)

Schinken fein schneiden, kurz anbraten und mit Schlagobers aufgießen. Fein geschnittenen Bärlauch zugeben, mit Salz und Suppenwürfel abschmecken und beiseite stellen. Mehl, Eier, Wasser und Salz zu einem Teig verrühren, 10 min rasten lassen. Dann de

20 Min. normal 22.04.2015
 (1 Bewertungen)

Urururomas Lieblingsrezept

20 Min. normal 07.11.2008
 (3 Bewertungen)

Mehl, Eier, Wasser, Salz und Natron in eine große Rührschüssel geben und so lange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Nochmals den Teig schlagen, er sollte sich ziehen lassen ohne zu reißen. In der Zwischenzeit ein

30 Min. simpel 08.03.2009
 (1 Bewertungen)

Spätzleteig mit Hackfleischeinlage

45 Min. simpel 08.08.2009
 (1 Bewertungen)

Für den Nudelteig das Mehl auf ein Backbrett oder die Arbeitsplatte geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Ei, Salz und Wasser hineingeben. Alles zu einem Nudelteig verkneten. 15 Min. zugedeckt ruhen lassen. Auf einem bemehlten Backblech hauchdünn

40 Min. simpel 02.05.2013
 (55 Bewertungen)

Unsere Lieblings-Spätzle

30 Min. normal 11.06.2009