„Tomaten Oliven Butter“ Rezepte: Backen 64 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (152)

Fingerfood, ergibt ca. 30-35 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 16.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl mit Milch, Ei und einer Prise Salz glatt rühren und den Teig 30 min ruhen lassen. Beide Tomatensorten, Oliven, Zwiebel und Spargel in Stücke schneiden und in etwas Butter ca. 8 Minuten braten, mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Ruco

access_time 100 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Backofen auf 200° Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. 125 ml Wasser, Butter und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen lassen. Mehl zufügen und mit einem Kochlöffel so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Topfboden löst. Vom H

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig herstellen und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Frischkäse mit dem Ei und den Kräutern cremig rühren. Den Teig ausrollen (0,5 cm) und Kreise (Durchmesser 11 cm) ausstechen. Mit der Cr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.10.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ohne Hefe! Einfach, schnell und tolles Party - Mitbringsel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl, Butter, Ei und Salz in der Küchenmaschine vermischen. Der Teig sollte schön glatt sein, eventuell Wasser hinzugeben. Den Teig mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Mürbeteig vorsichtig auf Mehl nicht zu dünn ausrollen. Tomaten,

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Mit getrockneten Tomaten und Oliven

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Auberginen, Oliven, Tomaten und Feta - Käse

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Feinstes aus dem Rohr

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schön als Fingerfood oder Amuse in einem sommerlichen Menü, ergibt ca. 45 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig den Joghurt mit der Hefe verrühren und 10 min. quellen lassen. Die zerlassene, abgekühlte Butter mit Öl, Salz und Milch verrühren, ein Eiweiß dazugeben und schließlich zum Joghurt geben. Das Mehl darüber sieben, verkneten und ca. 1 Stund

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

pikant und toll für Gäste, auch vegetarisch möglich!

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Klassisches Mittelmeergericht voller Aroma

access_time 30 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 01.07.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Tomaten klein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Die Oliven ebenfalls fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken. Die Butter mit dem Öl und den Eiern cremig aufschlagen. Salz, geriebenen Pa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Die Butter erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die Hirse unter fließendem kaltem Wasser abspülen, gut abtropfen lassen und hinzufügen. Nun die Brühe aufkochen, hinzugießen, nochmals aufkochen lassen, dann

access_time 55 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Passend zu seinem "Imperialen Huhn"

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.10.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Hackfleisch und Oliven

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

gebratener Seehecht nach Art von Lissabon

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in eine Schüssel geben, die kalte Butter in Flöckchen darauf verteilen. Das Ei, das Wasser und das Salz zugeben, alles mit kalten Händen rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig in Pergamentpapier einwickeln, mindestens 30 Minuten kaltstellen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.03.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch flach klopfen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella und Oliven abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Die Kalbsschnitzel in heißer Butter von beiden Seiten ca. 3-5 Minuten anbrate

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für 15 Stücke

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und mit einem Teelöffel aushöhlen. Die Zwiebeln und das Zucchinifleisch in feine Scheiben, die geschälten Tomaten in Würfel schneiden. Mit den klein gehackten Knoblauchzehen, dem Rosmarin, dem Thymian

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

zum Selbstbacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.02.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Butter und Mehl verrühren, bis die Konsistenz der Mischung körnig wird. Wasser dazugeben und zu einem Teig verkneten. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig ausrollen und eine Form (26 cm Durchmesser) damit auslegen. Den Quicheboden mehrfa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Thunfischtorte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Vom Schellfisch Kopf und Flossen abschneiden, ihn ausnehmen, waschen und am Rücken der Länge nach aufspalten. Das macht man mit einem großen Aufschnittmesser, indem man von der Kopfseite her immer an der Hauptgräte entlang schneidet. Die beiden Inn

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Butter in Flöckchen zerteilen und mit Mehl, einem Ei, Salz und Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in eine gefettete Springform geben, den Rand etwas hoch drücken und den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Jetzt den Schafskä

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gesiebtes Mehl, Salz und Butter vermengen. Die Hefe in Wasser auflösen und zufügen. Gut vermengen. 20 Minuten gehen lassen. Die Tomaten kurz in heißes Wasser geben, kalt abschrecken und dann pellen. In Stückchen schneiden und mit den Kapern und dem

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst den Teig bereiten: Das Mehl sieben und mit Butterflocken abkrümeln. Mit Eigelb und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten, zu einer Kugel formen, abdecken und in den Kühlschrank legen. Für die Fülle die Zwiebel klein schneiden, die Zu

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2008