„Schwarzwälder“ Rezepte: Backen 315 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (226)

Rikes Backschule - Tortenträume, für eine 26er Springform

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (560)

Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen und eine 12er Muffinform mit Papierförmchen bestücken. Die Butter mit der gehackten Zartbitterschokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Die a

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (752)

für 16 Stücke

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.07.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (292)

mal etwas Abwechslung zu der normalen Schwarzwälder Torte

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (93)

Variante der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (381)

schnell und einfach, glutenfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (301)

Mehl und Roggenmehl mischen und in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Vertiefung machen. Nun Hefe in 3 Esslöffel lauwarmen Wasser lösen und in die Vertiefung gießen und mit ein wenig Mehl vom Rand her bedecken. 3 bis 4 Stunden zugedeckt ruhen las

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (54)

Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiße mit 4 EL kaltem Wasser sehr steif schlagen. Zucker, Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver auf die Eimasse sieben, unterheben. Den Boden einer

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (336)

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Vanillearoma und Rum schaumig rühren. Eidotter einzeln darunter mengen und zu einer cremigen Masse rühren. Mehl mit Backpulver versieben und abwechselnd mit dem Obers unter die Dottermasse rühren. Eiklar zu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (354)

altes Bäckereirezept - absolut idiotensicher

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (182)

Für den Biskuit Eigelb mit 4-5 EL warmem Wasser und 60 g Zucker sehr schaumig schlagen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Eischnee auf die Eigelbcreme geben. Mehl, Kakao, Stärke und Backpulver mischen

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.11.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (110)

Für den Knetteig 200g Mehl, 1 EL Kakaopulver, 1 TL Backpulver, 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 100 g Butter zu einem Teig verarbeiten. Den Teig auf den Boden einer 28er Springform geben und auseinanderdrücken – keinen Rand dabei hochziehen! Im

access_time 70 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Rezept von meiner Oma

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

nach Familientradition

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (104)

Ofen auf 200° vorheizen, Sauerkirschen abtropfen lassen. Butter mit der Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und wieder abkühlen lassen. Die Eier mit Zucker, Vanillezucker und Schmand verrühren und die Schokobutter zugeben. Mehl, Backpulver und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2002
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Für den Teig Eiweiß, Wasser und Salz steif schlagen. Den Zucker langsam unterschlagen und danach das Eigelb unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakaopulver auf die Schaummasse sieben und vorsichtig unterheben. In eine gefettete Springform

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Die 3 Päckchen Schokopuddingpulver und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver mit den Eiern, dem Öl, dem Zucker und dem Backpulver min. 10 Minuten gut verrühren. Die Masse in ein hohes Blech geben, verstreichen und bei 170 Grad Umluft ca. 15 Minuten backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (65)

Der Klassiker für jeden Anfänger, ohne Alkohol

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (27)

ergibt ca. 40 Bömbchen

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Zubereitung Mürbeteig: Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig herstellen und 30 Min. kalt stellen. Eine Springform (26 cm Durchmesser) fetten und mehlen, den Teig ausrollen und in die Form geben. Mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kirschen abtropfen und mit 30 ml Kirschwasser beträufeln. Kuvertüre schmelzen. Fett, Salz und Zucker verrühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Teig halbieren und unter die eine Hälfte die

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Die Eier mit dem Zucker mindestens 10 Minuten dick cremig aufschlagen, dann das Mehl und den Kakao darauf sieben und unterheben. In eine Springform füllen und bei 200 °C Ober-/Unterhitze im vorgeheizten Ofen 20 - 30 Minuten backen. Die Sauerkirsche

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Weizenmehl, Roggenmehl und Fertigsauer in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben und gut miteinander vermischen. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe mit Zucker und 50 ml lauwarmem Wasser in einer Tasse auflösen und in die Mulde gießen. Mit etwas

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Muffinform ausfetten und kühl stellen. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die Kirschen abtropfen lassen und 12 Stück beiseite stellen. Eier schaumig schlagen. Butter und Zucker einrühren. Mehl, Backpulver, Speisestärke und Kakao darauf sieben und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Familienrezept Schwarzwälder Kirschtorte

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

schnell, einfach und lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

Für den Tortenboden Eier mit Zucker weiß schaumig rühren. Mehl, Speisestärke, Kakao und Backpulver sieben. Das gesiebte Mehl mit einem Rührlöffel vorsichtig unter die Eiermasse HEBEN. Die Biskuitmasse in eine, am Boden mit Papier ausgelegte, Springfo

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Für den Teig alle Zutaten gut vermischen, der Teig sollte zähflüssig sein - falls er zu fest ist, einfach noch etwas Sojamilch hinzugeben. In Muffinformen füllen. Die Muffins dann bei 180 Grad Umluft 22-25 Minuten backen. Für die Füllung die Kirsche

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

für ganz Eilige

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

Sauerkirschfülle: Kirschen gut abtropfen lassen und den Saft auffangen.12 Kirschen für die Dekoration beiseite legen. Den Saft mit Wasser bis auf 400 ml auffüllen. Aus dem Puddingpulver und dem verdünnten Saft einen Pudding zubereiten. Achtung: Keine

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007