„Kokoskugeln“ Rezepte: Backen 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: kokoskuchen (139 Rezepte)

Abgegebene Bewertungen: (6)

Ohne Mehl

30 min. simpel 23.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter mit dem Zucker cremig rühren, dann das Ei unterrühren. Die Haferflocken mit dem Mehl, den Kokosraspeln und dem Backpulver vermischen und unterrühren. Den Teig zugedeckt ungefähr 2 Stunden kaltstellen. Den Backofen auf 175°C vorheizen, zwe

20 min. simpel 13.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 40 Stück

60 min. simpel 01.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Sahne aufkochen, die weiße Schokolade dazu geben und bei abgeschalteter Herdplatte so lange rühren, bis die weiße Schokolade geschmolzen ist. Vom Feuer nehmen und etwas abkühlen lassen. Eigelbe, Butter und Frischkäse cremig rühren und mit der Sch

20 min. simpel 09.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, bis auf die Kokosraspeln, zu einem Teig verkneten, in Folie einwickeln und 30 Min. kalt stellen. Haselnussgroße Kugeln formen und zuerst in Wasser, dann in den Kokosraspeln wälzen. Bei 175 Grad ca. 12 Min. backen.

30 min. simpel 29.12.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 155°C) vorheizen. Die Eier mit 100 g Zucker und 3 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, über den Eierschaum sieben und unterheben. Die Teigmasse in eine nur am Bode

70 min. simpel 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Butter in eine Schüssel geben und nach und nach mit Zucker, Vanillezucker und dem Eigelb schaumig schlagen. Nun die Kokosraspeln und das Mehl zugeben. Das Eiweiß schaumig schlagen und mit dem Teig mischen. Springform (26er) einfetten. Nun den Teig i

30 min. normal 05.04.2006