„Körner“ Rezepte: Backen 502 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (132)

ohne Ruhezeit; direkt fertig für den Ofen

10 min. normal 20.07.2014
Abgegebene Bewertungen: (41)

einfaches Vollkornbrot in Kastenform, das leicht gelingt und nur einmal geknetet werden muss. Man kann alle Zutaten leicht vorrätig haben.

10 min. simpel 31.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (49)

mit Sauerteig

20 min. normal 17.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (26)

Nach langem Experimentieren und vielen Fehlversuchen habe ich endlich das Rezept für perfekte, knusprige Brötchen gefunden, die sich nicht mehr hinter denen aus der Bäckerei verstecken müssen. Hefe und Zucker im Wasser auflösen. Sauerteig in eine Sc

30 min. normal 28.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (13)

Vollkornbrot aus Sauerteig

60 min. pfiffig 07.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (22)

Als erstes das Mehl mit der Milch, Hefe, Joghurt, flüssiger Butter sowie jeweils 2/3 der Sonnenblumenkerne, Mandeln und Röstzwiebeln miteinander zu einem Teig verkneten. Dieser ruht dann für 30 Minuten an einem warmen Ort. ( Gehprobe nach 30 Minuten

15 min. normal 02.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (19)

ausreichend für 1 Backblech

15 min. simpel 14.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (19)

Zutaten für eine Kastenform von 32 cm, 1 Brot ca. 1 kg

45 min. normal 01.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

derzeit mein Lieblingsbrot, bleibt lange frisch

30 min. pfiffig 05.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (9)

ein sehr körniges Brot, leicht zu backen und prima im Geschmack.

15 min. simpel 01.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (16)

Hefe mit Salz und Zucker im warmen Wasser auflösen. Ich nehme dafür immer den Pürierstab. Beide Mehlsorten mischen. Hirse, Leinsamen, Sonnenblumenkerne und das Brotgewürz dazugeben und mit dem Mehl mischen. Dann die in Wasser aufgelöste Hefe dazugebe

10 min. simpel 21.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (15)

für den Brotbackautomat, einfach, gesund und lecker!

10 min. simpel 11.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (9)

Für den Brotbackautomaten

30 min. normal 12.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (13)

gesund und saftig

15 min. normal 03.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten miteinander mischen. Anschließen 1 Stunde quellen lassen. Das Blech mit Butterschmalz bestreichen. Masse dünn und gleichmäßig auf das Blech geben (ergibt 2 Bleche). Noch ungebacken in Stücke mit dem Messer teilen. Bei 180 Grad ca. eine

15 min. simpel 27.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten außer den Körnern in einer Schüssel mischen und sie ca. 10 Min. gut durchkneten. Dann die Schüssel zudecken und den Teig ca. 40 Min. bei Zimmertemperatur gehen lassen. Nun den Teig in eine gefettete Form füllen und die Oberseite mit ei

15 min. normal 07.01.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

eiweißreich, kohlehydratreduziert

30 min. normal 06.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

Rezept für ein 1585 Gramm schweres, großes Brot

15 min. normal 28.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (8)

leicht und lecker

15 min. simpel 21.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

für einen großen Wecken

15 min. normal 23.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

Am Vortag aus Roggenmehl, Wasser und Anstellgut einen Sauerteig herstellen und ca. 15 Stunden im Backofen reifen lassen. Dabei nur die Beleuchtung einschalten. Die vier Körnersorten mit dem Salz vermischen und mit kochendem Wasser überschütten. Gu

60 min. normal 18.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die oben angegebenen Körner in einem Topf ohne Öl anrösten. Sobald die Körner angeröstet sind, werden diese mit 150 ml Wasser abgelöscht. Danach einen Deckel auf den Topf legen und für ca. 30 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Karotten

30 min. normal 07.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

kräftiges Roggen - Vollkornschrotbrot, ca. 1 kg

30 min. normal 11.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Roggenmisch-Sauerteigbrot mit 5-Korn-Schrot und Sonnenblumenkernen

20 min. pfiffig 06.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (3)

sehr lecker und variabel in der Art und Menge der Nüsse und Körner

20 min. simpel 01.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Alle Zutaten miteinander verkneten, etwas von der Körnermischung zum Wälzen beiseitestellen. Den Teig ca. 20 Min. ruhen lassen. Den Teig zu einem Laib aufarbeiten, evtl. mit Wasser bestreichen und in der übrigen 6-Kornmischung wälzen. In eine Kaste

30 min. simpel 26.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Trockenhefe, ohne Sauerteig

30 min. simpel 05.12.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

zum Knabbern

20 min. simpel 22.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Joghurt etwas erwärmen und mit Hefe, Honig und dem Sauerteig verrühren. 5-Korn Vollkornmehl, Weizenvollkornmehl und Backmalz vermischen dazugeben und etwas verrühren. Salz zugeben und fertig kneten. Den Teig ca. 1,5 Stunden im Gärkorb ruhen lassen, b

15 min. normal 07.03.2014
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten zu einem homogenen Teig verkneten, in ein bemehltes Gärkörbchen legen und 2 Stunden gehen lassen. Den Ofen auf 250 Grad vorheizen unter Schwaden. Das Brot einschießen und den Ofen auf 230 Grad runter schalten. Das Brot 10 Minuten back

15 min. normal 11.09.2015