„Hildes“ Rezepte: Backen 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (915)

mit einem Klecks Sahne - ein Gedicht!

20 min. normal 07.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (75)

sehr saftig und aromatisch

25 min. simpel 25.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (138)

Butter, Zucker, Eier, Vanillinzucker und Gewürzen zu einer Schaummasse verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darüber sieben. Nüsse, Schokolade und Kürbis unterheben. Falls der Teig zu fest ist, etwas Milch zufügen. In eine Kuchenform

20 min. simpel 24.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

Kirschkuchen

30 min. normal 29.08.2005
Abgegebene Bewertungen: (18)

Butter, Zucker, Ei, Mehl, Backpulver zu einem Teig verkneten. Den Teig in eine Springform geben und einen Rand hochziehen. Die abgetropften Birnen klein schneiden und auf den Teig verteilen. Ei, Eigelb, Vanillepuddingpulver, Vanillinzucker, Zitronen

20 min. simpel 02.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (11)

Alle Zutaten bis auf das Frittierfett in eine sehr große Schüssel geben, umrühren und mindestens 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Dann Fett in der Pförtchenpfanne erhitzen. Nebenbei habe ich immer noch einen Topf mit bereits aufgelöstem

5 min. normal 01.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach, schnell, lecker!

30 min. simpel 13.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (16)

Mehl, Butter, Zucker, Ei und Backpulver zu einem Mürbteig kneten, ausrollen, in eine Springform geben und bei 175°C 10 Minuten vorbacken. Nüsse, Zucker, Ei, Zimt miteinander vermischen und auf den Boden streichen. Die Sauerkirschen abtropfen lassen

25 min. normal 25.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

Aus Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Butter und Ei einen Mürbteig herstellen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig dünn ausrollen und mit einer beliebigen Form Plätzchen ausstechen. Bei 180°C goldgelb backen. Das Nougat im Wasserbad s

40 min. simpel 24.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

der Hit auf jeder Geburtstagsparty

60 min. pfiffig 22.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell gemacht

20 min. simpel 11.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Marzipan

30 min. normal 18.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Eiern, Zucker, Vanillinzucker, Mehl, Speisestärke, Backpulver einen Biskuitteig herstellen und auf einem Backblech backen. Bei 180°C ca. 10 - 15 Minuten (Ofen vorheizen). Stäbchenprobe machen! Kurz abkühlen lassen und gleich mit Aprikosenmarmela

20 min. simpel 26.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

Butter, Zucker, Vanillinzucker, Eier, Mehl, Backpulver, Salz, Natron und Rum zu einem Mürbteig verarbeiten. Die Hälfte des Teiges zu einer Platte von ca. 32cm Durchmesser auswellen. Diese Platte in eine vorbereitete Springform ( Durchmesser 28cm) l

25 min. simpel 13.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Früchten, ohne Zitronat oder Orangeat

20 min. simpel 30.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die ersten neun Zutaten, also von der Butter bis zu den Rosinen, grob vermischen und dann anschließend durch einen Fleischwolf drehen. Nun die restlichen Zutaten zugeben und unter die Masse mischen. Den Teig auf Oblaten verstreichen. Die Lebkuchen ca

35 min. simpel 16.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, 2 Eigelb und 80 g Margarine einen Mürbeteig herstellen und 20 Minuten auf 200 Grad in der Springform abbacken. Aus Milch, Zucker und Vanille-Pudding-Pulver einen Vanille-Pudding kochen. Den Quark unterheben. Die Masse no

30 min. simpel 13.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Eier schaumig rühren. Zucker einrieseln lassen, Mehl, Backpulver, Nüsse, Gewürze und die passierten Kartoffeln dazugeben. Den Teig nach Belieben auf runde oder eckige Oblaten setzen. Bei 160°C ca.15 Minuten backen. Mit Schokoglasur bestreichen

25 min. simpel 10.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (1)

auch geeignet für Anfänger oder für Überraschungsgäste

20 min. simpel 08.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Butter, Ei, Backpulver und Zucker zu einem Mürbteig verarbeiten. Ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig nun auf einem tiefen Backblech ausrollen und einen Rand hochziehen. Sauerrahm, Eigelb, Vanillepudding, Mark der Vanilleschote

20 min. simpel 24.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Familienrezept von Tante Hilde

20 min. normal 30.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dem privaten Hausschatz einer leider schon lange nicht mehr unter den Lebenden weilenden ungarischen Majorswitwe, Frau Hilde Jechl, verdanken wir ein

35 min. simpel 29.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rezept von Tante Hilde

25 min. simpel 10.07.2008