„Hackfleisch“ Rezepte: Backen 1.821 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Auflauf
Braten
Brotspeise
Deutschland
Ei
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Kuchen
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Mehlspeisen
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Trennkost
Türkei
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 21 Bewertungen

Zwiebel hacken und Knoblauch zerdrücken! Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen, anschließend Zwiebel darin goldgelb rösten und kurz Knoblauch dazugeben und mitrösten! Anschließend Faschiertes dazu geben und anbraten! Mit Salz, Pfeffer und Ch

15 Min. simpel 21.04.2003
bei 31 Bewertungen

mit Faschiertem (Hackfleisch)

35 Min. normal 15.02.2009
bei 56 Bewertungen

Low-carb

20 Min. normal 11.08.2017
bei 19 Bewertungen

Kiymali patates dizmesi

30 Min. normal 14.04.2016
bei 99 Bewertungen

Eigenkreation - reicht für 12 Stück

30 Min. simpel 02.05.2008
bei 48 Bewertungen

Zutaten für den Teig: Mehl, Margarine, 1 Ei, etwas Salz! Zutaten für den Belag: Porree, 1 EL Margarine, Hackfleisch, 1 Zwiebel, 1 Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Hackfleischgewürz nach Geschmack, Paniermehl (Semmelbrösel) Zutaten für den Guß:

50 Min. normal 09.03.2002
bei 26 Bewertungen

Die Brötchen quer halbieren. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Feta ebenfalls klein würfeln. Bohnen und Mais abtropfen lassen. Das Hackfleisch mit dem ganzen Gemüse, dem Feta und dem geriebenen Käse g

40 Min. simpel 05.07.2007
bei 26 Bewertungen

Die Zucchini waschen und längs halbieren. Mit einem kleinen Löffel aushöhlen.Die Schiffchen mit etwas Salz bestreuen und 2 Stunden ziehen lassen. Das ausgeschabte Zucchinifleisch beiseite stellen. Das Hackfleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffe

40 Min. normal 25.11.2008
bei 84 Bewertungen

Zutaten und Mengen sind leicht variierbar

40 Min. normal 24.04.2005
bei 79 Bewertungen

Saftiges für Fleischfans

25 Min. normal 27.02.2007
bei 49 Bewertungen

lecker, aber nicht unbedingt kalorienarm

25 Min. simpel 21.10.2008
bei 92 Bewertungen

Zwiebeln fein würfeln und in Olivenöl glasig dünsten. Hackfleisch und Majoran zugeben und 5 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Paprikapulver würzen. Die Wirsingblätter, ablösen, waschen und in Salzwasser 6 Minuten blanchieren. Abgieße

30 Min. simpel 13.03.2006
bei 33 Bewertungen

Die Zutaten für den Mürbteig rasch miteinander verkneten und den Teig ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen die Zwiebel und den Lauch in etwas Öl anbraten. Das Faschierte dazugeben und krümelig braten. Danach die Karotte, den Sellerie und das Toma

30 Min. normal 30.09.2009
bei 147 Bewertungen

Party-Sonne

30 Min. normal 29.09.2014
bei 179 Bewertungen

Blätterteig gefüllt mit Rinderhack, Gemüse und Kräuterfrischkäse, für 12 Stücke

30 Min. normal 26.05.2010
bei 17 Bewertungen

Den Blätterteig nach Vorschrift auftauen lasen. Die Zwiebel pellen und in kleine Würfel schneiden. In der heißen Butter oder Margarine hellgelb anschwitzen. Das Hackfleisch zufügen und unter Rühren mitschmoren. Den Porree und den Weißkohl putzen un

45 Min. normal 30.09.2010
bei 83 Bewertungen

und ein Quarkdipp dazu

20 Min. normal 11.10.2008
bei 92 Bewertungen

deftig und sehr lecker, ergibt 12 Stück

30 Min. simpel 01.07.2010
bei 46 Bewertungen

Backofen-Kürbis mit Joghurt und Schnittlauch

15 Min. normal 17.10.2014
bei 155 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in sehr kleine Stückchen schneiden. Zwiebel mit 1 EL Butter anschwitzen, Paprikastückchen zugeben und mit anschwitzen, am Schluss den Knoblauch zugeben. Das altbacke

30 Min. normal 03.04.2013
bei 68 Bewertungen

für ca. 15 Stück

40 Min. normal 26.04.2005
bei 49 Bewertungen

warm serviert oder als herzhaften kalten Snack für unterwegs oder Party

20 Min. simpel 17.08.2011
bei 53 Bewertungen

leichtes, frisches Gericht - lecker im Sommer

20 Min. normal 17.10.2007
bei 225 Bewertungen

man kann sie auch mit Schafskäse oder Aufschnitt füllen

30 Min. simpel 20.10.2007
bei 35 Bewertungen

Vorspeise oder Hauptgericht

30 Min. normal 17.07.2007
bei 35 Bewertungen

Das Brötchen in Wasser einweichen, so dass es durchtränkt ist. Dann gut auswringen. Brötchen mit Hackfleisch, Ei, gekörnter Brühe, Zwiebel, Knoblauch, Senf, Pfeffer, Salz und 8-Kräuter in einer Schüssel gut verkneten bis es nicht mehr an den Händen

30 Min. normal 28.10.2011
bei 30 Bewertungen

herzhaft, schmeckt super lecker

45 Min. normal 18.09.2008
bei 301 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den aufgetauten Blätterteig zu einem Rechteck von ca. 30 x 40 cm ausrollen. Die Zwiebel fein hacken, Paprikaschoten waschen, putzen und fein würfeln und beides in 2 EL Öl 10 Minuten dünsten. Da

25 Min. normal 25.03.2009
bei 127 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 Min. normal 09.09.2010
bei 83 Bewertungen

schnell

20 Min. normal 27.05.2008