„Feige“ Rezepte: Backen 424 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 9 Bewertungen

italienische, gefüllte Plätzchen mit Feigen und Walnüssen

30 min. pfiffig 05.12.2010
 bei 37 Bewertungen

Feigen und Ziegenfrischkäse, eine perfekte Vorspeise

15 min. simpel 31.10.2007
 bei 28 Bewertungen

Vegetarisch

5 min. simpel 23.09.2015
 bei 20 Bewertungen

engl. Fig Drops

15 min. simpel 24.06.2005
 bei 2 Bewertungen

Oben ein Stück der Feigen abschneiden und das Innere heraus holen. Das Innere in eine Schüssel geben, mit einem Löffel zerdrücken und etwas zerkleinern. Vanillezucker und Puderzucker dazugeben. Dann den Quark dazugeben und alles verrühren. Die Misc

10 min. normal 17.08.2016
 bei 30 Bewertungen

Den Ofen auf 240 °C vorheizen. Die Süßkartoffeln schälen, der Länge nach halbieren und jede Hälfte in drei bis vier Spalten schneiden. Mit drei EL Olivenöl vermischen, salzen und pfeffern und auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Für etwa

30 min. normal 23.09.2015
 bei 14 Bewertungen

für 1 Blech

15 min. normal 29.09.2016
 bei 19 Bewertungen

ist jede einzelne Kalorie wert

30 min. simpel 11.06.2008
 bei 3 Bewertungen

Das etwas andere Chutney zum Verschenken

10 min. simpel 29.01.2016
 bei 9 Bewertungen

ergibt ca. 40 Stück

50 min. simpel 21.08.2013
 bei 5 Bewertungen

Rezept für den Holzbackofen

15 min. normal 29.01.2010
 bei 3 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe in 150 ml lauwarmen Wasser mit dem Salz auflösen. In die Mitte des Mehls eine Mulde drücken, Hefewasser hineingeben. 4 EL Olivenöl hinzugeben und alles zügig zu einem glatten Teig kneten. Hefeteig abgedeckt an e

30 min. normal 21.10.2010
 bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Butter, Eiern, Backpulver, Salz, Zucker, Majoran und Thymian einen Teig zubereiten. Solange kneten, bis er schön geschmeidig ist. In Alufolie wickeln und eine halbe Stunde kalt stellen. In der Zwischenzeit den Ziegenfrischkäse mit der Crè

20 min. simpel 23.08.2009
 bei 3 Bewertungen

Für das Eis in einer Kasserolle den Portwein mit der Hälfte des Zuckers, den Nelken und der Vanilleschote aufkochen. Die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Eigelbe mit dem restlichen Zucker und dem Salz mit dem Sch

40 min. normal 24.09.2002
 bei 7 Bewertungen

für eine Kastenform

20 min. simpel 09.03.2018
 bei 3 Bewertungen

Zunächst Walnüsse und Feigen sehr fein hacken, die Mandeln fein mahlen. Das Ei mit Zucker, Vanillezucker und Rum-Aroma schaumig schlagen, dann Walnüsse, Mandeln und Feigen unterheben. Nun die Teigmasse mit Hilfe eines Teelöffels auf die Backoblaten

30 min. normal 19.09.2007
 bei 2 Bewertungen

aus einem Intervall-Dampfgarer, sehr lecker zu Käse jeder Art

20 min. normal 11.10.2018
 bei 7 Bewertungen

mild-süßlich, für 1 Blech

15 min. simpel 17.11.2014
 bei 2 Bewertungen

Zuerst den Honig zubereiten und ziehen lassen. Die Thymianblättchen von den Stängeln zupfen, nach Geschmack ganz grob hacken und ca. 1 EL davon mit dem Honig verrühren. Den Ofen auf 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf Backpapier auf ein

15 min. simpel 08.06.2018
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch

15 min. simpel 17.06.2019
 bei 3 Bewertungen

Die Butter mit der Schokolade im warmen Wasserbad unter rühren schmelzen. Dann die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen und die geschmolzene Butter-Schokoladen-Mischung dazugeben, weiterrühren. Nach und nach Crème fraîche, Honig, Vanillezucker, Oran

25 min. normal 31.07.2013
 bei 6 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten. Dann den Teig ausrollen, sodass er in eine kleine (ca. 20 x 30 cm) Auflaufform passt und einen kleinen Rand hat. Die Form etwas fetten oder mit Backpapier auslegen. Den ausgerollten Teig so in der Form arrangi

30 min. normal 05.10.2013
 bei 3 Bewertungen

aromatische Torte mit Brandteig und Feigen

60 min. normal 15.01.2008
 bei 1 Bewertungen

Niedrigtemperatur

20 min. normal 20.01.2015
 bei 2 Bewertungen

mit cremiger Mascarpone-Amaretto-Creme

50 min. normal 08.02.2006
 bei 7 Bewertungen

Früchtebrot

30 min. normal 07.09.2006
 bei 4 Bewertungen

aus Dinkel-Vollkornmehl

30 min. normal 07.02.2010
 bei 3 Bewertungen

Schmeckt nach Urlaub

30 min. normal 03.09.2010
 bei 7 Bewertungen

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Apfelscheiben in 1/8 l Wasser ca. 10 Minuten zugedeckt dünsten, gut abtropfen lassen. Mit 50g Rohrzucker, Zimt und Zitronensaft mischen. Äpfel in 4 feuerfeste Förmchen verteilen. Butter zerlassen, restlichen R

30 min. simpel 22.02.2005
 bei 4 Bewertungen

ergibt etwa 20 Ministollen

30 min. normal 18.02.2008