„Erdbee“ Rezepte: Backen 2.840 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 34 Bewertungen

Frühlings-Cupcakes

30 min. simpel 28.07.2012
bei 7 Bewertungen

lecker und frisch

20 min. simpel 04.02.2011
bei 4 Bewertungen

Mürbeteig-Biskuitboden mit feiner Erdbeer-Creme gefüllt und Erdbeeren belegt

90 min. normal 21.07.2015
bei 3 Bewertungen

schön fuchtig und angenehm süß

120 min. pfiffig 08.05.2017
bei 50 Bewertungen

Für den „No-Bake“-Boden zuerst die Löffelbiskuits in eine Frischhaltetüte füllen und mit dem Nudelholz zerschlagen. Wer mag, kann noch kleine Stücke übrig lassen. Die Yogurette wird fein gehackt oder alternativ könnt ihr Schokoladenraspel verwenden.

60 min. simpel 11.05.2016
bei 69 Bewertungen

Für den Schokoladenboden sollten alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Zuerst die Eier trennen und die Eiweiße zur Seite stellen. Die Butter mit dem Zucker weißcremig schlagen. Anschließend die Eigelbe nacheinander unterrühren. Mehl, Haselnüsse, Backp

45 min. normal 23.05.2016
bei 30 Bewertungen

Mehl, Backpulver und Mandeln vermengen. Ei, Zucker, Butter und saure Sahne verquirlen. Mehlmischung zufügen und verkneten. Erdbeeren putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden und vorsichtig unter die Masse arbeiten. Aus Mehl, Zucker, Butter,

30 min. normal 11.12.2018
bei 25 Bewertungen

Blechkuchen

20 min. simpel 07.06.2017
bei 8 Bewertungen

Eine tolle, einfache und extravagante Sommerkonfitüre mit Basilikum, welche man ganz schnell selber machen kann

20 min. simpel 14.07.2015
bei 9 Bewertungen

Zunächst werden aus beiden Blätterteigen mit Hilfe eines etwas größeren Herzausstechers 24 Herzen ausgestochen. Dann werden mit einem kleinen Herzausstecher 12 der Herzen in der Mitte ausgestochen. Für die erste Variante werden 6 Herzen, die ohne He

15 min. simpel 11.05.2016
bei 35 Bewertungen

Als erstes werden die Erdbeeren ganz fein püriert und anschließend durch ein feines Sieb gestrichen. Für den eigentlichen Teig werden weiche Butter, Zucker, und Vanillezucker cremig und luftig aufgeschlagen. Dann kommen die Eier dazu und werden gut

20 min. normal 19.04.2016
bei 39 Bewertungen

Käsekuchen mit Oreo-Keksen und Erdbeeren - ohne Backen

40 min. normal 27.04.2014
bei 90 Bewertungen

Mürbeteigboden mit Mascarponecreme und Erdbeeren

30 min. normal 23.04.2009
bei 31 Bewertungen

Biskuittorte mit Rhabarber und Erdbeeren

60 min. pfiffig 28.08.2008
bei 35 Bewertungen

für Erdbeer- und Schoki-Liebhaber; glutenfrei, ohne Mehl, einfach und lecker

40 min. simpel 15.04.2015
bei 160 Bewertungen

Knetteigboden, Käsebelag und Erdbeeren bilden hier eine wundervolle Kombination.

25 min. normal 24.11.2014
bei 41 Bewertungen

mit Schokolade

30 min. normal 14.01.2005
bei 34 Bewertungen

Evtl. Biskuitboden auf einem Blech backen. Erdbeeren pürieren. Quark, Zucker, abgeriebene Zitronenschale verrühren. Erdbeeren dazugeben. Gelatine auflösen (lt. Packungsanleitung!) und zur Quarkmasse geben. Sahne mit Sahnesteif + Vanillezucker steif s

30 min. normal 06.05.2003
bei 27 Bewertungen

erfrischende Creme - ideal für den Sommer

60 min. normal 08.07.2010
bei 44 Bewertungen

Zuerst Mehl mit Backpulver, Puddingpulver, Natron, Zucker, Vanillezucker und Salz und gehackter Schokolade vermischen und zur Seite stellen. Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz leicht steif schlagen. In einer weiteren Schüssel Öl, Eige

15 min. simpel 22.07.2007
bei 78 Bewertungen

Die Erdbeeren waschen, putzen und abtrocknen. Den unteren Wiener Boden dünn mit Erdbeermarmelade bestreichen. Den mittleren Boden auflegen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und je nach Geschmack Mozart Liqueur in eine hohe Rührschüssel geben

20 min. simpel 30.08.2010
bei 54 Bewertungen

Eiweiß mit dem kalten Wasser steifschlagen, den Zucker mit dem Vanillezucker einrieseln lassen, Eigelb unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und im auf 200°C vorg

30 min. normal 26.02.2007
bei 46 Bewertungen

leckerer Sommergenuss ohne backen!!

45 min. simpel 28.08.2005
bei 100 Bewertungen

ein leckeres Dessert

10 min. simpel 10.07.2008
bei 46 Bewertungen

Für den Rührteig die Butter schaumig rühren. Nach und nach Zucker einrieseln lassen, bis eine gebundenen Masse entstanden ist. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze

90 min. pfiffig 01.04.2006
bei 414 Bewertungen

leichte und fruchtige Buttercreme - Variante

20 min. simpel 23.07.2010
bei 70 Bewertungen

als Geburtstagstorte geeignet

75 min. normal 04.07.2008
bei 54 Bewertungen

Schokobiskuit mit Mascarpone-Joghurt-Creme und Amarettini -ohne rohes Ei-

60 min. simpel 13.06.2006
bei 40 Bewertungen

fettarme Variante ohne Sahne

30 min. normal 06.11.2006
bei 33 Bewertungen

Die erstgenannten Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und in einer Springform bei 160°C Heißluft 25 min. backen. Nach dem Erkalten einen Tortenring um den Kuchen geben und die Kuvertüre aufgelöst auf den Boden streichen und fest werden lassen.

45 min. simpel 28.06.2005