„Dill“ Rezepte: Backen 619 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Auflauf
Beilage
Brot oder Brötchen
Brotspeise
Deutschland
Dips
Ei
Eier
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frühling
Frühstück
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Tarte
Türkei
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 17 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel sieben, mit 120 g Butterwürfel, Salz, 1 Ei und 1 – 2 EL Wasser mit den Knethaken eines Handrührgerätes zügig verkneten. In Folie gewickelt mindestens 1 Std. im Kühlschrank Ruhen lassen. Kohlrabi schälen, vierteln und in ½ cm di

20 Min. simpel 29.09.2008
bei 6 Bewertungen

Eine Kastenform (22 cm x 12 cm x 6 cm) leicht einfetten und bemehlen. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver, Zucker, Käse, Dill und Salz in einer Schüssel mischen. Ei in einer anderen Schüssel schaumig schlagen. Butter, Zwiebel und Milch

15 Min. simpel 02.05.2003
bei 12 Bewertungen

Der Teig reicht f. 2 Bleche, also die Hälfte einfrieren, da der Belag für 1 Blech bzw. 4 Personen gedacht ist! Den gefrorenen Teig einen halben Tag im Kühlschrank auftauen lassen - er ist dann sofort einsatzbereit und muss nicht mehr gehen. Für den

20 Min. normal 21.12.2009
bei 8 Bewertungen

passt zu Reis

20 Min. normal 04.03.2016
bei 2 Bewertungen

Backofen auf 180°C vorheizen. Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Mehl, Backpulver, Dill, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Eier, Buttermilch und Öl verrühren. Die flüssigen Zutaten

20 Min. simpel 08.09.2011
bei 0 Bewertungen

Super lecker, super einfach und gesund.

10 Min. simpel 10.04.2015
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffel waschen und trocken tupfen. Die Kartoffel auf ein Stück Alufolie legen und mit einem Stück Butter belegen sowie etwas Salz überstreuen. Dann die Kartoffel einwickeln und mit einem Backble

10 Min. simpel 18.09.2018
bei 1 Bewertungen

als Hauptspeise oder Vorspeise

15 Min. normal 24.09.2015
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel in feine Ringe schneiden. Den Teig halbieren und jede Hälfte auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit Olivenöl bestreichen und die Zwiebelringe darauf verteilen. In den auf 250°C (Umluft 225°C) vorgeheizten Ofen geben und auf der un

1800 Min. simpel 08.08.2008
bei 2 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde in der Mitte machen. Die Hefe in einem Schälchen mit etwas Wasser anrühren und in die Mulde geben. Mit dem Finger etwas in das Mehl rühren, Salz und Wasser dazugeben und zu einem elastischen Teig kneten.

25 Min. normal 22.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen, mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen und auf ein Backblech geben. Bei 180 °C im Backofen ca. 40 Minuten backen, bis sie schön braun sind. Mehrmals wenden. Gurken entkernen und kleinschneiden. Aus den roten Zwiebeln Halbringe s

30 Min. normal 01.10.2019
bei 1 Bewertungen

Zuerst den Blätterteig in große Kreise schneiden. Dann das erste Blatt vom Blätterteig auf das Blech legen. Auf die eine Hälfte das Hackfleisch verteilen und dann darauf die Baked Beans geben. Auf die andere Hälfte den Fetakäse verteilen, darauf komm

10 Min. simpel 16.10.2014
bei 0 Bewertungen

für 3 kleine Laibe. Mit Buttermilch

60 Min. normal 16.08.2010
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

30 Min. simpel 30.11.2017
bei 0 Bewertungen

feine Kruste und lockere Krume

20 Min. normal 05.03.2019
bei 1 Bewertungen

Für die Kartoffelbrötchen die Kartoffeln schälen und mit einem Spiralschneider oder Sparschäler zu Linguinen schneiden. Die Kartoffelspiralen auf ein Küchentuch legen, das Tuch oben zusammendrehen und soviel Flüssigkeit wie möglich aus den Kartoffeln

40 Min. normal 14.11.2018
bei 0 Bewertungen

Den Spargel schälen und in kleine Rauten schneiden, die Pilze und Schalotten putzen und klein würfeln. Den Dill von den Stielen zupfen und hacken. Die Rauten in 120 ml Salzwasser mit Muskat bissfest garen. Anschließend die Rauten und die Brühe trenne

30 Min. normal 18.03.2019
bei 1 Bewertungen

Milch und Butter in einem Topf aufkochen lassen, Mehl einrühren bis sich der Teigkloß vom Topf löst, etwas kühl rühren. Nach und nach die Eigelb unter den Teig rühren. Quark, Schnittlauch sowie die gekochten Eier untermischen. Mit Salz und Pfeffer wü

35 Min. normal 04.09.2014
bei 4 Bewertungen

Für den Teig das Mehl sieben, die Butter würfeln und mit Salz, Ei und Wasser rasch verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Kohlrabis schälen, vierteln und in dicke Scheiben schneiden. Das Wass

50 Min. normal 27.05.2006
bei 1 Bewertungen

ein Snack für zwischendurch

20 Min. simpel 12.04.2012
bei 0 Bewertungen

Die trockenen Zutaten gut vermischen. In einer 2. Schüssel Ei, Buttermilch, Hüttenkäse, fein gehackte Petersilie und Dill verrühren. Etwas Dill für die Dekoration beiseite legen. Die Mehlmischung zufügen und mit der Eimischung verrühren, bis das Mehl

45 Min. normal 01.02.2016
bei 1 Bewertungen

variabel gefüllt eine schöne Bereicherung jedes Büfetts

35 Min. normal 31.08.2009
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen. Den Lachs säubern und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Blätterteig auftauen und auf das Blech legen. Mit Paniermehl betreuen und den Lachs darauf legen.

25 Min. normal 26.06.2009
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen auftauen lassen. Den Backofen auf 180°C vorheizen. Joghurt, Eier, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig vermischen. Diesen mit Salz, Pfeffer und den Dillspitzen würzen. 2 – 3 Garnelen in die gefetteten Backförmchen oder ein Muffinb

30 Min. pfiffig 30.07.2011
bei 0 Bewertungen

Die Milch mit dem Wasser, Öl, Ei und Salz verrühren. Mehl, Zucker und Trockenhefe vermischen. Die Flüssigkeit dazugießen und alles zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Den gehackten Dill dazugeben und gut unterkneten. Den Teig mit einer leicht

35 Min. normal 05.06.2013
bei 0 Bewertungen

Den Schrot in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit Honig und einem Teil der Milch verrühren, in die Mulde geben und darin etwa 15 Minuten gehen lassen. Die übrigen Zutaten zufügen und gut verkneten. Ca. 30 Minuten gehe

20 Min. normal 24.08.2008
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Eine flache Kastengeschirrform, von der Größe eines Suppentellers, nehmen und gut mit Butter ausfetten. Den Teig einfüllen und verstreichen. Bei 160°C

30 Min. simpel 24.02.2013
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten den Hefeteig bereiten und an warmer Stelle auf das Doppelte aufgehen lassen. Fingerdick ausrollen, auf ein gefettetes Backblech legen und einige Zeit gehen lassen. Quark, 2 Eigelbe, Grieß und Dill mischen, aufgeschlagenes Eiweiß unter

35 Min. normal 26.08.2005
bei 0 Bewertungen

Die Garnelen abbrausen, trocken tupfen, im vorderen Teil etwas einschneiden und jeweils 1 kandierte Ingwerscheibe hineinstecken. Den Backofen auf 190 °C (Umluft 170 °C) vorheizen. Den Blätterteig entrollen, in 12 Dreiecke schneiden und jeweils 1

20 Min. normal 02.03.2018
bei 2 Bewertungen

Rezept aus der jüdischen Küche - koscher

30 Min. normal 30.11.2012