„Chia Samen“ Rezepte: Backen 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (44)

einfach ohne Mehl

10 min. simpel 11.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (11)

Vegan

30 min. simpel 08.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frühstückskekse geben Power, leicht abgewandelt auch vegan

20 min. normal 26.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. In einer Schüssel das Proteinpulver, das Backpulver und die Milch verrühren. Eigelb dazugeben und vorsichtig das Eiweiß darunter heben. Stevia nach Bedarf dazugebe

15 min. normal 18.11.2014
Abgegebene Bewertungen: (11)

energiebringend und sättigend

45 min. simpel 25.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Luftige Brötchen mit viel Eiweiß und knisternden Chia-Samen

20 min. normal 02.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

proteinreich, ohne Mehl und Backpulver

5 min. simpel 22.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für das Quellstück alle Zutaten miteinander verrühren. In einem verschlossenen Gefäß 4 - 8 Stunden, am besten über Nacht, bei Zimmertemperatur stehen lassen. Für den Teig die Mehlsorten mit Germ und Salz mischen und mit dem Quellstück, dem Öl, den G

20 min. normal 02.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Haferflocken, Nüsse und Kerne in einer Schüssel mischen. Das Fett und den Ahornsirup in einer Pfanne erhitzen. Die Haferflockenmischung dazugeben, gut vermengen und dünn auf einem Backblech mit Backpapier verstreichen Das Backblech in den vorgehei

20 min. simpel 26.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

Käsekuchen mit Chia-Samen

10 min. normal 04.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (5)

in 12 Stunden oder 5 Tagen, mit Chia-Samen, super Kruste

5 min. normal 30.06.2015
Abgegebene Bewertungen: (2)

low carb, für eine Silikon-Kastenform

40 min. simpel 20.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfaches, saftiges Vollkornbrot mit Sauerteig und Chia

25 min. normal 04.09.2013
Abgegebene Bewertungen: (42)

Vermischen Sie alle trockenen Zutaten in einer Kastenform, alle feuchten Zutaten (Ahornsirup, Kokosöl (vorher verflüssigen) und Wasser) verrühren Sie in einer separaten Schüssel. Geben Sie die flüssigen Zutaten dann über die trockenen und verrühren S

30 min. simpel 24.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (7)

sehr gesund und super lecker

15 min. simpel 16.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zutaten in der genannten Reihenfolge in eine Schüssel geben und mit einem Rührgerät kneten. Einen Brotlaib formen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Blech geben. Den Laib für 35 Minuten gehen lassen. Anschließend 35 Minuten bei 2

10 min. simpel 05.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sauerteigbrot welches für eine Diät geeignet ist.

10 min. normal 19.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst die trockenen Zutaten abwiegen und mischen. Ich mache das immer direkt in der Rührschüssel. Danach erst das Wasser und danach die Hefe zugeben und zügig kneten. Den Teig dann in eine Backform geben. In den ausgeschalteten Ofen stellen, den O

10 min. simpel 19.11.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ohne Mehl und Zucker

20 min. simpel 08.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

körnige Knabberei

10 min. simpel 01.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

glutenfrei und Paleo geeignet, ergibt 8 Portionen

15 min. simpel 16.06.2017
Abgegebene Bewertungen: (13)

Knäckebrot, vegan, kohlenhydratarm, ballaststoffreich

20 min. normal 13.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für die Mandelmilch 1 Tasse Mandeln 8-12 Stunden einweichen. Das Einweichwasser abgießen und die Mandeln mit Wasser abspülen. Dann die Mandeln mit Wasser im Verhältnis 1:2 (1 Teil Mandeln, 2 Teile Wasser) in einen Mixer geben und bei höchster Stufe 3

30 min. normal 12.01.2015