„Barbecusauce“ Rezepte: Backen 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 10.05.2019
bei 1 Bewertungen

Mit Ananas, Zwiebeln und Mozzarella

20 Min. normal 25.08.2016
bei 146 Bewertungen

Aus Mehl, Hefe, Salz und Öl einen Hefeteig herstellen (er darf nicht kleben, ansonsten dann Mehl dazugeben) und abgedeckt im warmen Ofen mindestens eine halbe Stunde aufgehen lassen. Mittlerweile das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen

30 Min. normal 16.01.2007
bei 6 Bewertungen

schmeckt super gut ist total einfach und ruck zuck fertig

15 Min. simpel 13.10.2009
bei 5 Bewertungen

schnell zubereitet, zum Dippen oder auch als Snack in geselliger Runde

30 Min. normal 15.12.2015
bei 4 Bewertungen

leckere Pizza a la Barbecue

15 Min. simpel 12.05.2010
bei 2 Bewertungen

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer vermischen, dann daraus sechs Kugeln formen. In die Kugeln jeweils mit dem Boden eines Bechers eine tiefe Mulde drücken. Die Hackfleisch-Schalen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und jeweils mit einer Sc

20 Min. simpel 27.02.2018
bei 1 Bewertungen

ohne Kidneybohnen (diese können nach Belieben hinzugefügt werden)

15 Min. normal 22.04.2016
bei 0 Bewertungen

Das Hähnchenfilet in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, anbraten und zur Seite stellen (einfacher und schneller geht's mit fertigen tiefgefrorenen Hähnchenstreifen, die müssen nur in der Mikrowelle aufgetaut werden). Dann wird der Bacon

15 Min. simpel 20.02.2013
bei 11 Bewertungen

Aus dem Hackfleisch, dem Knoblauch, den Brötchen (vorher einweichen), zwei klein gehackten Zwiebeln und den Eiern einen Frikadellenteig zubereiten und diesen auf die Größe der größten zu Verfügung stehenden Pfanne formen! in der Pfanne scharf anbrat

35 Min. normal 26.02.2007
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Schmelzkäse mit der Barbecuesauce verrühren und möglichst gleichmäßig bis zum Rand auf dem Flammkuchenboden verstreichen. Die gegarten Hähnchenschnitzel, die Jalapeñoringe, die Zwiebel und den Baco

10 Min. simpel 16.11.2018
bei 3 Bewertungen

Den Quark, die Milch, das Öl, etwas Salz und das Backpulver in eine Schüssel geben und mit den Händen oder der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. Für den Belag das Hackfleisch in einer Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

15 Min. normal 14.10.2011
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, in der Mitte eine Kuhle formen und die frische (!) Hefe hineinbröckeln. Etwas Salz und Zucker darüber sowie das Olivenöl. Das lauwarme Wasser in die Kuhle geben und das Mehl damit verrühren. Den Teig solange kneten,

20 Min. normal 16.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Barbecuesauce auf dem Pizzateig verteilen. Das Gyrosfleisch in Öl anbraten, die Pilze dazu geben und auch braten, beides auf dem Pizzateig verteilen. Käse darüber streuen und die Pizza für 15-20 Minuten

15 Min. simpel 23.06.2008
bei 0 Bewertungen

auch zum Grillen geeignet

15 Min. simpel 01.10.2019
bei 1 Bewertungen

würzig belegt mit Tofu-Bacon, Paprika und Ananas

30 Min. simpel 15.02.2019
bei 0 Bewertungen

für eine Kastenform von 30 cm, 1,75 l Inhalt, pikant

35 Min. pfiffig 05.08.2016
bei 0 Bewertungen

rasch und perfekt

25 Min. normal 21.03.2017
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 150 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rippchen auf jeweils einen Streifen Alufolie legen. Paprika, Pfeffer, brauner Zucker, Salz, Knoblauchpulver, Cayennepfeffer und Kümmel miteinander vermengen und die Rippchen beidseitig gut bedecken. Al

45 Min. simpel 14.11.2018
bei 0 Bewertungen

Gewürfelten Bacon mit etwas Öl in der der Pfanne knusprig braten, danach auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mett mit Ei, Crème double und dem Gewürz vermischen, dann die abgekühlten Baconwürfel zugeben und vermengen. Backofen auf 120 Grad Umluft vor

30 Min. normal 06.02.2018
bei 0 Bewertungen

Als erstes den Blumenkohl in einen Mixer geben und in kleine Stücke mixen. Diesen dann in eine Schüssel geben und Kokosmehl, Backpulver, Cheddar, Paprikapulver, Salz und Chili hinzufügen und alles gut vermischen. Dann Eier, Wasser, Barbecuesauce, Sen

15 Min. normal 22.12.2015
bei 0 Bewertungen

deftig, sättigend, für 1 Blech

15 Min. normal 12.03.2018
bei 0 Bewertungen

einfach

15 Min. simpel 15.03.2018
bei 4 Bewertungen

mit einem Dinkelmehl-Quarkteig, ergibt 12 Stück

40 Min. normal 01.11.2015
bei 0 Bewertungen

Die Hefe zerbröseln und mit dem lauwarmen Wasser verrühren. Mehl, 1/2 TL Salz und 2 EL Olivenöl zur Hefemischung geben und mit den Knethaken des Rührgeräts mindestens 10 Minuten verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, mit Mehl bestäuben und an ein

60 Min. normal 21.05.2016
bei 22 Bewertungen

mit leckerer Italo-Western-BBQ-Marinade

30 Min. normal 09.06.2016
bei 0 Bewertungen

im Ofen zubereitet

10 Min. simpel 03.09.2015
bei 4 Bewertungen

Für den Teig: Das Mehl und den Hartweizengrieß in einer Schüssel mischen. Eine Mulde hineindrücken und die Frischhefe hinein bröseln. Etwas Honig darüber träufeln und mit lauwarmem Wasser vorsichtig übergießen. Nach einigen Minuten fängt die Hefe an

30 Min. normal 08.04.2015
bei 0 Bewertungen

Bockwürste der Länge nach bis zur Hälfte aufschneiden. Crème fraîche, Käse, Zwiebel, Petersilie und Schnittlauch nach Geschmack in einer Schüssel vermischen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken. Die Bockwürste mit Hilfe eines klein

20 Min. normal 10.04.2015
bei 1 Bewertungen

mit Käseschmelz

25 Min. simpel 20.11.2017