„-knuddel“ Rezepte: Backen 93.475 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 95 Bewertungen

für eine 24 - 26 cm Springform, für 1 - 2 Mal Durchschneiden geeignet, der Boden erreicht eine Höhe von ca. 7 - 9 cm

20 min. simpel 03.11.2016
bei 641 Bewertungen

Rikes Backschule - Kuchen, die jeder mag, für eine 26er Springform

20 min. simpel 03.11.2014
bei 197 Bewertungen

für 3 - 4 Portionen

25 min. normal 22.03.2016
bei 3.828 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 min. normal 16.08.2005
bei 939 Bewertungen

amerikanische Zimtschnecken mit Cream-Cheese-Frosting

60 min. normal 03.04.2013
bei 2.504 Bewertungen

Die Butterkekse zerbröseln, gut mit der flüssigen Butter vermischen und die Mischung auf den Boden einer Backform drücken. Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 5-10 Minuten vorbacken, dann herausholen. Den Zucker mit Stärke, Frischkäse und Magerquark c

10 min. simpel 26.05.2010
bei 1.008 Bewertungen

Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Ei einen Mürbeteig kneten und diesen kurz in den Kühlschrank stellen. Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelbe, Schmand, Öl, Milch und Vanillepuddingpulver gut verrühren. 1 Tasse der Masse aufheben. Eine 28er

35 min. normal 29.07.2005
bei 3.041 Bewertungen

Die Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben, rasch zusammenkneten und zur Seite stellen. Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und 3 Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark und die saure Sahne untermischen

30 min. simpel 22.11.2008
bei 1.088 Bewertungen

Aus dem Mehl, Zucker, Butter, Ei und Backpulver einen Knetteig herstellen. Den Boden einer 26 cm Springform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten. Den Teig ausrollen und die Ränder von Hand recht hoch drücken. Den Backofen am besten jetzt auf

45 min. normal 03.01.2009
bei 1.393 Bewertungen

garantiert wie beim Italiener!

30 min. simpel 14.09.2008
bei 2.012 Bewertungen

schnell und unkompliziert

10 min. simpel 08.04.2009
bei 405 Bewertungen

Zunächst für den Pizzateig Mehl, Grieß und Salz gründlich vermengen. Die Hefe im warmen Wasser auflösen, 5 Minuten ruhen lassen und dann zur Mehlmischung geben. Die Zutaten so lange mit dem Knethaken des Handrührers, in der Küchenmaschine oder von Ha

30 min. normal 08.11.2007
bei 779 Bewertungen

gegrillt

20 min. normal 03.03.2009
bei 943 Bewertungen

köstliche Zimtrollen, zum Beispiel mit Frischkäse-Glasur

30 min. simpel 28.02.2012
bei 246 Bewertungen

Rikes Backschule - Tortenträume, für eine 26er Springform

90 min. normal 03.11.2014
bei 45 Bewertungen

außen kross, innen weich, lecker und vegan, ergibt 35 Stück

20 min. simpel 03.11.2016
bei 745 Bewertungen

Melanies Bester

10 min. normal 26.05.2007
bei 560 Bewertungen

Für die Creme saure Sahne und Schmand in eine Schüssel geben, den Knoblauch fein hacken oder durch eine Presse drücken und dazugeben. Gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mindestens 1 Stunde durchziehen lassen. Für die Langos Wasser u

40 min. normal 16.08.2010
bei 2.242 Bewertungen

wie bei meinem Lieblingsitaliener, reicht für 6 Pizzen

15 min. simpel 20.03.2007
bei 1.494 Bewertungen

leicht und saftig

25 min. simpel 08.08.2007
bei 1.326 Bewertungen

schokoladige Sünde

15 min. normal 10.08.2007
bei 571 Bewertungen

das besondere Dessert

30 min. simpel 03.08.2008
bei 72 Bewertungen

kleine Kuchenkekse nach Art eines Christstollens

30 min. normal 08.01.2014
bei 1.157 Bewertungen

Der Name ist eigentlich egal - Hauptsache lecker

35 min. normal 26.11.2014
bei 419 Bewertungen

Für ein Brot

20 min. normal 10.12.2014
bei 584 Bewertungen

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Öl und Fanta zugießen und ebenfalls unterrühren. Ein Backblech einfetten und den Teig darauf glatt verstreichen. 25 Minuten bei 150° backen. Den Kuchen aus

30 min. simpel 04.07.2005
bei 1.048 Bewertungen

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. Zu einer glänzenden Masse rühren. Eigelb unterrühren. Mehl mit Speisestärke, Kakaopulver (für den dunklen Teig) oder Vanillepuddingpulver (für den hellen Teig) und Backpulv

15 min. normal 13.06.2006
bei 565 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl, Backpulver, 1 Ei, Zucker und Butter verrühren und den Teig dann in 2 Hälften teilen. Eine 28er Springform einfetten und mit der einen Hälfte den Rand formen und mit der anderen Hälfte den Boden auslegen. Für die Füllung a

30 min. simpel 25.06.2006
bei 840 Bewertungen

Für den Hefeteig: Einen Vorteig erstellen. Dafür die Hefe in einer kleinen Schüssel zerbröseln und in einem Teil der angewärmten Milch auflösen. Dann den Zucker und etwas Mehl hinzufügen und glatt rühren. Der Vorteig sollte eine zähflüssige Konsisten

30 min. normal 14.12.2008
bei 60 Bewertungen

Tortillas als Basis für Tacos oder Burritos

40 min. simpel 24.06.2015