„Baisers“ Rezepte: Backen & Dessert 75 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Creme
Deutschland
einfach
Eis
Europa
Festlich
Frucht
Frühling
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Party
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Tarte
Torte
Vegetarisch
bei 7 Bewertungen

ohne Backen, für 16 Stücke

30 Min. normal 04.03.2011
bei 5 Bewertungen

mit Grappa - Erdbeeren

30 Min. normal 26.05.2010
bei 13 Bewertungen

schnell gemacht

20 Min. simpel 18.03.2011
bei 5 Bewertungen

leckerer Nachtisch oder zum Kaffee, eine wunderbare Eiweißverwertung, für 8 Stück

25 Min. normal 10.07.2010
bei 1 Bewertungen

für Knabberfans

35 Min. simpel 02.08.2008
bei 7 Bewertungen

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden. Apfelscheiben in 1/8 l Wasser ca. 10 Minuten zugedeckt dünsten, gut abtropfen lassen. Mit 50g Rohrzucker, Zimt und Zitronensaft mischen. Äpfel in 4 feuerfeste Förmchen verteilen. Butter zerlassen, restlichen R

30 Min. simpel 22.02.2005
bei 3 Bewertungen

opulentes Dessert und Party-Hingucker

40 Min. normal 27.11.2013
bei 2 Bewertungen

eine Komposition aus heiß und kalt

15 Min. normal 23.07.2011
bei 2 Bewertungen

geeignet als Kuchenboden oder einfach so, raffiniert

15 Min. simpel 09.07.2012
bei 1 Bewertungen

Komponente einer Dessert-Komposition, büfetttauglich, kann vorbereitet werden

15 Min. normal 21.11.2012
bei 3 Bewertungen

für 12 Stücke

45 Min. normal 18.03.2014
bei 1 Bewertungen

aufwendig

15 Min. normal 05.05.2016
bei 1 Bewertungen

Sahne umfüllen und kühl stellen. Becher zum Messen verwenden. Butter mit 1/2 Becher Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Eier und Eigelbe unterrühren. Mehl, Kakao, Backpulver und 4 EL Sahne unterrühren. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den

30 Min. simpel 12.12.2003
bei 0 Bewertungen

Alle Zutaten für den Teig mischen, das Mehl sieben, und zu einem Teig kneten. In Backpapier 45 Minuten kühl ruhen lassen. Auf einer ausreichend bemehlten Fläche den Teig rund und gleichmäßig ausrollen. Eine 24-26 cm Springform buttern. Den Teig um d

45 Min. normal 15.02.2012
bei 0 Bewertungen

sehr lecker, erfrischend und schnell gemacht

15 Min. normal 16.04.2014
bei 0 Bewertungen

für ein Backblech, ergibt ca. 6 Baisers

40 Min. normal 27.02.2017
bei 24 Bewertungen

Eistorte mit Baiser

30 Min. simpel 12.06.2006
bei 1 Bewertungen

unter Baiser und Schlagsahne verbirgt sich ein Gelee aus feinem Aprikosenpüree

45 Min. normal 21.06.2009
bei 1 Bewertungen

Butter im Topf erhitzen. Dann Mandelstifte rein (rösten), danach kalt werden lassen. Baiser grob zerstückeln und mit Schokolade rösten. 750 ml Sahne steif schlagen, 3-mal Vanillezucker, Mandeln, Baiser und Schokolade unterheben. Tortenboden mit Ring

25 Min. normal 03.05.2005
bei 1 Bewertungen

Ofen auf 150° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und einen Kreis von ca. 22cm aufzeichnen. Zucker mit Backpulver und Speisestärke mischen. Das Eiweiß in einer großen Rührschüssel steif schlagen, die Zuckermischung nach und nach zufügen

20 Min. simpel 28.09.2008
bei 1 Bewertungen

Für den Teig die Eier mit Zucker schaumig schlagen und Mehl und Kakaopulver vorsichtig einrühren. Danach den Teig in eine gefettete Springform (20 cm) füllen. Bei 220°C für 7 Minuten in den Ofen schieben, bis der Kuchen beim Andrücken leicht nachgibt

45 Min. simpel 23.08.2012
bei 0 Bewertungen

Kekse in einer Auflaufform in zwei oder drei Schichten als Boden anrichten. Einen Sirup aus 5 EL Zucker, 5 EL Kakao, und 500 ml Wasser kochen und in noch heißem Zustand über die Kekse gießen. Die Schokolade darüber raspeln. Die Puddings nach Packun

60 Min. normal 19.04.2008
bei 0 Bewertungen

ergibt 8 Stück

15 Min. simpel 24.06.2009
bei 0 Bewertungen

fruchtig und fein, auch als Nachspeise gedacht, Eiweißverwertung, für 12 Stücke

20 Min. simpel 13.07.2010
bei 0 Bewertungen

festliche Nachspeise

30 Min. normal 06.12.2013
bei 0 Bewertungen

Etwas aufwändiger, lohnt sich aber!

50 Min. normal 19.11.2014
bei 0 Bewertungen

Marzipanrohmasse mit 1 Eiweiß, Mohn-Back, 1 TL Zitronensaft und Rosenwasser gut vermengen. Das übrige Eiweiß mit Puderzucker, 1 TL Zitronensaft sowie Salz steif schlagen und unter die Marzipanmasse heben. Ofen auf 120 Grad (Umluft 100 Grad) vorheizen

60 Min. pfiffig 15.02.2005
bei 5 Bewertungen

mit selbstgemachtem Baiser - gut vorzubereiten und immer DER Hit!

30 Min. normal 11.05.2009
bei 2 Bewertungen

Kaffeestück mit Baiser und Sahne aus Belgien, immer eine Sünde wert!

30 Min. normal 07.07.2011
bei 2 Bewertungen

Milchcreme mit Baiser

20 Min. simpel 03.08.2015