„-fruchtspiegel“ Rezepte: Backen, Süßspeise, Kinder & Eier 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Eier
Kinder
Süßspeise
Camping
Dessert
einfach
Europa
Frucht
Frühstück
Gluten
Lactose
Mehlspeisen
Schnell
Snack
Studentenküche
bei 35 Bewertungen

kleine Apfelpfannekuchen

30 Min. normal 03.05.2002
bei 19 Bewertungen

fluffiges serbisches Grießdessert

10 Min. simpel 29.03.2010
bei 9 Bewertungen

etwas Schnelles aus dem Ofen

20 Min. simpel 16.05.2010
bei 3 Bewertungen

Eigelb und Eiweiß trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz zu Eischnee schlagen. Eigelb mit Zucker verrühren (ohne Mixer), Eischnee langsam unterheben. Butter in einer Pfanne (bei 3 Eiern eine Pfanne mit ca. 28 cm Durchmesser verwenden) zergehen lassen, die

10 Min. normal 27.08.2010
bei 3 Bewertungen

Die leckersten und einzigartigsten Eierkuchen von Tante Uschi S.

10 Min. simpel 25.11.2008
bei 1 Bewertungen

Bananenpfannkuchen, ohne Zucker und andere künstliche Zusätze.

15 Min. simpel 11.01.2016
bei 1 Bewertungen

Leichtes Sommergericht

20 Min. normal 13.09.2010
bei 3 Bewertungen

Vanillejoghurt mit Milch, Eiern und Mehl verrühren. Ein Viertel der Butter in einer Pfanne zerlassen und ein Viertel des Teiges hinein geben. Von beiden Seiten goldbraun backen. Auf die gleiche Weise drei weitere Pfannkuchen backen. Die Pfannkuchen

15 Min. simpel 14.09.2007
bei 7 Bewertungen

Aus Mehl, Milch und Eiern einen glatten Teig rühren. Den Teig 15 bis 20 Minuten ruhen lassen damit das Mehl ausquellen kann. Anschließend nochmals gut durchrühren. Eine Pfanne auf mittlere Temperatur erhitzen und leicht mit Butter einfetten. Eine Kel

20 Min. simpel 27.09.2002
bei 1 Bewertungen

für ein himmlisches Frühstück

30 Min. simpel 27.07.2010
bei 0 Bewertungen

Der Becher fasst 250 ml. Die Nüsse bei mittlerer Hitze ohne Fett unter Rühren anrösten. Die Schokolade grob hacken und in einem hitzebeständigen Schüssel im Wasserbad unter Rühren erwärmen, bis sie schmilzt. Leicht abkühlen lassen. Eidotter und Zuc

20 Min. simpel 09.02.2010
bei 0 Bewertungen

Für den Schmarrn die Eier trennen. Die Eigelbe in eine große Schüssel geben und die Eiweiße kaltstellen. Milch, Zucker, saure Sahne und Mehl zu den Eigelben geben und zu einem glatten Teig verrühren. Die Eiweiße aus dem Kühlschrank nehmen. Eine Pri

20 Min. normal 14.02.2011
bei 0 Bewertungen

Als Erstes schlägt man die Eiweiße steif. Danach vermengt man die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker. Die Eigelbe und die Milch hinzufügen und ca. 4 - 5 Minuten schaumig rühren. Anschließend das Mehl und das Backpulver sieben und zum restl

15 Min. simpel 17.08.2011