Backen, Silvester, Kuchen & Weihnachten Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Silvester
Weihnachten
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frittieren
Frühstück
Geheimrezept
Gluten
Großbritannien
Herbst
Kinder
Lactose
Österreich
Party
Schnell
Vegetarisch
Winter
bei 157 Bewertungen

KEIN Hefteig! Schmeckt aber so. Nur einfacher zu machen!

75 Min. normal 12.06.2005
bei 17 Bewertungen

Kleine eckige Wannenformen oder eine Kastenform mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstauben. Backrohr auf 180°C vorheizen. Weiche Butter mit Staubzucker und Vanillezucker sehr schaumig rühren. Eier nach und nach beifügen, bis eine glatte Masse en

20 Min. simpel 20.08.2003
bei 4 Bewertungen

nordfriesisches Rezept

10 Min. normal 02.04.2011
bei 14 Bewertungen

Kuchen mit Kakao

75 Min. normal 29.01.2002
bei 7 Bewertungen

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Eine Backform (20x30cm) mit etwas Butter ausfetten. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Haferflocken, Natron, Muskatnuss, Zimt, Vanillezucker und Salz dazugeben und gut vermischen. Butter, Zucker und Zuckerrübensirup i

15 Min. normal 24.10.2005
bei 3 Bewertungen

Slatka Salama

30 Min. simpel 06.02.2006
bei 4 Bewertungen

Ominettes verfeinerte Rezeptur

20 Min. normal 25.08.2011
bei 6 Bewertungen

Schmalzgebackenes aus Omas Zeiten

50 Min. normal 06.09.2006
bei 11 Bewertungen

Butter mit Staub- und Vanillezucker sowie Zitronenschale schaumig rühren, dann Dotter und Grand Manier einmengen. Die Eiklar mit Backzucker cremig aufschlagen und unterheben. Das Mehl mit Schokolade und Ingwer vermischen und ebenfalls dazu rühren. Di

40 Min. normal 15.11.2002
bei 9 Bewertungen

Apfelkrapfen

60 Min. normal 18.09.2006
bei 9 Bewertungen

Die leckersten Schokoschnitten überhaupt!

25 Min. normal 18.08.2006
bei 2 Bewertungen

(für Diabetiker)

30 Min. normal 26.12.2003
bei 6 Bewertungen

Wasser kochen und Kandis darin auflösen. Abkühlen lassen. Nach und nach Mehl, Eier, zerlassene Butter und die Gewürze unterrühren. Zuletzt den Rum zufügen. Zugedeckt einen Tag stehen lassen. Zum Backen braucht man ein spezielles Neujahrskucheneisen.

30 Min. normal 26.12.2006
bei 5 Bewertungen

traditionelles griechisches Gebäck zu Weihnachten, aber auch zu Hochzeiten

30 Min. pfiffig 11.12.2007
bei 7 Bewertungen

Norddeutsches (ostfriesisches) Traditionsgebäck zum neuen Jahr

30 Min. simpel 05.10.2005
bei 2 Bewertungen

schottisches Gebäck zur Teatime

40 Min. normal 09.02.2010
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 44 Stück

50 Min. normal 28.06.2007
bei 2 Bewertungen

Kastanienreis auftauen lassen u. mit Rum und 30 g Staubzucker zu einer glatten Masse verkneten. Form mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Butter auf Handwärme bringen und mit der halben Menge des Zuckers sehr schaumig rühren. Nach und

40 Min. simpel 20.04.2003
bei 6 Bewertungen

Kirschhütte

120 Min. simpel 24.05.2004
bei 1 Bewertungen

in diesen pain d'épices kommen, im Gegenteil zum traditionellen Pain d'épices, Butter und Ei zum Teig

15 Min. simpel 23.02.2009
bei 1 Bewertungen

Zutaten vermengen, Sonnenblumenöl erhitzen, Teig mit Spritztüte oder Teelöffel portionsweise in das heiße Sonnenblumenöl geben und ausbacken, danach herausnehmen und nach Belieben in Zucker wälzen.

10 Min. simpel 11.09.2004
bei 1 Bewertungen

Man lasse den Blätterteig auftauen und heize den Ofen auf 200 Grad vor. Dann teilt man die Teigstücke in 20 Teile und dreht sie in kleine Tütchen. Man bestäubt sie von außen mit etwas Mehl und hüllt sie in Alu ein. Jetzt wird das Eigelb mit der Mil

20 Min. normal 18.04.2003
bei 2 Bewertungen

für ca. 50 Stück

40 Min. simpel 08.12.2017
bei 0 Bewertungen

Maple Syrup Cake with Filling

30 Min. simpel 20.10.2008
bei 0 Bewertungen

Weinachtsgebäck, welches sich lange frisch hält. Sehr gut mit Butter oder gesalzener Butter bestrichen.

15 Min. simpel 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

Orangeat, Zitronat, Sultaninen und Trockenfrüchte mit dem Whiskey mischen und mindestens 3 Stunden zugedeckt marinieren. Schokolade, Marzipan, Kakao, Mehl, Haselnüsse, Salz und wirklich sehr weiche Butter nun dazugeben. Die Eier mit dem braunen Zuck

30 Min. normal 15.03.2019
bei 0 Bewertungen

Eigelbverwertung

40 Min. normal 10.01.2010
bei 0 Bewertungen

Mehl, Zucker, Trockenhefe und Salz in eine Schüssel geben. Die Milch auf dem Herd bei Stufe 1 bzw. nicht wärmer als 30 Grad erwärmen, dann darin die frische Hefe auflösen. Die Hefe-Milch-Mischung in die Mehlmischung geben, alles leicht verkneten un

15 Min. normal 17.11.2017
bei 0 Bewertungen

Waffeln mit Sirup - reicht für ca. 60 Stück

20 Min. simpel 06.09.2009
bei 0 Bewertungen

mit Früchten gefüllte Mürbeteigtörtchen, ca. 20 Törtchen

45 Min. normal 07.04.2018