„-kraftbrühe“ Rezepte: Backen, Osteuropa, Polen & Kekse 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Osteuropa
Polen
Kekse
Europa
Gluten
Weihnachten
Lactose
Vegetarisch
Winter
Kuchen
Frittieren
Kinder
Dessert
Silvester
Fingerfood
gekocht
Party
bei 60 Bewertungen

Faworki - Chrust - frittiertes Gebäck

30 Min. normal 04.01.2009
bei 9 Bewertungen

Plätzchen aus meiner Kindheit

50 Min. normal 04.12.2009
bei 3 Bewertungen

in Walnussförmchen gebacken, Eigelbverwertung

40 Min. normal 03.12.2009
bei 7 Bewertungen

Eier schaumig schlagen, Zucker dazugeben, weiter schlagen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Unter ständigem Schlagen das Öl zugießen. Mehl, Salz und Mohn dazu geben. Teig mit Teelöffel auf Backblech in ca. 8 cm Abstand legen. Im vorgeheizten Backo

20 Min. simpel 04.11.2010
bei 2 Bewertungen

Aus den Zutaten wie folgt einen Mürbeteig herstellen: Mehl, Butter, Zucker und 1/2 Pck. Vanillinzucker auf eine Arbeitsfläche geben und mit einem großen Messer bröselig hacken. Dann mit den Händen rasch zu einem glatten und festen Teig verkneten. Bl

30 Min. normal 01.02.2014
bei 5 Bewertungen

Zucker mit Hefe gut verrühren. Butter mit Mehl gut zerhacken, Hefe mit Zucker, Eier, Eigelb und Sahne dazu geben und verkneten. Den Teig über Nacht in den Kühlschrank legen. Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dünn aus

60 Min. normal 04.11.2010
bei 4 Bewertungen

polnische Quark-Kekse, gefüllt mit Marmelade. Reicht für ca. 50 Kekse.

30 Min. normal 05.10.2016
bei 3 Bewertungen

von meiner Urgroßmutter, ein Rezept aus dem 19. Jahrhundert

30 Min. normal 17.02.2010
bei 1 Bewertungen

dieses Waffelrezept kenne ich so noch von meiner Oma aus Polen. Fix gemacht und superlecker.

15 Min. simpel 20.04.2015
bei 4 Bewertungen

ein polnisches Rezept für Karamellwaffeln

15 Min. simpel 28.06.2011
bei 3 Bewertungen

Gesiebtes Mehl mit Sauerrahm vermengen und Eidotter unterrühren. Braunzucker, Backpulver, Salz und Rum zugeben und zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde rasten lassen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche hauchdünn ausrollen. In 10 cm lange und 3 cm

30 Min. normal 04.05.2008
bei 2 Bewertungen

Zucker, Honig und Butter miteinander zerlassen und mit Eigelb und allen anderen Zutaten außer Eiweiß zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig halbfingerdick auf zwei gefetteten Kuchenblechen ausrollen und gleichzeitig bei 200°C Umluft in ca. 30 Min

45 Min. normal 13.06.2008
bei 1 Bewertungen

Obwarzanki

30 Min. normal 25.10.2001
bei 0 Bewertungen

Könige, für 40 Stück

90 Min. normal 06.03.2009
bei 0 Bewertungen

Gwiazdki kruche

30 Min. normal 25.10.2001