„Tartes“ Rezepte: Backen & Frankreich 432 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Frankreich
Auflauf
Basisrezepte
Dessert
Deutschland
Ei
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Innereien
Italien
kalorienarm
kalt
Kartoffeln
Käse
Krustentier oder Muscheln
Kuchen
Lactose
Low Carb
Meeresfrüchte
Mehlspeisen
Party
Pilze
Pizza
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Tarte
Torte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 157 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
bei 75 Bewertungen

Tarte au thon

35 Min. normal 02.12.2004
bei 257 Bewertungen

leckere Tarte mit cremig-fruchtiger Aprikosen-Füllung und Streuseln

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 14 Bewertungen

Aprikosenvariante der Tarte Tatin

30 Min. normal 03.05.2007
bei 123 Bewertungen

Zitronen-Tarte

15 Min. simpel 28.06.2002
bei 31 Bewertungen

Sommerliche aromatische Tarte

20 Min. normal 08.07.2009
bei 38 Bewertungen

Apfelkuchen, klassisches französisches Rezept, für 6 Stücke

20 Min. normal 07.05.2010
bei 80 Bewertungen

Die weltbeste Zitronentarte

30 Min. normal 20.12.2012
bei 464 Bewertungen

Elsässischer Schokokuchen nach Karamella, glutenfrei

20 Min. normal 04.04.2007
bei 721 Bewertungen

vegetarische Gemüsetarte mit viel Käse

35 Min. normal 07.06.2007
bei 73 Bewertungen

ausgefallene Tomatentorte

20 Min. simpel 17.06.2007
bei 150 Bewertungen

Butter mit Salz schaumig schlagen, Mehl, Nüsse und so viel Wasser unterarbeiten, dass ein fester, geschmeidiger Teig entsteht. Diesen in eine gefettete Springform oder Tartenform drücken und mind. 30 min kalt stellen. Währenddessen die Birnen ggf. sc

30 Min. simpel 09.02.2006
bei 10 Bewertungen

Unser liebster Quarkkuchen

30 Min. normal 14.04.2016
bei 6 Bewertungen

aus dem Elsass

30 Min. simpel 21.11.2016
bei 17 Bewertungen

französische Schokoladen-Tarte mit feiner Orangennote aus der Provence nach uraltem Familienrezept

15 Min. normal 29.10.2013
bei 14 Bewertungen

Aus den ersten 3 Zutaten einen Mürbeteig kneten, kurz ruhen lassen und damit den Boden sowie den Rand einer gefetteten Springform mit 26 cm Durchmesser auskleiden. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 1

30 Min. normal 22.09.2014
bei 15 Bewertungen

Zitronentarte aus dem Französischbuch übersetzt, für 6 Stücke

30 Min. normal 14.02.2009
bei 18 Bewertungen

eine Methode, die gelingsicher ist und vor allem keine Keramikformen platzen läßt

30 Min. normal 10.09.2007
bei 9 Bewertungen

dieses Rezept stammt aus einem Backbuch, das mir meine Schwester bei einem einjährigen Frankreichaustausch mitgebracht hat. Eigentlich heißt es Gâteau

20 Min. simpel 28.07.2011
bei 26 Bewertungen

zur Abwechslung mal ohne Tomaten

30 Min. normal 22.04.2008
bei 13 Bewertungen

köstliche französische Apfeltarte mit Schmandguss

45 Min. simpel 13.05.2012
bei 4 Bewertungen

für Tarte-Liebhaber

30 Min. normal 22.08.2010
bei 16 Bewertungen

ohne Boden

30 Min. simpel 11.06.2009
bei 9 Bewertungen

Zwiebelkuchen

45 Min. normal 16.11.2002
bei 11 Bewertungen

Eine Springform mit Backpapier auslegen und mit ausgerolltem Blätterteig derart belegen, dass auch ein circa 3 cm hoher Rand entsteht. Blätterteig mit der Gabel mehrmals einstechen. Steinpilze, Schalotten und Knoblauch in Olivenöl anbraten und mit

40 Min. normal 10.06.2006
bei 8 Bewertungen

Tarte aux mirabelles

30 Min. normal 20.10.2009
bei 9 Bewertungen

für eine Tarte-Form mit 28 cm Ø

60 Min. normal 24.10.2005
bei 8 Bewertungen

Für den Teig Mehl mit Kakaopulver, Puderzucker, Mandeln, Salz, Vanillezucker, Ei und Butter zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Die Form einfetten. Den Backofen auf 175° vorheizen. Den Teig auf eine

30 Min. normal 14.08.2009
bei 11 Bewertungen

Einen Mürbeteig in einer runden Form (Tarteform oder Springform) ca. 10-15 Minuten blind vorbacken. Die Sahne mit der Butter zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und Zartbitterschokolade hineingeben. Rühren bis die Schokolade ganz (!) gelöst ist. D

30 Min. normal 06.07.2006
bei 9 Bewertungen

sehr schnell zubereitet

10 Min. simpel 24.08.2011