„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Österreich, Weihnachten & Resteverwertung 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 23 Bewertungen

Eiklar - Verwertung

35 Min. normal 26.10.2003
bei 77 Bewertungen

Eigelb - Verwertung

30 Min. normal 08.01.2005
bei 3 Bewertungen

Zur Herstellung der Fülle werden die Dörrzwetschgen entkernt und die Dörrbirnen im Wasser weich gekocht. Danach werden Dörrzwetschgen, Feigen, Dörrbirnen, Zitronat, Orangeat und Datteln würfelig geschnitten. Nüsse und Mandeln werden ganz gelassen ode

45 Min. normal 01.03.2009
bei 2 Bewertungen

Restverwertung oder Verwertung von Bruchstücken

15 Min. normal 10.01.2009
bei 1 Bewertungen

Schokolade und Sahne in einen Topf geben und langsam zum Schmelzen bringen. Vom Herd nehmen und die geriebenen Mandeln und die zerbröselten Schnitten unterheben. In eine gefettete Form füllen und über Nacht im Kühlschrank erkalten lassen.

20 Min. simpel 28.01.2009
bei 1 Bewertungen

Die Eier trennen. Margarine schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eigelbe beimengen. Den Rotwein und Rum unterrühren. Eiklar zu Schnee schlagen und mit den restlichen Zutaten unter die Eigelbmasse heben. Den Teig in eine befettete Kuchenform f

30 Min. normal 27.04.2009
bei 0 Bewertungen

österreichischer Klassiker mal anders

45 Min. pfiffig 26.08.2008