„Fruehstueck“ Rezepte: Backen & Deutschland 127 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 104 Bewertungen

Diese Franzbrötchen schmecken nicht nur zum Frühstück

40 Min. normal 09.03.2008
bei 1 Bewertungen

sehr lecker zum Frühstück

20 Min. normal 22.06.2017
bei 69 Bewertungen

Ofenfrischer Rosinenstuten

30 Min. normal 14.07.2015
bei 31 Bewertungen

ca 750 g

15 Min. normal 28.09.2012
bei 13 Bewertungen

saftig - nach einem Rezept meiner Freundin Vivi

30 Min. normal 18.09.2007
bei 5 Bewertungen

superlecker, gelingsicher und vor allem schnell gemacht

35 Min. simpel 20.07.2015
bei 3.844 Bewertungen

Für einen Zopf von 500 g einfach die Mengenangaben halbieren. Mehl in eine große Schüssel sieben. Milch leicht erwärmen und in einen Rührbecher gießen. Zucker und zerbröckelte Hefe dazu und alles zusammen so gut verrühren, bis sich die Hefe weitgehe

30 Min. normal 16.08.2005
bei 29 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und dort die zerbröckelte Hefe mit etwas lauwarmer Milch zu einem Vorteig ansetzten. Ca. ½ Std. gehen lassen. Nun zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem glatten Teig kneten und ca.

30 Min. normal 11.12.2002
bei 85 Bewertungen

Hefeschnecken mit Mandel-Zimt-Füllung

30 Min. normal 28.08.2004
bei 10 Bewertungen

Tupperrezept

20 Min. normal 12.12.2011
bei 5 Bewertungen

Die Hefe in einem Viertel der Milch glatt rühren. In der restlichen Milch 50 g Butter auflösen. Nicht zu heiß werden lassen. Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Darin das Ei mit dem Zucker vermischen. Die Rosinen in eine

30 Min. simpel 22.04.2013
bei 10 Bewertungen

Rosinenbrot

20 Min. normal 18.01.2011
bei 8 Bewertungen

Mehl mit Hefe, Zucker, Salz, Zimt, Kardamom und Zitronenschale mischen. Milch, Butter und Ei hinzufügen. Den Teig 5 Minuten lang durchkneten (z. B. mit den Knethaken der Rührmaschine). Korinthen heiß waschen, abtrocknen und unter den Teig mengen. Hef

20 Min. simpel 21.10.2004
bei 55 Bewertungen

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

40 Min. normal 26.02.2008
bei 169 Bewertungen

ca.12 - 14 Stück

20 Min. normal 05.11.2008
bei 168 Bewertungen

saftiges Hefebrot, das lange frisch bleibt

25 Min. normal 10.03.2009
bei 25 Bewertungen

geht ähnlich auf, wie das Pain de Campagne, ist etwas kerniger und problemloser in der Herstellung

30 Min. normal 05.07.2007
bei 21 Bewertungen

Die Rosinen mit heißem Wasser übergießen und einige Stunden quellen lassen. Die Hefe in etwas Wasser auflösen. Das Mehl in eine Backschüssel sieben, Quark, Zucker, Butter, Eier und Salz dazugeben. Die Hefe hinzufügen und alles zu einem glatten, glänz

30 Min. simpel 28.05.2004
bei 74 Bewertungen

für alle, die sie nicht beim Bäcker um die Ecke kaufen können

30 Min. normal 22.07.2008
bei 34 Bewertungen

ein sehr saftiges Brot mit Sauerteig, das jedoch ein wenig Übung im Brotbacken erfordert

30 Min. normal 18.01.2010
bei 8 Bewertungen

Berliner Bäckerleckerei, das besondere Brötchen

40 Min. normal 18.09.2012
bei 6 Bewertungen

regional typisch für die Gegend um Fürth und Nürnberg

20 Min. normal 24.02.2011
bei 14 Bewertungen

Süßes Hefebrot, im Rheinland Blatz genannt, schmeckt super zum Kaffee mit Marmelade, Butter oder Nutella hmmm.

20 Min. normal 02.03.2010
bei 10 Bewertungen

Am Vorabend den Sauerteig ansetzen sowie separat das Salz mit der ersten Wasserportion und der Hefe. Am Backtag den Sauerteig, die Hefemischung sowie alle weiteren Zutaten miteinander verkneten. Nach Belieben den Gerstenmalzextrakt zufügen. Das Orig

15 Min. normal 19.11.2014
bei 9 Bewertungen

schwäbischer Hefezopf mit süßer Füllung

30 Min. normal 15.09.2009
bei 3 Bewertungen

leckerer Frühstücksstuten - Familienrezept aus Friesland

25 Min. simpel 28.03.2007
bei 5 Bewertungen

ergibt ca. 10 Stück.

20 Min. normal 03.07.2014
bei 8 Bewertungen

schwäbischer Milchstuten für kleine Kastenform (20-25 cm)

25 Min. simpel 05.06.2013
bei 18 Bewertungen

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinkrümeln. Die Hefe dann mit 70g Zucker, Milch und den Eigelben verrühren. Alles mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten, glänzenden Teig kneten. Zugedeckt a

80 Min. simpel 01.10.2004
bei 3 Bewertungen

So, wie er sein soll!

20 Min. normal 11.02.2010