„Flammkuchen“ Rezepte: Backen, Deutschland & Herbst 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Elsäßer Flammkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig zubereiten und ca. 20 Minuten gehen lassen. Den Speck und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Quark, Saure Sahne, Mehl und Öl mit dem Schneebesen zu einer glatten Creme verrühren und mit Salz und Pfeff

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Mehl in eine Schüssel sieben. Salz, Zucker und Griebenschmalz zufügen. Hefe mit Wasser auflösen und dazugeben. Alle Zutaten intensiv verkneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Abgedeckt 1/2 Stunde gehen lassen. Hefeteig auf dem Backblech au

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

kein schwäbisches Plagiat - und muß nicht immer elsässisch sein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl mit Öl, Wasser, 1/2 TL Salz zum Teig verkneten. Dann zu 8 Fladen ausrollen, auf ein Backblech legen. Creme fraiche mit Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Fladen geben. Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit dem Spec

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2007