„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Winter, Weihnachten & Resteverwertung 121 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Resteverwertung
Weihnachten
Winter
Brot oder Brötchen
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Frucht
Gluten
Herbst
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
Süßspeise
Torte
USA oder Kanada
Vegetarisch
bei 19 Bewertungen

Sahne steif schlagen. Eigelb und Eiklar trennen, das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif und das Eigelb mit dem restlichen Zucker cremig schlagen. Kuvertüre klein hacken und auf dem Wasserbad schmelzen. Eigelb zügig damit verrühren. Sahne unterh

45 Min. normal 11.12.2018
bei 24 Bewertungen

Eiklar - Verwertung

35 Min. normal 26.10.2003
bei 84 Bewertungen

lecker-knusprige Ganzjahres-Cookies für Zimtfans, ergibt ca. 50 Stück

25 Min. normal 06.11.2006
bei 45 Bewertungen

nicht nur zu Weihnachten lecker

60 Min. simpel 16.02.2009
bei 130 Bewertungen

optisch tolle, aber einfach zu machende Weihnachtstorte

60 Min. normal 26.10.2010
bei 53 Bewertungen

würzig - aromatische Makronen

30 Min. normal 21.02.2007
bei 52 Bewertungen

Weihnachtsgebäck zur Eigelbverwertung

50 Min. normal 22.07.2006
bei 159 Bewertungen

Möhren schälen und fein raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißem Wasser cremig rühren. Möhren unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Möhren-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Möhrengemisch unterheben

15 Min. simpel 05.12.2002
bei 102 Bewertungen

Plätzchen zur Verwertung von Eigelb

20 Min. simpel 04.09.2006
bei 51 Bewertungen

Kokosmakronen mal anders

30 Min. simpel 21.02.2007
bei 9 Bewertungen

nach einem Rezept von 1805

15 Min. simpel 17.10.2013
bei 8 Bewertungen

ohne Backen und in 10 Minuten zubereitet!

20 Min. simpel 08.01.2015
bei 7 Bewertungen

ergibt ca. 50 Stück

30 Min. normal 24.01.2009
bei 27 Bewertungen

Äpfel schälen und grob raspeln. Eigelb mit Zucker und 3 EL heißen Wasser cremig rühren. Äpfel unterheben. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl mischen und mit dem Ei-Apfel-Gemisch vermengen. Eiweiß steif schlagen und unter das Apfelgemisch unterheben. In

15 Min. simpel 05.12.2002
bei 20 Bewertungen

leckere Torte zur Verwertung einiger Weihnachtsreste

30 Min. simpel 17.04.2006
bei 19 Bewertungen

besonders lecker an kalten Tagen

20 Min. normal 07.02.2008
bei 30 Bewertungen

Alle Zutaten verkneten und mit einem Löffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Bei 180°C goldgelb backen.

5 Min. simpel 25.02.2008
bei 7 Bewertungen

ergibt ca. 50 Stück

20 Min. simpel 25.03.2011
bei 10 Bewertungen

fettarmer Hefeteig

30 Min. normal 06.03.2009
bei 9 Bewertungen

eine Schweizer Plätzchenspezialität

30 Min. normal 19.01.2009
bei 10 Bewertungen

Super zur Resteverwertung aus der Weihnachtsbäckerei

15 Min. normal 06.03.2009
bei 12 Bewertungen

Das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Den Puderzucker sieben und den Vanillezucker unterrühren. Unter ständigem Rühren in den Eischnee einrieseln lassen, bis sich der Vanillezucker aufgelöst hat. Die Kokosraspel, die gemahlenen Mandeln sowie die Sch

45 Min. simpel 25.08.2008
bei 3 Bewertungen

saftig mit Äpfeln und Quitten

50 Min. normal 06.11.2008
bei 6 Bewertungen

einfach, schnell und super lecker - auch für Kinder

15 Min. simpel 30.06.2009
bei 12 Bewertungen

ergibt ca. 30 Stück

20 Min. normal 04.05.2006
bei 12 Bewertungen

einfache Rollenkekse zur Eigelbverwertung, ergibt ca. 60 Stück

20 Min. simpel 13.02.2010
bei 5 Bewertungen

Eiweißverwertung

30 Min. simpel 26.11.2008
bei 5 Bewertungen

schnelles aber raffiniertes Dessert

15 Min. simpel 16.02.2009
bei 4 Bewertungen

Apfelstrudel mal anders

15 Min. normal 13.02.2011
bei 3 Bewertungen

mit Schokolade, Nüssen und Äpfeln

20 Min. normal 22.10.2008