„Marinade“ Rezepte: Backen & Fisch 9 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: rosmarin

Backen
Fisch
Hauptspeise
marinieren
Gemüse
einfach
ketogen
fettarm
Low Carb
Sommer
Vorspeise
Party
kalorienarm
warm
Basisrezepte
Herbst
Festlich
Frucht
Trennkost
Thailand
kalt
Kartoffeln
cross-cooking
Asien
 (23 Bewertungen)

Lachs im Ofen gegart, schnelles und leichtes Essen

10 Min. simpel 09.01.2013
 (2 Bewertungen)

Die Chilischote entkernen, die Häutchen entfernen und ein Stück davon fein hacken oder würfeln. Die Menge dem persönlichen Geschmack und Schärfe der Schote anpassen. Alle Zutaten für die Marinade gut verrühren, der Zucker sollte sich auflösen. Den

10 Min. normal 16.11.2017
 (5 Bewertungen)

Spargel und Kartoffeln schälen und getrennt gar kochen. Den Fisch auftauen. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden Für die Marinade Essig, Honig, Senf, Öl, Paprika, Salz, Chili, Rosmarin und Pfeffer verrühren. Den aufgetauten und abgetropf

25 Min. normal 11.07.2015
 (1 Bewertungen)

Den Saft der Zitronen auspressen und in eine kleine Schüssel füllen. Von einer halben Zitrone die Schale abreiben und hinzugeben. Die klein gehackten Chilis und den Honig einrühren. Einen Schuss Kürbiskernöl dazugeben. Eine Knoblauchzehe hinein press

15 Min. normal 04.03.2015
 (2 Bewertungen)

im Backpapierpäckchen gegart

30 Min. normal 25.01.2008
 (0 Bewertungen)

auf Fenchel - Lauch - Bett mit süßem Karottengemüse

20 Min. normal 11.10.2010
 (8 Bewertungen)

schön saftig, wenig Arbeit, für Gäste geeignet

10 Min. normal 07.03.2016
 (1 Bewertungen)

Bananenblatt über der Herdplatte erwärmen und mit schwarzer Chilipaste bestreichen. Fisch von beiden Seiten mit der Marinade aus roter Currypaste und Kokosmilch bepinseln. Fisch auf das Bananenblatt legen, Zitronenblätter und Thai Basilikum klein sch

15 Min. simpel 22.05.2002
 (0 Bewertungen)

Für die Marinade die Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden und dann in Ringe teilen. Forellenfilets mit den Schnittlauchröllchen und den Zwiebelringen in eine flache Schale geben. Wein mit Öl verrühren, auf die Filets geben und zugedeckt 3 Std. kalt

90 Min. normal 08.12.2011