„Pfannkuchen“ Rezepte: Backen & Fingerfood 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Fingerfood
Snack
Party
Mehlspeisen
einfach
Schnell
Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Hauptspeise
kalt
Kinder
Fisch
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Dessert
Geheimrezept
Kuchen
Low Carb
Braten
fettarm
Österreich
Vollwert
ketogen
Ernährungskonzepte
Sommer
Europa
USA oder Kanada
Camping
Halloween
Frittieren
Basisrezepte
Resteverwertung
warm
Herbst
Eier
kalorienarm
Vegan
Süßspeise
Fleisch
bei 9 Bewertungen

Überraschend anders

15 Min. simpel 04.06.2008
bei 15 Bewertungen

Low-Carb, kalorienarm, fettarm, diättauglich

5 Min. normal 27.01.2016
bei 24 Bewertungen

mit Spinat im Teig - nicht als Füllung, auch als Partyhäppchen geeignet

25 Min. normal 17.11.2010
bei 6 Bewertungen

Aus Eiern, Wasser, Milch, Mehl und einer Prise Salz einen Eierkuchenteig wie gewohnt zubereiten und in der Pfanne in jeweils etwas heißem Butterschmalz nach und nach die Eierkuchen backen. Etwas abkühlen lassen, dann jeweils mit Frischkäse bestreic

20 Min. simpel 17.03.2009
bei 10 Bewertungen

herzhaft, schnell und lecker!

30 Min. normal 11.11.2013
bei 2 Bewertungen

Eier aufschlagen und zusammen mit Salz, Pfeffer, Sahne und den italienischen Kräutern verquirlen. Sonnenblumenöl in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen und die Hälfte der Eiermasse darin zu einem Eierkuchen backen. Herausnehmen und aus der zweiten H

30 Min. simpel 04.09.2011
bei 5 Bewertungen

Die ersten fünf Teigzutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Diesen etwa 15 Min. quellen lassen. Anschließend das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin nacheinander sechs Pfannkuchen ausbacken und diese abkühlen lasse

35 Min. normal 04.03.2007
bei 0 Bewertungen

ergibt 2 Pfannkuchen

10 Min. simpel 18.08.2011
bei 1 Bewertungen

Die Berliner oberhalb des hellen Ringes waagrecht aufschneiden. Aus dem flacheren Teil (Deckel) mit Hilfe eines Ausstechförmchen einen Kreis oder Motiv nach Wahl ausstechen. Die Milch in eine hohes Gefäß geben und das Cremepulver auf niedriger Stufe

30 Min. simpel 17.02.2012
bei 2 Bewertungen

aus Reismehl - glutenfrei und mit Sojamilch - auch als Hauptgericht

20 Min. simpel 10.10.2011
bei 2 Bewertungen

nicht nur zu Halloween

5 Min. simpel 25.10.2014
bei 1 Bewertungen

Mehl, Milch, Eier, ein EL Öl und Salz zu einem Teig rühren. Die Paprika in schmale Streifen schneiden. Den Teig portionsweise bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne mit etwas Öl goldbraun backen. Anschließend die fertigen Pfannkuchen mit Frischk

40 Min. simpel 12.01.2013
bei 0 Bewertungen

schnell und lecker

30 Min. normal 31.07.2013
bei 0 Bewertungen

mit weißer und dunkler Schokolade

80 Min. normal 21.08.2013
bei 4 Bewertungen

Fajitas mit Palatschinken

40 Min. normal 25.08.2008
bei 3 Bewertungen

Fasnachtsküchle, Berliner, Pfannkuchen

30 Min. simpel 29.08.2007
bei 3 Bewertungen

Ohne Ei + Milch o.ä. - prima zum Füllen geeignet, wie pikante Eierkuchen

20 Min. simpel 20.11.2006
bei 1 Bewertungen

Ränder von den Empanadasfladen mit Butter bestreichen. Restliche Zutaten verrühren und auf die Empanadas verteilen. Empanadas zusammenklappen, festdrücken und noch mal mit Butter bestreichen. Bei 220 Grad, 20-25 Minuten backen.

5 Min. simpel 09.04.2004
bei 1 Bewertungen

Eigelb und Butter verrühren und Epanadasränder bestreichen, Spinat abbrausen, blanchieren, trockentupfen und grob hacken. Spinat mit den restlichen Zutaten mischen und auf die Empanadas verteilen. Empanadas zusammenklappen und festdrücken. Bei 220 G

30 Min. normal 09.04.2004