„Vanille-puddingpulver“ Rezepte: Backen, Schnell & Süßspeise 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Schnell
Süßspeise
einfach
Dessert
Kinder
Vegetarisch
Mehlspeisen
Lactose
Gluten
raffiniert oder preiswert
Auflauf
Studentenküche
Frucht
Deutschland
Kuchen
Europa
Fingerfood
Camping
Kekse
Geheimrezept
Vollwert
Herbst
Resteverwertung
fettarm
Party
Sommer
Österreich
Snack
Winter
Frühling
bei 10 Bewertungen

Die Zutaten miteinander gründlich vermischen, Jeweils etwa eine Suppenkelle voll Teig in die heiße Pfanne geben, den Teig verlaufen lassen und die Pfannkuchen auf beiden Seiten hellbraun backen. Schmeckt auch gut, wenn man zusätzlich noch dünn

20 Min. simpel 12.07.2008
bei 40 Bewertungen

Schmand, Puddingpulver, 125 g Zucker, Vanillezucker, Milch und Eier gut miteinander verquirlen. Den Zwieback grob zerbröseln und - bis auf eine Handvoll Brösel - in eine gefettete Auflaufform geben. Die Äpfel schälen, entkernen und grob würfeln.

15 Min. simpel 31.01.2007
bei 126 Bewertungen

mit Sauerrahm - locker, fein und vanillig

25 Min. normal 17.08.2007
bei 14 Bewertungen

Tupperware - Rezept

15 Min. normal 19.12.2006
bei 59 Bewertungen

Fett zerlassen. Zucker und Eier schaumig rühren, Fett langsam zufügen. Von der Orange die Schale abreiben. Mehl, Salz, Puddingpulver, Backpulver, Orangenschale, Vanillezucker und 1 TL Zimt mischen und unterrühren. Den Apfel schälen, entkernen und gr

30 Min. normal 08.05.2002
bei 7 Bewertungen

mit Vanillepudding

10 Min. simpel 27.03.2014
bei 2 Bewertungen

auch für Allergiker

10 Min. simpel 04.03.2008
bei 6 Bewertungen

Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Milch mit Puddingpulver verrühren, gewürfelte Toastscheiben dazugeben. Eier trennen. Eigelb, Zucker, Zimt und Zitronenschale schaumig rühren und zum aufgeweichten Brot geben. Eiweiß steif schlagen und unter die

20 Min. simpel 03.03.2007
bei 2 Bewertungen

Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Dann das Rum-Aroma drüber träufeln. Vanillepudding mit Zucker, Eigelb und Milch verrühren, dann die süße und die saure Sahne sowie die Rosinen dazugeben. Zum Schluß den Eischnee vor

30 Min. simpel 22.11.2006
bei 0 Bewertungen

eine süße Verführung

20 Min. normal 04.09.2008
bei 2 Bewertungen

eine etwas andere Variante vom klassischen Scheiterhaufen

20 Min. simpel 31.03.2009
bei 1 Bewertungen

kuhmilchfrei, Käsekuchen ohne Boden

15 Min. normal 20.06.2010