„-crap“ Rezepte: Backen, raffiniert oder preiswert, Deutschland & Herbst 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Deutschland
Herbst
raffiniert oder preiswert
Dessert
einfach
Europa
Festlich
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
kalt
Kartoffeln
Kinder
Kuchen
Lactose
Low Carb
Mehlspeisen
Österreich
Party
Rind
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Tarte
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 100 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 19 Bewertungen

Originalrezept von Oma

30 Min. normal 04.06.2009
bei 142 Bewertungen

Für den Boden das Mehl, die Trockenhefe, das Salz sowie 1 EL Öl miteinander mischen und mit lauwarmem Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten (ich nehme übrigens diesen Teig auch für eine Pizza) und gehen lassen. Für den Belag den Speck mit d

20 Min. normal 27.10.2004
bei 45 Bewertungen

aus Haferflocken-Krümelteig ohne tierische Bestandteile

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 17 Bewertungen

Das Kraut fein hobeln, Zwiebel und Knoblauch fein hacken. In einem großen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin leicht Farbe nehmen lassen. Den Zucker dazu geben und kurz durchrösten, dann die Speckwürfel und das Kraut einrühren und unter Rühr

25 Min. normal 15.11.2008
bei 54 Bewertungen

Zwiebelkuchen mal anders

40 Min. normal 24.09.2007
bei 23 Bewertungen

Schweinefilet in brauner Apfel - Preiselbeer - Soße mit Pfannkuchen

30 Min. normal 30.03.2009
bei 28 Bewertungen

warm und kalt zu essen

20 Min. simpel 08.08.2009
bei 16 Bewertungen

leckere fluffige Blaubeer Pancakes

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 9 Bewertungen

mit Kräuterdip

20 Min. normal 18.10.2007
bei 21 Bewertungen

Mehl in eine Schüssel geben, Hefe darüber bröckeln, mit Zucker bestreuen. Lauwarme Milch und zerlassene Butter dazugießen. Das Ganze 30 Minuten stehen lassen, bis Blasen aufsteigen. Dann mit Ei + 2 Eigelb zu einen glatten Teig verarbeiten. Diesen z

30 Min. normal 28.09.2007
bei 20 Bewertungen

ein -Muss- zum Federweißer

45 Min. normal 07.10.2006
bei 64 Bewertungen

mit Zucchini, Paprika und Kartoffeln

30 Min. normal 19.08.2007
bei 16 Bewertungen

pikanter Kuchen, schmeckt warm oder kalt - eine Alternative zum Zwiebelkuchen

15 Min. normal 22.07.2009
bei 8 Bewertungen

Äpfel vierteln, schälen, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden. Aus Pudding-Pulver, Zucker, Vanille-Zucker und Wein einen Pudding kochen, die Apfelspalten hinzufügen und unterrühren. Aus Mehl, Backpulver, Margarine, Zucker und Ei einen Mürbete

30 Min. normal 27.02.2003
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 200 C / Gas Stufe 4 vorheizen. Die Butter mit dem Zucker in der Pieform oder einer anderen runden, ofenfesten Form erhitzen und karamellisieren. Die Birnen entkernen, halbieren und zu der Butter dazugeben. Ungefähr 8-9 Min. kochen la

50 Min. normal 29.08.2003
bei 14 Bewertungen

Pfannkuchen, herzhaft gefüllt

40 Min. normal 04.08.2007
bei 10 Bewertungen

mit Rahm und Schnittlauch, für ein Back- oder Pizzablech von ca. 32 - 34 cm Durchmesser

20 Min. normal 19.09.2009
bei 7 Bewertungen

nach Familientradition...

30 Min. normal 26.05.2009
bei 5 Bewertungen

original aus dem schönen Saarland

45 Min. simpel 30.03.2008
bei 5 Bewertungen

ergibt 16 Buchteln

40 Min. normal 06.11.2008
bei 5 Bewertungen

Die Kartoffeln in Stanniolpapier einpacken und 1 Stunde bei 200 Grad garen, herausnehmen, auspacken und leicht auskühlen lassen. Die Kartoffeln halbieren, die Kartoffelmasse bis auf einen kleinen Rand herausnehmen und dabei so wenig wie möglich zerk

30 Min. simpel 13.09.2005
bei 5 Bewertungen

Mehl mit Öl, Wasser, 1/2 TL Salz zum Teig verkneten. Dann zu 8 Fladen ausrollen, auf ein Backblech legen. Creme fraiche mit Milch verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Fladen geben. Zwiebel in Würfel schneiden und zusammen mit dem Spec

20 Min. simpel 19.09.2007
bei 3 Bewertungen

aus der schwäbischen Küche

30 Min. normal 17.12.2008
bei 6 Bewertungen

passt prima zu (badischem) Federweißen oder rotem Sauser

20 Min. normal 22.10.2008
bei 7 Bewertungen

schwäbische Art

30 Min. normal 18.02.2006
bei 3 Bewertungen

eine Art Zwiebelkuchen

25 Min. simpel 11.10.2007
bei 7 Bewertungen

Das Kasseler auf ein Brett legen. Die Gewürze mit dem Senf und Öl zu einer Paste verrühren und das Fleisch dünn einstreichen. Den fertigen Brotteig (den kann man bestimmt auch selber herstellen, ich bin dazu zu faul und bestelle beim Bäcker vor) au

20 Min. normal 01.06.2009
bei 4 Bewertungen

mein Zwiebelkuchen, der auch in Franken bei meinen Winzern immer gerne gegessen wird

30 Min. simpel 03.02.2009
bei 8 Bewertungen

wie meine Mutter ihn macht

60 Min. normal 24.04.2009