„-löffelbiskuit“ Rezepte: Backen, Saucen, raffiniert oder preiswert & Festlich 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Festlich
raffiniert oder preiswert
Saucen
Fisch
Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 42 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 Min. pfiffig 03.02.2010
bei 114 Bewertungen

ein toller vegetarischer Braten - gehört für mich zum traditionellen Weihnachtsessen

60 Min. pfiffig 08.07.2008
bei 1 Bewertungen

Rotbarsch wird in den meisten Fällen als Filet angeboten, ganze Fische findet man selten in den Auslagen der Fischhändler. Um ihn sicher zu bekommen, sollte man ihn vorbestellen, dann ist die Beschaffung kein Problem. Vor dem Zubereiten die Kiemen e

60 Min. pfiffig 27.06.2008
bei 2 Bewertungen

Für die Füllung den Spargel schälen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Dann in einer Pfanne Öl erhitzen, den Spargel und die Frühlingszwiebeln hinein geben und etwas Farbe nehmen lassen. Bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten. Der Spargel

30 Min. pfiffig 16.09.2008
bei 1 Bewertungen

zu Dips, Salat, Suppen, für die Party oder nur einfach zum Knabbern

45 Min. simpel 07.09.2010
bei 1 Bewertungen

einfach

40 Min. normal 05.09.2019
bei 1 Bewertungen

Für das Soufflé den Quark in ein Tuch geben und gut ausdrücken. Die Eier trennen. Eigelb mit Puderzucker 3 Minuten cremig schlagen. Die Hälfte der Limettenschale dazugeben. Eiweiß mit 1 Prise Salz und 100 g Zucker aufschlagen. Eine geeignete tiefe F

50 Min. normal 21.09.2006
bei 0 Bewertungen

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und 15 Minuten ziehen lassen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser gar kochen. Die Fischfilets trocken tupfen, salzen und pfeffern. Den Dill waschen und trocken schütte

30 Min. normal 18.10.2008
bei 0 Bewertungen

festlich ins Netz gegangen!

40 Min. normal 16.11.2008
bei 0 Bewertungen

Den Ricotta aufschlagen, anschließend mit saurer Sahne, Ei und Gewürzen mischen. Den Spinat auftauen und klein hacken. Spinat, Parmesan, Pinienkerne und Dill unter den Ricotta rühren. Die Masse löffelweise in gefettete Muffinförmchen füllen. Im vorge

40 Min. normal 10.02.2009