„Zwiebel“ Rezepte: Backen, Vegetarisch & Winter 123 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Vegetarisch
Winter
Gemüse
Herbst
Hauptspeise
einfach
Tarte
Vorspeise
warm
raffiniert oder preiswert
Snack
Vegan
Käse
Party
Beilage
Lactose
Kartoffeln
Gluten
Europa
Schnell
Hülsenfrüchte
Festlich
Auflauf
kalt
kalorienarm
Weihnachten
fettarm
Frucht
Pilze
Salat
Kartoffel
Nudeln
Sommer
Frankreich
Vollwert
Mehlspeisen
Fingerfood
Eier oder Käse
Reis
Resteverwertung
Trennkost
Pasta
Saucen
gekocht
Deutschland
Getreide
Überbacken
Suppe
Brot oder Brötchen
Brotspeise
gebunden
Braten
Low Carb
Kuchen
Großbritannien
Ei
Paleo
Ernährungskonzepte
Schweiz
Aufstrich
Schmoren
Studentenküche
Klöße
Italien
spezial
Österreich
Früchte
Afrika
marinieren
Marokko
Eintopf
Dips
Osteuropa
Schwein
Halloween
Diabetiker
Reis- oder Nudelsalat
Frühling
 (20 Bewertungen)

veganes Festessen für Weihnachten

50 Min. normal 14.12.2008
 (51 Bewertungen)

Das Mehl mit Backpulver mischen und zusammen mit den übrigen Teigzutaten zu einem geschmeidigen Teig vermengen. Eine Springform einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig darin verteilen, dabei einen hohen Rand andrücken. Den Kürbis fein wü

20 Min. normal 20.11.2008
 (2 Bewertungen)

Herbstgericht

30 Min. normal 15.11.2015
 (2 Bewertungen)

Für den Teig Mehl, Butter, Ei und Salz mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Rosenkohl putzen, waschen. In kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Abgießen. Zwiebeln schäle

15 Min. normal 15.05.2011
 (1 Bewertungen)

nicht so schwer wie traditionelle Rezepte

25 Min. normal 11.08.2009
 (0 Bewertungen)

Mehl, Salz und kalte Margarine (in Flöckchen) schnell verkneten, so viel Wasser unterarbeiten, bis der Teig geschmeidig ist. Zu einer Kugel formen und 30 Min. in den Kühlschrank stellen. Die Margarine erhitzen und die Zwiebeln hierin goldgelb dünste

35 Min. simpel 19.05.2014
 (2 Bewertungen)

vegetarisch und ohne Ei und Zwiebeln

35 Min. simpel 23.11.2015
 (2 Bewertungen)

Mit Kürbis, Lauch, Zwiebeln und getrockneten Tomaten

35 Min. simpel 20.01.2015
 (170 Bewertungen)

Möhren und Zwiebel schälen und fein reiben. Backofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Schafskäse ganz fein zerkrümeln, mit Eiern und Mehl gut verrühren. Möhren und Zwiebel dazugeben, alles gut zu einer festen Masse vermischen, mit Salz und Pfeffer wü

15 Min. simpel 29.01.2005
 (4 Bewertungen)

Vegetarisch und herzhaft, schnell als Beilage zu vielen Fleischgerichten

15 Min. simpel 09.10.2015
 (0 Bewertungen)

Ein Herbstgericht mit Pep

15 Min. normal 19.11.2019
 (0 Bewertungen)

mit Balsamico-Zwiebelchen und Kapern

15 Min. normal 30.01.2015
 (6 Bewertungen)

Würziges Fingerfood mit Kürbis und Ricotta

30 Min. simpel 10.10.2016
 (4 Bewertungen)

Kraut vierteln, den Strunk herausschneiden, dann in feine Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, gut vermischen und ca. 20 Minuten rasten lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. Nüsse grob und di

30 Min. normal 11.10.2011
 (0 Bewertungen)

Den Ofen auf ca. 220° Umluft vorheizen. Den Kürbis waschen, trocknen, einen Deckel abschneiden und den Kürbis aushöhlen. Anschließend von innen und außen mit Öl bepinseln und für ca. 25 Minuten in den Ofen geben. Tofu und Zwiebel klein schneiden u

20 Min. normal 08.03.2015
 (12 Bewertungen)

vegetarisch, vegan auch möglich, sehr einfach und schnell

15 Min. simpel 01.02.2016
 (6 Bewertungen)

Baked Beans

30 Min. normal 17.11.2010
 (2 Bewertungen)

Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden oder hobeln und in etwas Öl sanft weichbraten. Die Rosinen (evtl. etwas eingeweicht) dazugeben. Zucker und Honig einrühren und noch 10 Minuten zuge

20 Min. simpel 23.05.2010
 (5 Bewertungen)

Strudelteig: Mehl, Öl, Salz und lauwarmes Wasser leicht vermengen und das Ei dazugeben. Zu einem glänzenden Teig verarbeiten und zugedeckt 2 Stunden rasten lassen. Fülle: Kraut raspeln, salzen, mit Pfeffer und Kümmel durchkneten. Zwiebel und Speck

30 Min. simpel 16.02.2008
 (41 Bewertungen)

einfach und lecker

30 Min. simpel 02.02.2016
 (4 Bewertungen)

Der Butternuss, oder auch Butternut-Kürbis genannt, gehört zu den besten Speisekürbissen. Sein Name verdankt der aus Mittelamerika stammende Kürbis seinem leicht nussigen Aroma. Er ist vielseitig einsetzbar und vor allem auch für kleinere Haushalte s

10 Min. simpel 07.12.2015
 (10 Bewertungen)

lecker, schnell zubereitet und gästetauglich

20 Min. normal 10.01.2009
 (2 Bewertungen)

Hokkaido halbieren, entkernen und die Innenseiten mit Öl bestreichen. Hälften mit Innenseite nach oben auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene (220 °C Ober-/Unterhitze oder Umluft 200 °C) 20 – 30 Minuten weich gare

20 Min. simpel 29.08.2018
 (117 Bewertungen)

warm oder kalt ein Genuss

20 Min. simpel 26.04.2007
 (6 Bewertungen)

für 1 Backblech

20 Min. normal 05.01.2010
 (0 Bewertungen)

Mehl, Hefe, Salz und Wasser in einer Schüssel verrühren. Zwiebeln in Ringe schneiden, zusammen mit dem Käse zum Teig geben und alles gut durchrühren, evtl. kneten. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen. Bei 250 Grad 10 Minute

20 Min. simpel 28.11.2007
 (21 Bewertungen)

ohne Soja

45 Min. normal 06.09.2016
 (5 Bewertungen)

Den Couscous in einer Schale mit der kochend heißen Gemüsebrühe übergießen und nach Packungsanleitung ausquellen lassen. Mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen. Das Kürbisfleisch würfeln. Die Zwiebel grob würfeln oder in Spalten schneiden. D

20 Min. normal 18.10.2016
 (2 Bewertungen)

Das Rotkraut in feine Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Vermischen, 20 Minuten stehen lassen und das Kraut dann ausdrücken. Die Zwiebel klein würfeln, die Nüsse grob hacken, die Petersilie fein hacken. Zwiebel in Öl anschwitzen, mit Ro

30 Min. normal 20.09.2006
 (2 Bewertungen)

Den Blätterteig aufrollen und ca. 2 EL Semmelbrösel darauf streuen. Den Mangold waschen, in feine Streifen schneiden und ca. 6 Min. blanchieren. Mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen. Den Quark mit Frischkäse, Ei, Gewürzen und Kräuter ver

20 Min. simpel 01.11.2009