„-buchweizensuppe“ Rezepte: Backen, Vegetarisch, Party, Käse & Tarte 54 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Vegetarisch
Party
Käse
Tarte
Snack
Gemüse
Vorspeise
warm
einfach
raffiniert oder preiswert
Schnell
Gluten
Lactose
Europa
Sommer
Hauptspeise
Herbst
Fingerfood
kalt
Frucht
Frankreich
Studentenküche
Low Carb
Ei
Resteverwertung
Schweiz
Frühling
Pizza
Osteuropa
Österreich
Türkei
Deutschland
Winter
Vegan
Frühstück
Griechenland
Halloween
Italien
Salat
bei 159 Bewertungen

Die Butter in Stücke schneiden und mit Mehl, Salz sowie 2 EL kaltem Wasser rasch verkneten. Den Teig in Folie wickeln und für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen. Die Sahne mit Ei und Eigelb verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte vom

20 Min. normal 23.11.2008
bei 37 Bewertungen

Vegetarisch

5 Min. simpel 23.09.2015
bei 22 Bewertungen

Khatschap'uri aus Blätterteig - ganz einfach - mit großer Wirkung - schmeckt warm und kalt

15 Min. simpel 10.05.2012
bei 218 Bewertungen

herzhaft

15 Min. simpel 12.06.2011
bei 7 Bewertungen

Der etwas andere Snack

30 Min. normal 23.01.2015
bei 23 Bewertungen

für Gäste

45 Min. normal 28.01.2011
bei 11 Bewertungen

Für den Mürbteigboden alle Zutaten gut zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig kleben, etwas Mehl zugeben. Sollte der Teig zu fest sein, noch 1 EL Wasser zufügen. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie ca. 30 Minuten in den K

20 Min. normal 24.09.2015
bei 19 Bewertungen

ist jede einzelne Kalorie wert

30 Min. simpel 11.06.2008
bei 13 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Blätterteig ggf. auftauen und ausrollen. Dann mithilfe einer Müslischale oder eines kleinen Tellers 3-4 Kreise aus dem Blätterteig ausschneiden. Wenn der Blätterteig nicht reicht, kann man ihn noch

20 Min. normal 03.05.2012
bei 7 Bewertungen

Ein ganz besonderer Flammkuchen mit würzigem Parmesan und frischen Kräutern

45 Min. normal 25.09.2014
bei 14 Bewertungen

Birne und Käse ergänzen sich aufs Köstlichste...

30 Min. normal 31.07.2007
bei 9 Bewertungen

schnelle, köstliche Vorspeise

15 Min. simpel 08.06.2008
bei 2 Bewertungen

für die Party im Garten ...

60 Min. simpel 30.08.2009
bei 2 Bewertungen

superlecker auch für abgelaufene, bzw. saure Milch oder Rahm geeignet

40 Min. normal 03.12.2014
bei 2 Bewertungen

für einer Hebebodenform 20 cm x 30 cm, einfache Quiche, variabel, für Gäste

20 Min. normal 13.08.2018
bei 2 Bewertungen

Der Teig ist einfach und selbst gemacht, ideal für diejenigen die viel belegen wollen. Vegetarier lassen nur den Schinken weg. Für 1 Backblech.

45 Min. normal 23.10.2018
bei 5 Bewertungen

herzhafte Variante

20 Min. normal 16.08.2007
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, schmeckt kalt und heiß

30 Min. normal 24.11.2017
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, für eine 18 x 28 cm Form

45 Min. simpel 06.02.2018
bei 1 Bewertungen

Snack

20 Min. simpel 15.02.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, sehr sättigend

45 Min. normal 16.03.2018
bei 1 Bewertungen

Für den Teig das Mehl mit einem Ei, Butter oder Margarine und 1/2 TL Salz zu einem Mürbteig verarbeiten. Den Teig in eine Tarteform oder Springform 26 cm drücken, dabei einen 2 cm hohen Rand formen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Für den Guss

20 Min. normal 23.03.2018
bei 4 Bewertungen

2 Quiches

30 Min. normal 23.10.2008
bei 1 Bewertungen

Käsetarte

40 Min. simpel 30.08.2009
bei 1 Bewertungen

für ein Backblech, sommerlich, gut vorzubereiten für den nächsten Tag

30 Min. normal 16.10.2009
bei 1 Bewertungen

für eine 12er Muffinform

20 Min. simpel 22.08.2018
bei 6 Bewertungen

vegetarisch - reicht für ca. 12 Stück

25 Min. normal 03.04.2008
bei 6 Bewertungen

Für den Teig die Butter mit Salz schaumig schlagen. Mehl, Walnüsse und so viel Wasser unterarbeiten, dass ein fester, geschmeidiger Teig entsteht. Diesen in eine gefettete Springform (28 cm Durchmesser ist gerade recht für die Füllungsmenge) drücken

45 Min. normal 27.09.2006
bei 0 Bewertungen

Die Cracker in einem Plastikbeutel mit dem Nudelholz fein zerstoßen oder im Cutter mahlen. Mit der zerlassenen Butter und dem Wasser mischen. Die Masse auf dem vorbereiteten Formboden (ca. 22 cm Durchmesser) verteilen, mit dem Boden eines Glases gut

25 Min. simpel 28.03.2009
bei 0 Bewertungen

Flammkuchenteig ausbreiten. Zughetti in runde Scheiben schneiden, am besten möglichst fein. Fetakäse würfeln. Dörrtomaten in Streifen schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden oder klein hacken.Crème fraîche mit Gewürzen abschmecken. Flammkuchenteig mi

15 Min. simpel 12.01.2017