„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Europa, Österreich, Süßspeise & Frucht 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Europa
Frucht
Österreich
Süßspeise
Dessert
einfach
Kinder
Mehlspeisen
Schnell
Vegetarisch
bei 31 Bewertungen

Topfen, Mehl, Grieß, Butter, Salz und Ei gut verrühren und ca. 30 min rasten lassen. Aus dem Teig 15-20 Stücke abstechen (je nach Größe der Zwetschgen) und jedes Teigstück in der gut bemehlten Handfläche (Stärkemehl) flach drücken, eine Zwetschge in

35 Min. normal 03.10.2010
bei 10 Bewertungen

Palatschinkenteig - einfach und schnell

10 Min. simpel 06.04.2008
bei 21 Bewertungen

Brötchen blättrig schneiden. Die Milch mit den Eiern versprudeln und über die Brötchen gießen, ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Äpfel in dünne Scheiben schneiden. Auflaufform einfetten und eine Lage befeuchtete Brötchen hineingeben, darauf eine

15 Min. simpel 03.02.2005
bei 5 Bewertungen

Für das Dampfl (Vorteig) die Hefe mit Zucker in ein wenig lauwarmer Milch auflösen, leicht mit etwas Mehl bestäuben und mit einem Tuch zudecken. Das Dampfl an einem warmen Ort 10 bis 15 Minuten aufgehen lassen. Restliches Mehl in einer Teigschüssel

50 Min. normal 14.10.2010
bei 4 Bewertungen

Für das Kompott zuerst die Pflaumen abtropfen lassen, den Saft in einen Topf geben. Die Zimtstange, Vanillezucker, Zitronenschale und die Nelke dazugeben. Aufkochen lassen. Dann die Pflaumen und das Zwetschgenwasser zufügen. Die Zimtstange und die Ne

30 Min. normal 25.01.2012
bei 7 Bewertungen

Kompott: Die Kirschen entstielen, waschen, entkernen und in einem Topf mit 1/8 l Wasser, Zucker, Zitronensaft und der Zimtrinde bei schwacher Hitze zugedeckt köcheln lassen. Das Kompott so lange kochen, bis die Kirschen weich sind, aber noch nicht ze

40 Min. normal 03.04.2007
bei 1 Bewertungen

Heidelbeeren laut Packungsanleitung auftauen. Für die Sauce die Orange auspressen, den Saft mit den aufgetauten Heidelbeeren mischen und aufkochen. Stärke mit 2 TL Wasser vermengen, in den Saft rühren und kochen, bis die Sauce leicht eindickt (ca. 1

40 Min. normal 18.09.2006
bei 2 Bewertungen

Dotter mit Mehl und Milch zu einem Teig verrühren. Eiklar mit Zucker aufschlagen und die cremige Eischneemasse unter das Dottergemisch ziehen. Schmarrnmasse in eine gefettete Form einfüllen und die Beeren (unaufgetaut) darauf verteilen. Bei 180 Gra

10 Min. simpel 27.12.2006
bei 1 Bewertungen

Zuerst die Eier trennen. Eigelbe, Weizenmehl, Milch, Salz sowie 35 g Zucker zu einem glatten Teig verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Anschließend Eiweiße mit 35 g Zucker steif schlagen und unter den Teig ziehen. In einer Pfanne etwas von den 5

20 Min. normal 25.11.2018
bei 1 Bewertungen

Mehl in Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen und glattrühren. Mit Sahne, Eidottern und dem mit etwas Zucker steifgeschlagenen Schnee der Eiklar vermischen. In einer kleinen Pfanne bei niedriger Temperatur vier goldgelbe Omeletten backen. Jede Om

20 Min. normal 18.12.2006
bei 0 Bewertungen

feine Variante des "Apfel-Eierhabers" (Apfelschmarren)

15 Min. normal 20.07.2015
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit Salz und 200 ml Wasser zu einem glatten Teig rühren. Eier dazugeben und behutsam unterheben. Die Hälfte der Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen und erhitzen. Teigmasse hineingeben, Rosinen darauf verteilen. Deckel schließen

20 Min. simpel 05.09.2019
bei 0 Bewertungen

Die Pflaumen waschen, entsteinen und in kleine Stücke schneiden. Anschließend mit dem Mehl mischen. Die warme Milch und nach Belieben Zucker unterheben. Gut vermengen. Esslöffelgroße Portionen in einer Pfanne mit zerlassener Butter ausbraten. Mit e

25 Min. simpel 05.01.2008