„Feta-käse“ Rezepte: Backen & Getreide 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Getreide
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Käse
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Sommer
Vegetarisch
warm
bei 0 Bewertungen

Den gewaschenen und geschnittenen Mangold in etwas Öl anbraten, den Oregano dazugeben und alles mit Milch ablöschen. Den Couscous unterrühren und ca. zwei Minuten quellen lassen. Die Eier mit dem Ricotta und der Limettenschale verrühren und über den

10 Min. simpel 06.11.2015
bei 0 Bewertungen

Knoblauch abziehen, hacken, mit dem Pesto verrühren und auf den Feta-Käse streichen. Einige Kirschtomaten in Scheiben schneiden und darauf verteilen. Emmentaler darüber streuen. Für 15 Minuten bei 200°C in den heißen Backofen geben. Restliche Tomat

5 Min. simpel 09.09.2011
bei 0 Bewertungen

einfach, schnell, vegetarisch und lecker

10 Min. simpel 15.08.2018
bei 3 Bewertungen

Den Reis mit dem Gemüsebrühpulver in etwa 1/2 Liter Wasser geben, zum Kochen bringen und auf kleiner Hitze kochen, bis er fast gar ist, jedoch noch im Kern etwas Biss hat. Die Honigmelone halbieren, die Kerne entfernen und mit einem Esslöffel vorsi

15 Min. simpel 15.04.2009
bei 2 Bewertungen

ohne Feta auch vegan

20 Min. normal 29.12.2017
bei 0 Bewertungen

schnell und einfach, perfekt für den Sommer

20 Min. simpel 12.12.2012
bei 1 Bewertungen

mit Couscous und Feta

30 Min. normal 25.06.2016
bei 0 Bewertungen

Tomaten, Feta, Hüttenkäse, Polenta

15 Min. normal 13.10.2015
bei 46 Bewertungen

sehr einfach

25 Min. normal 27.04.2015
bei 2 Bewertungen

Den Stiel der Spitzpaprika abschneiden und die Kerne entfernen und gut auswaschen. Den Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten und anschließend beiseite stellen. Nun den Fetakäse auseinander bröseln und in eine Schüssel geben. Oliven und Knoblau

15 Min. simpel 01.04.2016
bei 2 Bewertungen

Zucchini putzen, quer halbieren und dann längs vierteln. Möhren schälen und längs vierteln. Die Chilischote in Scheiben schneiden und die Kerne entfernen. In einer Schüssel das Gemüse und die Chili mit dem Olivenöl, Zimt, Salz, Pfeffer und dem Zitro

10 Min. normal 16.12.2014
bei 3 Bewertungen

auf mediterrane Art

20 Min. normal 07.06.2009
bei 2 Bewertungen

Den Reis laut Packungsanweisung zubereiten. Die beiden Eier hart kochen. Einen Deckel bei den Tomaten abschneiden und mit einem Löffel das Fruchtfleisch entfernen. Die Tomaten mit Pfeffer, Salz und Oregano von innen würzen. Die Zwiebeln in kleine

15 Min. normal 20.06.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 08.07.2016
bei 0 Bewertungen

Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und die Tomaten aushöhlen. Knoblauch und Zwiebel schälen und hacken. 1 EL Öl in einen Topf geben und erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und glasig dünsten. Reis zugeben und anschwitzen. Brühe angießen.

30 Min. normal 24.04.2018
bei 0 Bewertungen

Das Fleisch wird in kleine Stücke geschnitten und in heißem Öl angebraten und dabei mit Salz und Pfeffer gewürzt. Die Zwiebeln werden klein geschnitten, mit dazugegeben und glasig geschwitzt, die Chilischote ebenso. Alles mit einem Schluck Weißwein a

20 Min. normal 16.10.2014
bei 5 Bewertungen

Die Hefe im Wasser auflösen. Mehl zusammen mit dem Öl und dem Salz vermischen und dann das Hefegemisch hinzugeben. Alles zu einem homogenen Teig verkneten und mit einem feuchten Tuch abgedeckt, für 30 - 45 min. gehen lassen, bis sich das Volumen verd

10 Min. normal 29.07.2016
bei 0 Bewertungen

vegetarisch

30 Min. simpel 27.11.2017
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, mit Couscous

30 Min. normal 12.10.2017
bei 1 Bewertungen

dazu ein Joghurt-Minzedip

30 Min. normal 09.08.2019
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, schnell und einfach

20 Min. normal 07.08.2015
bei 60 Bewertungen

Reis im kochendem Salzwasser bei schwacher Hitze 12 min kochen. Anschließend den Topf vom Herd nehmen und nochmals 12 min stehen lassen. Hack, Ei, Milch, Salz und Pfeffer vermischen. Den gekochten, abgekühlten Reis hinzufügen. Für die Füllung Pete

30 Min. normal 07.02.2007
bei 0 Bewertungen

Die Gerste in 1 l Salzwasser in ca. 15 Min. gar kochen. Abgießen und kalt abschrecken. Die halbierten Auberginen auf den Schnittflächen 2 - 3 cm tief einritzen und 6 Min. in Salzwasser vorgaren. Gut abtropfen lassen. Das Fruchtfleisch bis auf einen

45 Min. normal 11.04.2016