„Ingwerplätzchen“ Rezepte: Backen & Kekse 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Europa
Gluten
Großbritannien
Lactose
Vegetarisch
Weihnachten
Winter
bei 10 Bewertungen

feiner Mürbteig, schnelle Zubereitung

40 Min. simpel 14.04.2012
bei 27 Bewertungen

für Ingwerfans

30 Min. simpel 27.03.2008
bei 9 Bewertungen

Ingwer klein schneiden. Zutaten in eine Schüssel geben und alles gut miteinander vermengen. Den Teig rasch zusammenkneten, zu 3 Rollen formen (ca. 3cm Durchmesser) und eingepackt in Folie mind. 2-3 Stunden kühl stellen. Die Rollen in knapp 1 cm dick

30 Min. simpel 08.06.2008
bei 4 Bewertungen

mit Pottasche, ergibt ca. 30 Stück

30 Min. simpel 30.03.2009
bei 0 Bewertungen

das etwas andere Weihnachtsgebäck, für ca. 85 Plätzchen

60 Min. simpel 28.11.2019
bei 1 Bewertungen

Mehl, Butter, Zucker und Ingwerpulver verkneten. Ausrollen und Streifen ausschneiden. Eigelb und Dosenmilch verrühren und Plätzchen damit bestreichen und mit dem gehackten Ingwer bestreuen. 10 - 15 Min. bei 175°C backen.

30 Min. normal 25.01.2010
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 90 Stück

25 Min. simpel 09.03.2012
bei 0 Bewertungen

knusprig, zarte Plätzchen mit Haselnusskrokant oder kandiertem Ingwer

30 Min. normal 22.09.2011
bei 0 Bewertungen

Die weiche Butter, den Zucker und das Salz mit einer Küchenmaschine cremig rühren. Das Eigelb, den Zitronensaft und den frischen Ingwer dazugeben und weiterrühren. Nach und nach das Mehl und das Stärkemehl dazugeben und alles so lange rühren, bis ein

20 Min. simpel 10.02.2015
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Margarine mit dem Zucker schaumig rühren, dann das Ei, die abgeriebene Zitronenschale und den gemahlenen Ingwer hinzufügen und noch einmal verrühren. Das Mehl, die Mandeln und die Semmelbrösel hinzufügen. Teig verkneten und dann ca. 2 Stun

60 Min. normal 15.12.2014
bei 0 Bewertungen

ergibt etwa 50 Plätzchen

30 Min. normal 08.03.2007
bei 1 Bewertungen

einfach, schwedisch

40 Min. simpel 28.01.2015
bei 1 Bewertungen

Eigelb und Puderzucker schaumig rühren. Ingwer, Vanillezucker und Hirschhornsalz unterrühren, mit 2 Teelöffeln Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen, mit wenig Zucker bestreuen. Bei 180 - 200° 8 - 10 Minuten backen. Ich würde

60 Min. normal 09.12.2002
bei 0 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Zwei Backbleche einfetten. Zucker, Honig und Zitronenschale bei geringer Hitze erwärmen, bis der Zucker sich aufgelöst. Noch 5 Minuten auf heißer Platte stehen lassen. Butter in den Topf geben, rühren, bis sie schmilz

15 Min. normal 07.05.2008
bei 0 Bewertungen

Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen. Den Honig, das Ei, das Eiweiß, die weiche Butter, den Ingwer und die Orangenschale dazugeben und alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Den Teig zu einer Kugel zusammendrücken, in

40 Min. normal 24.06.2012
bei 24 Bewertungen

harte Ingwerplätzchen

15 Min. normal 04.12.2006
bei 4 Bewertungen

Ingwerplätzchen, für 45 Stück

30 Min. simpel 15.02.2011
bei 3 Bewertungen

hauchdünne Ingwerplätzchen

10 Min. normal 12.01.2014
bei 1 Bewertungen

Ingwerplätzchen, Ginger Cookies

15 Min. simpel 04.01.2016