„-ramazotti“ Rezepte: Backen, Resteverwertung & Geheimrezept 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Geheimrezept
Resteverwertung
Auflauf
Beilage
Brotspeise
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Fingerfood
Frühstück
Gluten
Hauptspeise
kalt
Kartoffeln
Käse
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Party
Pizza
raffiniert oder preiswert
Schnell
Schweiz
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
bei 51 Bewertungen

sehr beliebt

15 Min. simpel 08.04.2008
bei 89 Bewertungen

zart-knusprige Versuchung für alle Streusel-Liebhaber

20 Min. simpel 19.12.2006
bei 17 Bewertungen

Verwertung von reifen Bananen

30 Min. simpel 21.06.2009
bei 22 Bewertungen

Eier, Quark, Zucker, Vanillezucker und Salz in einer großen Schüssel mit dem Mixer gut verrühren. Die Zwiebäcke in der Milch gut einweichen. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und alles noch einmal gut miteinander verrühren. 10 Minuten quellen lass

20 Min. simpel 07.06.2006
bei 18 Bewertungen

pikanter Auflauf ohne Fleisch

30 Min. normal 30.12.2008
bei 10 Bewertungen

wie vom Bäckerwagen.....

60 Min. normal 12.09.2007
bei 7 Bewertungen

ergibt 10-12 Brötchen

15 Min. simpel 15.06.2009
bei 5 Bewertungen

saftiger Blechkuchen mit Reineclauden und Walnussstreuseln

60 Min. simpel 19.11.2006
bei 7 Bewertungen

ruck zuck und einfach zubereitet

35 Min. normal 29.06.2006
bei 2 Bewertungen

schnell und einfach

20 Min. normal 22.05.2017
bei 20 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel andünsten. Dann das Hackfleisch dazugeben und braten bis es leicht br

20 Min. normal 29.08.2006
bei 3 Bewertungen

zwei Tage vorher zuzubereiten - Verwertung von trockenem Brot.

30 Min. normal 23.09.2007
bei 15 Bewertungen

schnell + pikant

30 Min. simpel 22.05.2006
bei 12 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander verrühren. Dann Muffinform mit Papierförmchen auslegen und Teig hineinfüllen. Bei 190°c Unter-/Oberhitze ca.18 Min backen.

10 Min. simpel 19.08.2005
bei 2 Bewertungen

pikante Muffins aus Laugenbrötchen - ergibt ca. 10 Stück

20 Min. simpel 30.12.2008
bei 5 Bewertungen

bayrisch - italienisches Filet

20 Min. normal 30.09.2007
bei 11 Bewertungen

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden. Den Mais gut abtropfen lassen. Das Mehl und das Maismehl, Backpulver, Natron, Salz, Pfeffer und 1 TL Paprikapulver miteinand

20 Min. normal 28.10.2005
bei 1 Bewertungen

Eiweiß - Verwertung

30 Min. normal 08.01.2005
bei 1 Bewertungen

Die am Vortag gekochten und geschälten Kartoffeln zusammen mit der Zwiebel durch den Fleischwolf drehen oder durch die Kartoffelpresse drücken. Schinkenspeck in zerlassener Butter braten, etwas erkalten lassen, dann mit Eiern verschlagen und mit Goud

30 Min. normal 21.05.2002
bei 4 Bewertungen

wie der Name schon sagt, ein wenig hiervon ein bisserl davon

30 Min. simpel 04.08.2008
bei 1 Bewertungen

Backofen auf 200°C vorheizen. Den Pizzateig ausrollen. Die Zutaten darauf gleichmäßig verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite her aufrollen. Die Pizzarolle mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben sc

30 Min. simpel 06.05.2008
bei 2 Bewertungen

Eiweißverwertung , Lichtmessgebäck

20 Min. simpel 21.04.2010
bei 1 Bewertungen

Das Geselchte/Schinken in Würfel schneiden und im Mixer zerkleinern. Dasselbe mit den Paprika und den Zwiebeln durchführen. Die Karotten schälen und reiben. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern (ich

30 Min. simpel 20.04.2006
bei 0 Bewertungen

schöne Idee zum Verwenden der Ansatzfrüchte eines Traubenlikörs und unglaublich lecker

45 Min. normal 22.09.2009
bei 1 Bewertungen

ein tolles Mitbringsel zu jeder Party!!!

30 Min. simpel 16.03.2008
bei 0 Bewertungen

Waffeln als Beilage

30 Min. normal 14.08.2006
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten bis auf den Käse in eine Schüssel geben und alles gut miteinander verrühren. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verteilen. Danach den Käse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 25 Min. backen. S

15 Min. simpel 23.01.2007
bei 1 Bewertungen

aus dem Erzgebirge

15 Min. normal 18.03.2008
bei 1 Bewertungen

Arme - Leute - Essen

30 Min. simpel 25.05.2008
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der feinen Reibe reiben, salzen, etwas pfeffern und mit dem Mehl verbröseln. Schmalz in einer Pfanne zerlassen, die Masse hineindrücken und im Rohr bei 180 Grad goldgelb backen. Vor dem Anrichten fein zerstoßen und mit Butter absc

20 Min. simpel 04.07.2008